Hol dir das Maulbeerblatt zurück! Mit deiner finanziellen Unterstützung kann es diesen Sommer wieder eine gedruckte MAULBEERBLATT-Ausgabe geben! ERFAHRE MEHR
Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Past Events

Mittwoch, 22.05.

Veranstaltungskategorien:
,

Berliner Bücherinseln zu Gast

Lesung und künstlerischer Workshop mit der Autorin Regina Kehn. Mittelpunktbibliothek Treptow. Eintritt frei! Für 5. + 6.Klasse! Um Voranmeldung wird gebeten! Tel.: 90297-6800.
Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 09:0011:00 Uhr

Berliner Bücherinseln zu Gast: Lesung und künstlerischer Workshop mit der Autorin Regina Kehn. Mittelpunktbibliothek Treptow. Eintritt frei! Für 5. + 6.Klasse! Um Voranmeldung wird gebeten! Tel.: 90297-6800.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Der Wolf und die sieben Geißlein

Das berühmteste Versteckspiel der Literaturgeschichte! Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten Verstecken und einem Wolf der alle Herzen bricht.
Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 10:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 22. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 23. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 19. Mai 2019

Uhr

Der Wolf und die sieben Geißlein Das berühmteste Versteckspiel der Literaturgeschichte! Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten Verstecken und einem Wolf der alle Herzen bricht. Das berühmteste Versteckspiel der Literaturgeschichte! Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten Verstecken und einem Wolf der alle Herzen bricht.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Gestorben wird morgen

Es ist wohl eine Frage der Haltung, wie man alt wird. Die Ansicht, der Lebensabend müsse doch eine ernste Angelegenheit sein, teilen die Charaktere im Film jedenfalls nicht. GESTORBEN wird MORGEN erzählt freimütig über den Prozess des Altwerdens. Wir besuchen die Bewohner einer Stadt in Arizona, die für die Generation 55+ errichtet wurde. Was die Menschen hier eint, ist ihre „Attitude!“ – eine sehr inspirierende Haltung dem Leben gegenüber. Ein aktiv selbstbestimmterAlltag, Zufriedenheit und Glücklich sein stehen hier an allererster Stelle.
Ort: Kino Union Bölschestraße 69
Friedrichshagen, 12587
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 10:0012:00 Uhr

'Wir kommen nach Sun City um zu sterben und bis dahin haben wir Spaß!’ (Jim, 83 Jahre) Es ist wohl eine Frage der Haltung, wie man alt wird. Es ist wohl eine Frage der Haltung, wie man alt wird. Die Ansicht, der Lebensabend müsse doch eine ernste Angelegenheit sein, teilen die Charaktere im Film jedenfalls nicht. GESTORBEN wird MORGEN erzählt freimütig über den Prozess des Altwerdens. Wir besuchen die Bewohner einer Stadt in Arizona, die für die Generation 55+ errichtet…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Der kleine Wassermann

Eine fantasievoll-ausdrucksstarke Inszenierung nach Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker mit mitreißender Live-Musik.
Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 10:3017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. April 2019

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 22. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 23. Mai 2019

Uhr

Der kleine Wassermann Eine fantasievoll-ausdrucksstarke Inszenierung nach Otfried Preußlers Kinderbuchklassiker mit mitreißender Live-Musik. So 14.4., 15.30 Uhr Mo 15.4., 11 Uhr (ab 4 J.) Astrid-Lindgren-Bühne

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Zille allein zu Haus

Ein musikalisch unterhaltsames Zille Programm mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann, incl. Kaffee und Kuchen
Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 15:0016:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 26. Juni 2019 wiederholt wird.

Uhr

Ein musikalisch unterhaltsames Zille Programm mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann, incl. Kaffee und Kuchen

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Iss doch wurscht…!

Musikalisch- unterhaltsames Programm rund um die Berliner Erfindung – die Erbswurst. Mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann, incl 1 Erbswurstsuppe
Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 19:0020:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 26. Juni 2019 wiederholt wird.

Uhr

musikalisch- unterhaltsames Programm rund um die Berliner Erfindung - die Erbswurst. Mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann, incl 1 Erbswurstsuppe

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
, ,

Brunello Mantelli: Italienische Arbeiter in NS-Deutschland

Hunderttausende italienische Frauen und Männer arbeiteten während des Zweiten Weltkrieges für das Deutsche Reich – zunächst als angeworbene Arbeitskräfte, die durch bilaterale Abkommen nach Deutschland kamen, später als Zwangsarbeiter. Erst nach dem Krieg konnten sie nach Hause zurückkehren. Das Schicksal dieser Opfergruppe ist wenig bekannt und wurde jetzt im Rahmen eines umfassenden italienischen Forschungsprojektes untersucht. Mehrere Historiker erforschten dabei die „Erpressung“ italienischer Arbeitskräfte in verschiedenen Regionen Italiens und veröffentlichten ihre Ergebnisse in einem zweibändigen Werk. /// Der Sammelband befasst sich mit dem Arbeitseinsatz von Italienern für das Deutsche Reich in den Jahren 1943 bis 1945. Aus „freiwilliger Arbeit“ wurde Zwang.
Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 19:0021:00 Uhr

Der Sammelband befasst sich mit dem Arbeitseinsatz von Italienern für das Deutsche Reich in den Jahren 1943 bis 1945. Aus „freiwilliger Arbeit“ wurde Zwang. Hunderttausende italienische Frauen und Männer arbeiteten während des Zweiten Weltkrieges für das Deutsche Reich – zunächst als angeworbene Arbeitskräfte, die durch bilaterale Abkommen nach Deutschland kamen, später als Zwangsarbeiter. Erst nach dem Krieg konnten sie nach Hause zurückkehren. Das Schicksal dieser Opfergruppe ist wenig bekannt und wurde jetzt im Rahmen eines umfassenden italienischen Forschungsprojektes untersucht. Mehrere…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Mut zum Glücklichsein

Inspirationsvortrag von Oliver Mayer: Glücklichsein! Wollen wir das nicht alle? Aber wie geht das eigentlich? Wenn Du erfahren möchtest, wie Du jeden Tag glücklich leben kannst, dann bist Du bei diesem inspirierenden, kurzweiligen und interaktiven Vortrag genau richtig!
Ort: Kino Union Bölschestraße 69
Friedrichshagen, 12587
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 19:3022:00 Uhr

Inspirationsvortrag von Oliver Mayer Glücklichsein! Wollen wir das nicht alle? Aber wie geht das eigentlich? Wenn Du erfahren möchtest, wie Du jeden Tag glücklich leben kannst, dann bist Du bei diesem inspirierenden, kurzweiligen und interaktiven Vortrag genau richtig!

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Asbury Park – Riot Redemption Rock`n Roll

„Asbury Park: Riot, Redemption, Rock ́N Roll“ erzählt die Geschichte der lange von Unruhen erschütterten Stadt Asbury Park und von der Kraft der Musik, eine gespaltene Gemeinschaft zu vereinen. Einstmals ein berühmter Badeort, ging Asbury Park in einem Sommer voller Aufruhr in Flammen auf. Für die nächsten 45 Jahre war die Stadt von Verfall gezeichnet. In einer Stadt, die buchstäblich durch Eisenbahngleise geteilt wird, zerstörten die Unruhen die berühmte Westküsten-Jazz-und Blues-Szene, doch aus den Flammen der brennenden Stadt entwickelte sich der legendäre Jersey-Sound.
Ort: Kino Union Bölschestraße 69
Friedrichshagen, 12587
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 22.05. um 20:0022:00 Uhr

„Asbury Park: Riot, Redemption, Rock ́N Roll“ erzählt die Geschichte der lange von Unruhen erschütterten Stadt Asbury Park und von der Kraft der Musik, eine gespaltene Gemeinschaft zu vereinen. Einstmals ein berühmter Badeort, ging Asbury Park in einem Sommer voller Aufruhr in Flammen auf. Für die nächsten 45 Jahre war die Stadt von Verfall gezeichnet. In einer Stadt, die buchstäblich durch Eisenbahngleise geteilt wird, zerstörten die Unruhen die berühmte Westküsten-Jazz-und Blues-Szene, doch aus den Flammen der brennenden Stadt entwickelte sich…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
MEHR BEITRÄGE