Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Ratz-Fatz e.V.

+ Google Karte
Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
030 67 77 50 25 www.ratzfatzberlin.de

Was geht ab im Südosten?

Freitag, 26.04.

Veranstaltungskategorie:

Malte Vief

Release-Tour und neue Solo-CD „All Ein.“ Als Solokünstler und in Ensembles mit wechselnder Besetzung ist Malte Vief im Jahr auf etwa hundert Konzerten zu hören, u.a. in derDresdener Semperoper, nationale und internationale Gitarren- und Rockfestivals sowie Auftritte in Funk und Fernsehen.
Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 26.04. um 18:00 Uhr

Malte Vief Release-Tour und neue Solo-CD „All Ein.“  Als Solokünstler und in Ensembles mit wechselnder Besetzung ist Malte Vief im Jahr auf etwa hundert Konzerten zu hören, u.a. in derDresdener Semperoper, nationale und internationale Gitarren- und Rockfestivals sowie Auftritte in Funk und Fernsehen. Freitag, 26.04., 18.00 Uhr Gitarrenkonzert Release-Tour und neue Solo-CD „All Ein“ Als Solokünstler und in Ensembles mit wechselnder Besetzung ist Malte Vief im Jahr auf etwa hundert Konzerten zu hören und wird regelmäßig zu Workshops und Fortbildungen…

Mehr erfahren »
  • Samstag, 27.04.
  • Veranstaltungskategorie:

    Erlesenes am Samstag: Prof. Brigitte Sändig mit einer Lesung zu André Gide

    Gide schrieb Romane, Erzählungen, Essays, auch Stücke von hoher psychologischer Einfühlung und experimenteller Eigenart; seine Stellungnahmen zu politischen Grundfragen seiner Zeit (Kolonialismus; Heraufkunft des Faschismus; Leistung und Abgründe der Sowjetunion) fanden in den zwanziger und dreißiger Jahren großen Widerhall. Mit Frühstücksangebot!
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 27.04. um 10:3017:00 Uhr

    Erlesenes am Samstag: Prof. Brigitte Sändig mit einer Lesung zu André Gide Gide schrieb Romane, Erzählungen, Essays, auch Stücke von hoher psychologischer Einfühlung und experimenteller Eigenart; seine Stellungnahmen zu politischen Grundfragen seiner Zeit (Kolonialismus; Heraufkunft des Faschismus; Leistung und Abgründe der Sowjetunion) fanden in den zwanziger und dreißiger Jahren großen Widerhall. Mit Frühstücksangebot! Samstag, 27.04., 10.30 Uhr Erlesenes am Samstag Prof. Brigitte Sändig mit einer Lesung zu André Gide André Gide, der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nicht…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Malerei von Harry T. Böckmann, genannt Sinus

    Vernissage: Der Maler Sinus entstammt einer schwedisch-russischen Familie, in der vor allem die Landschaftsmalerei des Großvaters das bestimmende Genre war. Das Aquarell ist seit 2006 die bevorzugte Technik des Malers. Die ineinander fließenden Farben erzeugen spannende Farbverläufe und bilden sparsame Konturen.Ausstellungsdauer bis: 11. Juni 2019
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 27.04. um 15:0017:00 Uhr

    Malerei von Harry T. Böckmann, genannt Sinus Vernissage: Der Maler Sinus entstammt einer schwedisch-russischen Familie, in der vor allem die Landschaftsmalerei des Großvaters das bestimmende Genre war. Das Aquarell ist seit 2006 die bevorzugte Technik des Malers. Die ineinander fließenden Farben erzeugen spannende Farbverläufe und bilden sparsame Konturen. Ausstellungsdauer bis: 11. Juni 2019 Vernissage: Samstag, 27.04., 15.00 Uhr Ausstellungsdauer bis: 11. Juni 2019

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 28.04.
  • Veranstaltungskategorie:

    Die kleine Meerjungfrau

    Mobile Märchenbühne. Weit draußen auf dem Meer, wo kein Land mehr zu sehen ist, wohnt das Meervolk. Die jüngste Tochter des Meerkönigs hat große Sehnsucht nach den Menschen. Aus Liebe zu einem Prinzen ist sie bereit, einen teuflischen Pakt mit der Meerhexe einzugehen und ihr Leben zu wagen.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 28.04. um 10:0017:00 Uhr

    Die kleine Meerjungfrau Mobile Märchenbühne. Weit draußen auf dem Meer, wo kein Land mehr zu sehen ist, wohnt das Meervolk. Die jüngste Tochter des Meerkönigs hat große Sehnsucht nach den Menschen. Aus Liebe zu einem Prinzen ist sie bereit, einen teuflischen Pakt mit der Meerhexe einzugehen und ihr Leben zu wagen. Mobile Märchenbühne, ab 3 Jahre Sonntag, 28.04., 10.00 Uhr

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 30.04.
  • Veranstaltungskategorie:

    Walpurgisnacht mit dem Gitarrenduo Ulrich Kleemann

    Deutscher Gitarrenpop. Die akustische Gitarre, bluesige Gitarrenlicks, funkige Grooves, sphärische Gitarrensounds – das ist der musikalische Stoff, der Kleemanns Worte in akustische Wellen transportiert. Außerdem Feuer, Gegrilltes, Wein, Bier, das Tanzbein kann geschwungen werden.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 30.04. um 20:00 Uhr

    Walpurgisnacht mit dem Gitarrenduo Ulrich Kleemann Deutscher Gitarrenpop. Die akustische Gitarre, bluesige Gitarrenlicks, funkige Grooves, sphärische Gitarrensounds – das ist der musikalische Stoff, der Kleemanns Worte in akustische Wellen transportiert. Außerdem Feuer, Gegrilltes, Wein, Bier, das Tanzbein kann geschwungen werden Dienstag, 30.04., 20.00 Uhr Walpurgisnacht Mit dem Gitarrenduo Ulrich Kleemann Deutscher Gitarrenpop. Die akustische Gitarre, bluesige Gitarrenlicks, funkige Grooves, sphärische Gitarrensounds – das ist der musikalische Stoff, der Kleemanns Worte in akustische Wellen transportiert. Außerdem Feuer, Gegrilltes, Wein, Bier, das…

    Mehr erfahren »

    Freitag, 10.05.

    Veranstaltungskategorie:

    Nimm mich mit, Kapitän – Die Bootsmänner

    Bekannte deutsche Seemannslieder, Seemannsschlager und internationale Songs der Seefahrt und Shanties, sowie heitere oder besinnliche Geschichten rund um die Seefahrt.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 10.05. um 19:00 Uhr

    Nimm mich mit, Kapitän - Die Bootsmänner Bekannte deutsche Seemannslieder, Seemannsschlager und internationale Songs der Seefahrt und Shanties, sowie heitere oder besinnliche Geschichten rund um die Seefahrt.   Freitag, 10.05., 19.00 Uhr Konzert „Nimm mich mit, Kapitän“ - Die Bootsmänner In dem Repertoire sind sowohl bekannte deutsche Seemannslieder, Seemannsschlager und internationale Songs der Seefahrt als auch Shanties vertreten. Shanties sind rhythmische Arbeitslieder, die während des Setzens und Trimmens der Segel, des Ankerlichtens und während der harten und monotonen Arbeit z.B.…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 12.05.
  • Veranstaltungskategorie:

    Das fliegende Märchenorchester

    MORPHtheater. Auf dem Weg zum Auftritt ist der Großteil des Orchesters verloren gegangen. Nur zwei Spieler sind angekommen. Was noch schlimmer ist: Die Instrumente sind an eine ganz falsche Adresse geliefert worden. …
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 12.05. um 10:0017:00 Uhr

    Das fliegende Märchenorchester MORPHtheater. Auf dem Weg zum Auftritt ist der Großteil des Orchesters verloren gegangen. Nur zwei Spieler sind angekommen. Was noch schlimmer ist: Die Instrumente sind an eine ganz falsche Adresse geliefert worden. … Sonntag, 12.05., 10.00 Uhr „Das fliegende Märchenorchester“ Kindertheater mit viel Musik Das weltberühmte fliegende Märchenorchester reist durch das Land und bringt Märchen und Musik zu allen, die Märchen und Musik hören wollen. Diesmal ist allerdings etwas schief gegangen: Auf dem Weg zum heutigen Auftritt…

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 14.05.
  • Veranstaltungskategorie:

    Emil Nolde

    Der entartete Nazi und Vorzeige-Expressionist.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 14.05. um 14:0017:00 Uhr

    Emil Nolde Der entartete Nazi und Vorzeige-Expressionist. Dienstag, 14.05, 14.30 Uhr Kulturcafé für Senioren Jeden Dienstag ab 14.00 Uhr Kaffee und Kuchen, ab 14.30 Uhr Kulturprogramm. Den aktuellen Flyer erhalten Sie vor Ort (Falls nicht anders ausgewiesen, ist der Eintritt fürs Kulturcafé kostenfrei! Programmänderungen vorbehalten!) Dienstag, 07.05, 14.30 Uhr Kaffeeklatsch

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 15.05.
  • Veranstaltungskategorie:

    Dornröschen

    Marionettentheater Kaleidoskop. Zur Taufe des Königskindes werden die Patentanten eingeladen, aber eine wird vergessen. Sie rächt sich durch einen bösen Wunsch, der aber in einen 100jährigen Schlaf verwandelt wird. Und dann?
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 15.05. um 10:0017:00 Uhr

    Sonntag, 05.05., 10.00 Uhr Dornröschen Marionettentheater Kaleidoskop. Zur Taufe des Königskindes werden die Patentanten eingeladen, aber eine wird vergessen. Sie rächt sich durch einen bösen Wunsch, der aber in einen 100jährigen Schlaf verwandelt wird. Und dann? Nach langer Zeit bekommt ein Königspaar das ersehnte Kind. Zur Taufe werden die Patentanten eingeladen, aber eine wird vergessen. Sie rächt sich durch einen bösen Wunsch, der aber in einen 100jährigen Schlaf verwandelt wird. Und dann? Marionettentheater Kaleidoskop, ab 3 Jahre

    Mehr erfahren »
  • Freitag, 17.05.
  • Veranstaltungskategorie:

    Theatertage: Roman et Juliette

    Theatergruppe Oberspree:„Die sind unzertrennlich“, sagte man im Dorf. Und nun? Die Schwelle zum Erwachsensein liegt vor ihnen. Doch gerade jetzt werden Hindernisse aufgetürmt, die jeden Wunsch erdrücken. Die Mütter der beiden sind in einen bitterbösen Streit geraten.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 17.05. um 19:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 19. Mai 2019

    Uhr

    Theatertage: Roman et Juliette Theatergruppe Oberspree:„Die sind unzertrennlich“, sagte man im Dorf. Und nun? Die Schwelle zum Erwachsensein liegt vor ihnen. Doch gerade jetzt werden Hindernisse aufgetürmt, die jeden Wunsch erdrücken. Die Mütter der beiden sind in einen bitterbösen Streit geraten. Theatertage Freitag, 17.05. 19.00 Uhr: Theater „Roman et Juliette“ Es ist die Geschichte zweier junger Menschen, die erwachsen werden und beginnen, ihre Liebe füreinander zu erahnen. Als Kinder haben sie zusammen gespielt, sich geneckt und gestritten, um sich dann…

    Mehr erfahren »
  • Samstag, 18.05.
  • Veranstaltungskategorie:

    Theatertage: Die Liebe zu den drei Orangen

    Opernhaftes Märchen mit Puppen. Der Prinz ist krank. Wer kann ihn zum Lachen bringen? Deshalb veranstaltet der König ein Fest für ihn. Und der Prinz fühlt sich wohl und lacht, jedoch über die böse Zauberin Fata Morgana. Zur Strafe soll er sich in drei Orangen verlieben …
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 18.05. um 10:0017:00 Uhr

    Theatertage: Die Liebe zu den drei Orangen Opernhaftes Märchen mit Puppen. Der Prinz ist krank. Wer kann ihn zum Lachen bringen? Deshalb veranstaltet der König ein Fest für ihn. Und der Prinz fühlt sich wohl und lacht, jedoch über die böse Zauberin Fata Morgana. Zur Strafe soll er sich in drei Orangen verlieben …     Theatertage Samstag, 18.05. 10.00 Uhr: Puppentheater „Die Liebe zu den drei Orangen“ Spiel: Sylvia Barth, ab 3 Jahre

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Theatertage: Die Nase – frei nach Nicolai Gogol

    Spiel: Sylvia Barth. Eines Morgens erwacht die Friseuse Frau Becker und findet in ihrem Brot eine Nase. Wenig später erwacht die Sängerin Frau Kukuschina und vermisst ihre Nase. Eine absurde Geschichte für eine Schauspielerin mit Videoclips.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 18.05. um 20:00 Uhr

    Theatertage: Die Nase - frei nach Nicolai Gogol Spiel: Sylvia Barth. Eines Morgens erwacht die Friseuse Frau Becker und findet in ihrem Brot eine Nase. Wenig später erwacht die Sängerin Frau Kukuschina und vermisst ihre Nase. Eine absurde Geschichte für eine Schauspielerin mit Videoclips. Theatertage Samstag, 18.05. 20.00 Uhr „Die Nase“, frei nach Nicolai Gogol Eines Morgens erwacht die Friseuse Frau Becker und findet in ihrem Brot eine Nase. Wenig später erwacht die Sängerin Frau Kukuschina und vermisst ihre Nase.…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 19.05.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Theatertage: Der Müller und der Zwergenkönig

    Kindertheatergruppe Die Eleven. Frei nach Ludwig Bechstein: Zwerge sind meist hilfreich und gut. Wenn nun aber die Zwerge, wie in unserem Märchen, nicht lieb, sondern faul und böse waren? Sie wollten Brot essen, aber ohne das Korn zu säen, ohne es zu ernten und es zu Mehl zu mahlen.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 19.05. um 10:0017:00 Uhr

    Theatertage: Der Müller und der Zwergenkönig Kindertheatergruppe Die Eleven. Frei nach Ludwig Bechstein: Zwerge sind meist hilfreich und gut. Wenn nun aber die Zwerge, wie in unserem Märchen, nicht lieb, sondern faul und böse waren? Sie wollten Brot essen, aber ohne das Korn zu säen, ohne es zu ernten und es zu Mehl zu mahlen. Sonntag, 19.05. 10.00 Uhr: Kindertheater-Premiere „Der Müller und der Zwergenkönig“ Theaterstück von Bernhard Buley, frei nach Motiven der Märchensammlung von Ludwig Bechstein Zwerge sind meist…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Theatertage: Roman et Juliette

    Theatergruppe Oberspree:„Die sind unzertrennlich“, sagte man im Dorf. Und nun? Die Schwelle zum Erwachsensein liegt vor ihnen. Doch gerade jetzt werden Hindernisse aufgetürmt, die jeden Wunsch erdrücken. Die Mütter der beiden sind in einen bitterbösen Streit geraten.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 19.05. um 18:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 19. Mai 2019

    Uhr

    Theatertage: Roman et Juliette Theatergruppe Oberspree:„Die sind unzertrennlich“, sagte man im Dorf. Und nun? Die Schwelle zum Erwachsensein liegt vor ihnen. Doch gerade jetzt werden Hindernisse aufgetürmt, die jeden Wunsch erdrücken. Die Mütter der beiden sind in einen bitterbösen Streit geraten. Theatertage Freitag, 17.05. 19.00 Uhr: Theater „Roman et Juliette“ Es ist die Geschichte zweier junger Menschen, die erwachsen werden und beginnen, ihre Liebe füreinander zu erahnen. Als Kinder haben sie zusammen gespielt, sich geneckt und gestritten, um sich dann…

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 21.05.
  • Veranstaltungskategorie:

    Töpfern zum Zuschauen und Mitmachen

    Im Garten, nur bei angenehmen Temperaturen ohne Regen
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 21.05. um 14:0017:00 Uhr

    Töpfern zum Zuschauen und Mitmachen Im Garten, nur bei angenehmen Temperaturen ohne Regen Dienstag, 21.05, 14.30 Uhr Kulturcafé für Senioren Jeden Dienstag ab 14.00 Uhr Kaffee und Kuchen, ab 14.30 Uhr Kulturprogramm. Den aktuellen Flyer erhalten Sie vor Ort (Falls nicht anders ausgewiesen, ist der Eintritt fürs Kulturcafé kostenfrei! Programmänderungen vorbehalten!) Dienstag, 07.05, 14.30 Uhr Kaffeeklatsch

    Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 30.05.
  • Veranstaltungskategorie:

    Die Illegal Boys

    KONZERT ZUM HERRENTAG – 2012 aus einer U-Bahn-Band entstanden, spielen sie für Sie Swing, Reggae, StraßenFolk, Rock …Dass sie einfache, ehrliche Straßenmusik nicht aus den Augen verloren haben, zeigt, mit wie viel Herzblut und Leidenschaft die Musiker dabei sind.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 30.05. um 16:0017:00 Uhr

    Die Illegal Boys KONZERT ZUM HERRENTAG - 2012 aus einer U-Bahn-Band entstanden, spielen sie für Sie Swing, Reggae, StraßenFolk, Rock …Dass sie einfache, ehrliche Straßenmusik nicht aus den Augen verloren haben, zeigt, mit wie viel Herzblut und Leidenschaft die Musiker dabei sind. Donnerstag, 30.05., 16.00 Uhr Konzert zum Herrentag Die Illegal Boys, das sind: Dymitr Czabanski, Marcin Muszynski, Maciej Pietraho, Marcin Grzybowski und Kuba Bryzgalski spielen für Sie Swing, Reggae, StraßenFolk, Rock … Die Idee zur Gründung der Band entstand…

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren