02.04. Erich Mühsam Abend im Schlossplatztheater

Sich fügen heißt lügen Der Autor von Gedichten, Dramen, Romanen, Satiren, der unbeugsame Anarchist, Kriegsgegner und Antifaschist, Agitator und Buchillustrator Erich Mühsam hinterließ der Nachwelt ein äußerst vielfältiges hochaktuelles Oeuvre. Orientiert an seinen Lebensdaten wird dem Publikum ein literarisch-musikalischer Abend präsentiert. Mit: Isabel Neuenfeldt (Akkordeon, Gesang), Susanne Misere und Peter Bäß Karten: 12,00 € / […]

Weiterlesen…


07.03. Paul Scheerbart Revue im Kulturbund Treptow

Einer der strahlendsten Kometen am deutschen Dichterhimmel Dass nur wenige der Sternengucker seinen Namen kennen, ist ein Umstand, der ihn schon zu Lebzeiten nicht erschütterte, sondern unbeeindruckt auf seiner dichterischen Umlaufbahn davonziehen ließ. 1863 in Danzig geboren, lebte er seit 1887 in Berlin wo er 1915 völlig verelendet starb. Sein beständiger Misserfolg konnte seinen Grundoptimismus […]

Weiterlesen…


Das Mokkafee-Osterspecial

Zwei-Gänge Frühstück: “Honeymoon” für Zwei Gang “Strammer Paprika-Max” mit Serrano-Schinken auf Vierkornbrot, dazu 3 Eier in Räucherlachshülle auf Ruccolabett. Gang “2 Himbeer Pan Cakes” mit Obstspiess, dazu Quark-Creme und Ahornsirup. Oben drauf gibt es 2 Gläser Sekt oder O-Saft gratis dazu. An den Osterfeiertagen und darüber hinaus gibt es Neuigkeiten auf der Speisekarte: Zum einen […]

Weiterlesen…


Neues Theaterprojekt für Jugendliche im Schlossplatztheater

Junges Schlossplatztheater – Neues Projekt für Jugendliche ab 15 Jahre Morgen, am 23,02. und dann immer donnerstags um 17 Uhr treffen sich junge Menschen ab 15 Jahren, um mit Unterstützung der Theaterpädagogin Eva-Maria Reimer ihr eigenes Theaterstück zu entwickeln, das dann im Schlossplatztheater zur Aufführung kommt. Wer Spiellust, Zeit, Ideen, Fragen an die Welt hat, […]

Weiterlesen…


Fällt aus: 09.02. Thomas Hettche liest in der Dresdner Feinbäckerei

Muss heute leider ausfallen. Die Pfaueninsel in der Havel im Südwesten Berlins ist ein ganz besonderer Ort. In Thomas Hettches gleichnamigen Roman ist sie Ort der Veränderung und des Stillstands zugleich – und in ihrer Schönheit die magische Kulisse für eine tragische Liebesgeschichte. Thomas Hettche liest aus seinem berührenden Roman “Pfaueninsel” am 09.02. in der Dresdner Feinbäckerei. […]

Weiterlesen…


Vom 28.01. – 05.03. ist Action im FEZ-Berlin

Es ist zu kalt, um raus zu gehen? Die Rolf-Zuckowski-Playlist läuft zum tausendsten Mal und die große Langeweile droht? Das FEZ schafft Abhilfe! Auch im Februar gibt es jede Menge Abenteuer, Spaß und Bildung inklusive.   Das Zauberschloss. Buch 17 Erlebe neue Geschichten in Hogwarts. Pünktlich zu den Winterferien hebt das Zauberschloss seinen Antimuggelzauber auf […]

Weiterlesen…


07.01. und 08.01. Gerhard Schöne in Treptow-Köpenick

Komm herein in das Haus – Sonderkonzert für einen Liedermacher, Orgel und Saxophon Die Kirche ist ein offenes Haus für jeden. Im März 2013, beim Konzertprogramm „Ich öffne die Tür weit am Abend“ standen allerdings viele vor den Türen der Christophorus-Kirche und baten vergeblich um Einlass: „Die Kirche ist doch ein offenes Haus und hat […]

Weiterlesen…


17.12 Festivalchöre in Oberschöneweide

Chor für Chor im Louis’ LAB Das Experiment in Oberschöneweide Die Festivalchöre aus Leipzig, Johannesburg und Berlin geben in diesem Jahr keine Solokonzerte an verschiedenen Orten sondern treffen sich in Oberschöneweide, um einander zuzuhören und gemeinsam zu singen. Kommen und hören Sie, wie die Chöre Stücke (auch identische) von Lewandowski interpretieren. Singen Sie mit und […]

Weiterlesen…


Weihnachtlicher Handwerks- und Designmarkt im KAOS

Nach dem Erfolg vom letzten Jahr wird die KAOS-Halle in Schöneweide auch 2016 wieder in einen wunderschönen Handwerks- und Designmarkt verwandelt, abgerundet durch Livemusik, Ausstellungen, Vorträge und viele leckere Köstlichkeiten. Das fabulöses Programm besteht aus: lokales und regionales Kunsthandwerk und Design LIVE MUSIK Robert Lee Fardoe https://soundcloud.com/robertleefardoe Ivo Vollering https://www.facebook.com/ivollering?fref=ts Benedikt Gramm & Band http://benediktgramm.bandcamp.com/ […]

Weiterlesen…


09.12. Weihnachtsmarkt in der Altstadt Köpenick

Weihnachtsmarkt in der Altstadt Köpenick. Stände und Programm gibt es auf dem Schlossplatz, sowie auf der Schlossinsel. Am besten fährt man mit Straßenbahn oder mit Bus bis zu den Haltestellen Rathaus Köpenick oder Schlossplatz Köpenick. Datum: 09. bis 11. Dezember 2016 Freitag, 09.12. von 14 bis 21 Uhr, Samstag, 10.12. von 12 bis 21 Uhr, […]

Weiterlesen…


SonntagsLese am 20.11.16 (Änderung)

Am 20.11.2016 geht es Rund im Rathaus Friedrichshagen. Beginn ist um 11 Uhr, Tickest kosten 13€ 5€! Kinderbuch-Lesung im Rahmen des Literaturfestivals „Stadt Land Buch“ mit Kinderbuch Autor “Jens Sparschuh”. Kuh und Esel fliegen übers Haus, während Sinn und Unsinn Brüderschaft trinken. Jens Sparschuh bringt verrückte Sprachschätze von Christian Morgenstern, Wilhelm Busch und Joachim Ringelnatz […]

Weiterlesen…


Ab 1.11. “Das kalte Herz” im Kino Union

“Erzähl mir doch nochmal vom Glasmännchen.” Peter und Lisbeth sind unsterblich ineinander verliebt. Doch die Liebe ist den beiden verwehrt, da Peter aus ärmlichen Verhältnissen stammt. Um schnell an Reichtum zu gelangen, damit er mit Lisbeth eine Beziehung eingehen kann, geht Peter mit dem Holländer-Michel einen Pakt ein. Dieser fordert aber das Herz von Peter […]

Weiterlesen…


Ab 10.11 “Die Welt der Wunderlichs” im Kino Union

“Wir sind nicht interessant. Wir sind Psychos.” Mimi, alleinerziehende Mutter und arbeitslos, hat es mit ihrer Familie nicht leicht. Der Sohn ist hyperaktiv, die Mutter depressiv, der Vater spielsüchtig und ihre Schwester egozentrisch. Also wenn da mal nicht alles glatt läuft. Es geht drunter und drüber in der Familie und wird auch nicht besser. Als […]

Weiterlesen…


20.10. Die geheime Geschichte der Digedags

Ein Blick hinter die Kulissen des MOSAIK von Hannes Hegen 1955-1975. Ein spannender Vortrag mit amüsanter Dig-Dag-Digedag-Fotoshow Mit dem „Mosaik“ und seinen drei Hauptfiguren Dig, Dag und Digedag hat sich der Zeichner Johannes Hegenbarth alias Hannes Hegen einen unverrückbaren Platz in der Comic-Geschichte erobert. Obwohl die Digedags bereits 1975 für immer Abschied von ihren Lesern […]

Weiterlesen…


06.10. Vernissage “Vergessene Pfade”

Malerei – Zeichnung – Papierschnitt von Anett Münnich In der Ausstellung werde Acrylarbeiten aus der Serie “Vergessene Pfade” präsentiert – ergänzt durch Hochdrucke, die ebenfalls das Thema aufgreifen. In allen Arbeiten liegt der Ausgangspuinkt in natürlichen Strukturen und Farbkompositionen, die sich im bildnerischen Ergebnis zwischen Realismus und Abstraktion bewegen. Dabei zeichnen sich die Arbeiten durch […]

Weiterlesen…


17.09 und 18.09 Offene Ateliers Schöneiche

In und um die Kulturgießerei Schöneiche Frosch 17 ohne Tisch, so der Titel der Ausstellung in der Kulturgießerei. Die Ausstellung präsentiert schwarze quadratische Boxen gefüllt mit neuen Ideen, die sich unter anderem auf DADA beziehen. 2 Tage präsentieren an diesem Wochenende 16 Künstler/innen ihre Arbeiten. Mehr Zeit steht zur Verfügung für den Blick in die vielen […]

Weiterlesen…


17.09 und 18.09 kleines Festival in Friedrichshagen

getrommelt und gepfiffen 2016 Das kleine Festival „getrommelt und gepfiffen“ findet auch dieses Jahr wieder am 17. und 18. September an schönen Orten in Friedrichshagen statt. Das kleine, aber feine Angebot reicht von der Bigband im Seniorenheim Werlseestraße bis zum Lesesalon in privaten Räumen – bringen Sie dorthin Ihre letzten Reiseerinnerungen mit. Getrommelt wird in […]

Weiterlesen…


10.09. SommerSTOMP – Open Air im CAFE – Köpenick

SommerSTOMP Open Air Festival im Café Köpenick. Indoor und Outdoor dabei: Satta tree mit roots reggae/ dub Rooticallis mit reggae/ dancehall Th number74 mit punkrock/ alternative/ poppunk Snøffeltøffs mit garage punk Rupert’s kitchen orchestra mit street funk Aftershowparty gibt’s im Mellowpark. Datum: 10.09. Beginn: 15 Uhr Eintritt: 5,99 € HdJK/Café Seelenbinderstraße 54, 12555 Berlin […]

Weiterlesen…


10. und 11.09. Mega-Wochenende am Müggelturm

Erst rocken dann joggen Wer auf eine Bühne möchte, ist ohne professionelle Betreuung aufgeschmissen. Gern unterstützen Jana und Andy von Bell Book + Candle ihren Henne und sorgen für eine kompetente Betreuung im Vorfeld des kommenden Auftrittes in heimischen Gefilden. (Wie man sieht, könnte dies durchaus auch ein Sprungbrett für eine ernsthafte, sportliche Laufbahn sein.) […]

Weiterlesen…


10. und 11.09. Künstler öffnen ihre Ateliers in OSW

XTRO Ateliers laden zum Denkmaltag in die Rathenauhallen Es war ein einzigartiger Siegeszug moderner Technik, den Emil Rathenau vor rund 100 Jahren von Oberschöneweide aus begann. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich der Ort dank Rathenaus AEG von dem namensgebenden Weideland zu einem gigantischen Industriegürtel, der zeitweilig die wohl höchste Arbeiterdichte Deutschlands besaß. Vom Auto über […]

Weiterlesen…


08.09. Lesung in der Bölschestrasse

Bobrowskis Mühle präsentiert Jörg-Uwe Albig liest aus seinem Roman Ueberdog. Ueberdog ist ein Roman von den Höhen und den Niederungen der Gesellschaft – furios, brillant und komisch. Die Lesereihe Bobrowskis Mühle steht unter der Schirmherrschaft der Johannes Bobrowski Gesellschaft, die auch Pate ist für die Lesung im September. Donnerstag, den 08.09.2016, um 19:30 Uhr in […]

Weiterlesen…


01.09. Naturwunder Erde Multivisionsshow in der freiheit15

Naturwunder Erde – Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik: die aktuelle multimediale Fotoshow von & mit Markus Mauthe In seiner aktuellen multimedialen Fotoshow „Naturwunder Erde“ im Auftrag der Umweltschutzorganisation erklärt Markus Mauthe die Erde als Ganzes. Der Profi-Fotograf hat es geschafft, die unermessliche Vielfalt des Planeten mit der Kamera in Form faszinierender Fotos festzuhalten und […]

Weiterlesen…