Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten?

Mittwoch, 21.08.

Veranstaltungskategorie:

Zille allein zu Haus

unterhaltsam musikalisches Zille Programm mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann
Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 15:0016:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 25. September 2019 wiederholt wird.

Uhr

unterhaltsam musikalisches Zille Programm mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
,

Musik im Park

Toad´s Bread spielen mit Freude an der Improvisation sich spontan wandelnde Eigenkompositionen und tragen ihre Lieder überall dort vor, wo gute Musik zu Hause ist! ///Folk und Rock treffen auf ein wenig Pop und mehr Blues um daraus das Beste für Herz, Kopf und Füße zu zaubern.
Ort: Schlossinsel Köpenick Schlossinsel
Berlin, 12557
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 18:00 Uhr

Musik im Park Toad´s Bread spielen mit Freude an der Improvisation sich spontan wandelnde Eigenkompositionen und tragen ihre Lieder überall dort vor, wo gute Musik zu Hause ist! ///Folk und Rock treffen auf ein wenig Pop und mehr Blues um daraus das Beste für Herz, Kopf und Füße zu zaubern. 21.08.2019 18:00

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

AG Ortsgestaltung

Verständigung und Aktivitäten zur Lösung baulicher und organisatorischer Grünauer Probleme. Gäste willkommen. Mechthild Schultze, Hans-Otto Joksch
Ort: BürgerZentrum Grünau Wassersportallee 34
Berlin, Berlin 12527 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 18:30 Uhr

AG Ortsgestaltung Verständigung und Aktivitäten zur Lösung baulicher und organisatorischer Grünauer Probleme. Gäste willkommen. Mechthild Schultze, Hans-Otto Joksch Mittwoch 21.08., 18.30 Uhr

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Späth’scher Bingo-Abend

Jeden Mittwoch: Der lustigste Bingo-Abend der Stadt im Hofcafé Späth. Mit vertikal, diagonal, horizontal, digital und alles rückwärts Bingo. Mit Karaoke-Singen bei Fehler-Bingo und Gratis-Schnaps für besondere Leistungen. ///
Ort: Späth’sche Baumschulen Späthstraße 80/81
Berlin, 12437 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 18:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 18:30 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 28. August 2019 wiederholt wird.

Uhr

  Späth’scher Bingo-Abend Jeden Mittwoch: Der lustigste Bingo-Abend der Stadt im Hofcafé Späth. Mit vertikal, diagonal, horizontal, digital und alles rückwärts Bingo. Mit Karaoke-Singen bei Fehler-Bingo und Gratis-Schnaps für besondere Leistungen. /// Jeden Mittwoch: 3., 10., 17., 24., 31. Juli 7., 14., 21., 28. August Jeweils ab 18.30 Uhr Der lustigste Bingo-Abend der Stadt im Hofcafé Späth. Mit vertikal, diagonal, horizontal, digital und alles rückwärts Bingo. Mit Karaoke-Singen bei Fehler-Bingo und bis zu einem Gratis-Schnaps pro Gast für besondere Leistungen.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

O Beautiful Night (Filmhighlight)

Der Musiker Yuri ist mit seinen 21 Jahren zwar noch ziemlich jung, trotzdem fürchtet er sich vor nichts mehr als vor dem Tod. Als eines Tages direkt vor seinen Augen ein Vogel verendet, stürzt er panisch aus seiner Wohnung, die er sonst kaum verlässt, und landet in einem Automatencasino. Dort trifft er einen mysteriösen Mann, der behauptet, der leibhaftige Tod zu sein, und Yuri auf eine außergewöhnliche Reise durch die Nacht mitnimmt. Die beiden ungleichen Gefährten diskutieren über das Leben und den Tod, erleben allerlei skurrile Abenteuer, begehen Diebstähle, nehmen Drogen und treffen schließlich auf die unglückliche Stripperin Nina, die sich ihnen anschließt. Zwischen Yuri und Nina sprühen schnell die Funken, doch da ist ja immer noch die Frage, ob sein Begleiter nun wirklich der Sensenmann ist oder nicht…
Ort: Kino Casablanca Friedenstraße 12
Berlin, 12489 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 18:3020:10 Uhr

Das Filmhighlight im Kino Casablanca - jeden Mittwoch ein anderer Film für nur 4,50 Euro! Der Musiker Yuri ist mit seinen 21 Jahren zwar noch ziemlich jung, trotzdem fürchtet er sich vor nichts mehr als vor dem Tod. Als eines Tages direkt vor seinen Augen ein Vogel verendet, stürzt er panisch aus seiner Wohnung, die er sonst kaum verlässt, und landet in einem Automatencasino. Dort trifft er einen mysteriösen Mann, der behauptet, der leibhaftige Tod zu sein, und Yuri auf…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Iss doch Wurscht…

Unterhaltsam musikalisches Programm rund um die Berliner Erfindung, die Erbswurschtsuppe. Mit Zille Darsteller Albrecht Hoffmann. Preis pro Person 17 €, inkl 1 Suppe
Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 19:0020:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 25. September 2019 wiederholt wird.

Uhr

unterhaltsam musikalisches Programm rund um die Berliner Erfindung, die Erubswurschtsuppe. Mit zille Darsteller Albrecht Hoffmann. Preis pro Person 17 €, inkl 1 Suppe

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
,

GE-SCHICHTE_N. Eine partizipative Installation von Jolanda Todt

Vernissage: Die Installation GE-SCHICHTE_N der Künstlerin Jolanda Todt lädt Besucherinnen und Besucher ein, sich mit der deutschen Besatzung in Polen 1939–1945 zu befassen – Geschichte buchstäblich anzufassen. Das Kunstwerk besteht aus 60 Betontafeln, auf die verschiedene Materialien aufgetragen sind: moderne Fotografien, historische Dokumente und Auszüge aus einem Zeitzeugeninterview. Jede Betonplatte eröffnet einen anderen Zugang zur Geschichte.
Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 19:0021:00 Uhr

Die Installation GE-SCHICHTE_N der Künstlerin Jolanda Todt lädt Besucherinnen und Besucher ein, sich mit der deutschen Besatzung in Polen 1939–1945 zu befassen – Geschichte buchstäblich anzufassen. Das Kunstwerk besteht aus 60 Betontafeln, auf die verschiedene Materialien aufgetragen sind: moderne Fotografien, historische Dokumente und Auszüge aus einem Zeitzeugeninterview. Jede Betonplatte eröffnet einen anderen Zugang zur Geschichte. Begrüßung: Dr. Christine Glauning, Jolanda Todt Kommentar: Sapir Huberman Im Anschluss findet ein Empfang statt.Aus Platzgründen bitten wir herzlich um Anmeldungen unter veranstaltung-sw(at)topographie.de oder 030-63902880

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Casting Clara – Ein Blütenkranz für Clara Schumann

Wunderkind, Klaviervirtuosin, Komponistin, Ehefrau von Robert Schumann, umworben von Johannes Brahms, Mutter von acht Kindern, Professorin und berufstätig fast bis zu ihrem Tod mit 76 Jahren – Clara Schumann.
Ort: Neuköllner Oper Karl-Marx-Straße 131-133
Berlin, 12043
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum 1. September 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 5. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 6. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 7. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 8. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 15. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 18. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 19. September 2019

Uhr

Casting Clara - Ein Blütenkranz für Clara Schumann Wunderkind, Klaviervirtuosin, Komponistin, Ehefrau von Robert Schumann, umworben von Johannes Brahms, Mutter von acht Kindern, Professorin und berufstätig fast bis zu ihrem Tod mit 76 Jahren – Clara Schumann. 15.08.2019, 20.00 - 21.30 17.08.2019, 20.00 - 21.30 18.08.2019, 20.00 - 21.30 22.08.2019, 20.00 - 21.30 23.08.2019, 20.00 - 21.30 24.08.2019, 20.00 - 21.30 28.08.2019, 20.00 - 21.30 29.08.2019, 20.00 - 21.30 30.08.2019, 20.00 - 21.30 31.08.2019, 20.00 - 21.30 01.09.2019, 20.00 -…

Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 22.08.
  • Veranstaltungskategorie:

    Innere Verbindung – Kunstausstellung im Deutschen Haus Beelitz

    VERNISSAGE: Drei internationale Künstlerinnen sind bei dieser Kunstausstellung vertreten: EMILY-MOUSHUMI CHOWDHURY, ALEXANDRA LIESE und HELIA DALVAND. Die Künstlerinnen wurden bereits national und international ausgestellt und ausgezeichnet. Die Kunstausstellung „Innere Verbindung“, welche sowohl von der Stadt Beelitz, als auch vom Hotel & Restaurant „Perla Siciliana“ ins Leben gerufen wurde, soll drei unterschiedliche Geschichten, Lebenseinsichten, Erfahrungen und Traditionen in der an Kunst und Kultur interessierten Stadt Beelitz zusammenbringen. Drei Frauen, drei Künstlerinnen, welche aufgrund ihrer Abstammung, Erfahrungen und Prägungen scheinbar nicht unterschiedlicher sein können, kommen zusammen und verbinden ihre individuellen inneren Werte in Form der Malerei zu einem gemeinsamen, unvergesslichen Kunstevent.
    Ort: Deutsches Haus Beelitz Berliner Str. 18
    Beelitz, Brandenburg 14547 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 22.08. um 13:00Mittwoch, 04.09. um 23:00 Uhr

    „Innere Verbindung“ – so lautet der Titel der neuen Kunstausstellung, welche vom 22.8.2019 bis zum 4.9.2019 im Deutschen Haus Beelitz, Berliner Str. 18, 14547 Beelitz, stattfindet. Drei internationale Künstlerinnen sind bei dieser Kunstausstellung vertreten: EMILY-MOUSHUMI CHOWDHURY, ALEXANDRA LIESE und HELIA DALVAND. Emily-Moushumi Chowdhury wurde 1975 in Nordrhein-Westfalen als Kind einer deutschpolnischen Mutter und eines indischen Vaters geboren. Sie absolvierte Kunststudium an Universität der Künste Berlin und arbeitet in ihrem Atelier seitdem als bildende Künstlerin. Alexandra Liese, wurde in Moskau 1974…

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren
    MEHR BEITRÄGE