Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Past Events

Samstag, 23.10.

Veranstaltungskategorie:

Liederreise durch Europa

Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 23.10. um 16:00 Uhr

Evgenia Sprotte, Sopran, singt deutsche, russische, italienische und spanische Lieder, begleitet wird sie von Elena Goschenina am Klavier. /// Mit Kaffee, Kuchen und kalten Getränken

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Das vergessene Ei

Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
Beginn: Samstag, 23.10. um 16:0016:45 Uhr

Theater mit Live-Zeichnen, Masken- und Figurenspiel, fast ohne Sprache. Auf einem großen Bildschirm erscheinen bunte Farben und Linien und bilden den Hintergrund für das Spiel von Masken und Figuren mit der Zeichnung. Was entsteht wohl als nächstes? Dauer: 45 Minuten Spiel: Michaela Bartoňová und Ralf Lücke www.tineola.cz

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 24.10.
Veranstaltungskategorie:

Rotspanier. Spanische Zwangsarbeit während des Zweiten Weltkrieges

Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 24.10. um 10:0012:09
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 30. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr

Etwa 13 Millionen Kriegsgefangene, Zivilarbeitende und KZ-Häftlinge wurden während des Zweiten Weltkriegs in das Deutsche Reich verschleppt, um in der deutschen Kriegswirtschaft Zwangsarbeit zu leisten. Zwangsarbeitseinsätze gab es jedoch auch außerhalb Deutschlands. In den von NS-Deutschland besetzten Ländern wurde die Zivilbevölkerung zur Zwangsarbeit rekrutiert und vor Ort eingesetzt. Ein besonderer Fall waren die antifaschistischen Republikaner aus dem spanischen Bürgerkrieg. Vom Militär unter General Franco besiegt, flohen 1939 etwa 450.000 Männer, Frauen und Kinder nach Frankreich. Dort wurden sie in Lagern…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Wusel und seine Freunde

Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 24.10. um 10:00 Uhr

Wusel geht mal wieder seiner Lieblingsbeschäftigung nach, dem Sachensuchen. Unterwegs trifft er seine Freunde, die sehr gerne mit ihm spielen. Darüber vergessen sie etwas sehr Wichtiges und plötzlich ist alles gar nicht mehr so lustig. Puppentheater Katinchen, ab 3 Jahren

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Gerhart Hauptmann in Erkner

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Erkner, 15537 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 24.10. um 11:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 19. Dezember 2021 wiederholt wird.

Uhr

Ausstellung zu Leben und Werk des Dichters Gerhart Hauptmann /// In vier Räumen werden verschiedene Aspekte seines Schaffens dargestellt, seine Stellung in der Weltliteratur, der Weg zum Schriftsteller, seine Zeit in Erkner und die Werke im Verhältnis zu seiner Zeit. Die ehemaligen Wohnräume Gerhart Hauptmanns sind zum Teil mit originalen Möbelstücken aus seinem Nachlass ausgestattet und geben einen interessanten Einblick in die Wohnkultur der Gründerzeit. Die Ausstellung wurde zuletzt 2007 umfassend umgestaltet.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Das vergessene Ei

Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
Beginn: Sonntag, 24.10. um 11:0011:45 Uhr

Theater mit Live-Zeichnen, Masken- und Figurenspiel, fast ohne Sprache. Auf einem großen Bildschirm erscheinen bunte Farben und Linien und bilden den Hintergrund für das Spiel von Masken und Figuren mit der Zeichnung. Was entsteht wohl als nächstes? Dauer: 45 Minuten Spiel: Michaela Bartoňová und Ralf Lücke www.tineola.cz

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Elektropolis-Tour

Ort: Industriesalon Schöneweide Reinbeckstraße 9
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 24.10. um 12:0014:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 31. Dezember 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Freitag stattfindet und bis 31. Dezember 2021 wiederholt wird.

Uhr

Entdecken Sie das historische Gründerzentrum der Berliner Elektroindustrie mit seiner spannenden Geschichte! Bei dem geführten Rundgang erleben Sie das bedeutende Industriegebiet im Umbruch – hin zu einem dynamischen Zukunftsort für Wissenschaft, Produktion und Kunst. Nach einer Einführung mit historischen Aufnahmen und Hintergrundinformationen im Industriesalon geht es los: Entlang der imposanten Industriefassaden, Zeugnisse der Berliner „Elektropolis“, die einst die Welt elektrifizierte. Dahinter finden Sie verborgene Orte, wie die historische AEG-Kantine. Ein Teil des großen Kabelwerks wird heute neu genutzt als moderner…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
MEHR BEITRÄGE