Freizeitbeschäftigungen im Internet
Die Top 5 Online Freizeitaktivitäten!

Das digitale Zeitalter hat einen großen Einfluss auf unseren Alltag. So verbringen die meisten Menschen den größten Teil ihrer Freizeit mittlerweile im Internet, anstatt sich in der realen Welt zu vergnügen. Kein Wunder, denn das Internet bietet heutzutage eine Hülle und Fülle an Möglichkeiten, um sich zu beschäftigen. Dabei surfen die meisten Menschen mehrere Stunden am Tag im Internet. Gerade junge Menschen ziehen es heutzutage vor sich mit ihrem Smartphone zu beschäftigen.
Photo by Marvin Meyer on Unsplash
Der virtuelle Bereich lässt dabei für die meisten Nutzer keine Wünsche offen und hat sich zunehmend zu einer selbstständigen Welt entwickelt. Durch soziale Netzwerke verschmilzt teilweise die reale Welt mit dem Internet. Milliarden von Menschen nutzen täglich das Internet, um zu arbeiten, zu lernen, einzukaufen, zu kommunizieren oder schlichtweg ihre Freizeit zu verbringen. Doch, was machen die Menschen hierzulande am liebsten im Internet? Durch die vielen Möglichkeiten im World Wide Web gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Plattformen und Kanälen, die fast alle Interessen abdecken.

Wir haben uns näher mit dem Nutzungsverhalten im Internet auseinandergesetzt und haben Ihnen einen Überblick von den Top 5 Freizeitaktivitäten im Online Bereich zusammengestellt. Vielleicht finden auch Sie ihre Online Lieblingsbeschäftigung in unserem Ranking.


Platz 1: Online Shopping nach wie vor sehr beliebt

Der Onlinehandel boomt – mehr als 72 Milliarden Euro konnte der Onlinehandel im Jahr 2019 allein in Deutschland umsetzen. Dabei ist es vor allem der Modebereich, der den größten Teil der Umsatzzahlen ausmacht. Immer mehr Menschen ziehen es mittlerweile vor in einem Online Shop nach neuen Schuhen oder einer neuen Hose zu suchen. Durch die meistens günstigeren Preise im Internet hat der stationäre Einzelhandel meistens das Nachsehen. Ebenso haben Internetnutzer die Möglichkeit im Online Bereich aus einem viel größeren Sortiment als im stationären Handel auszuwählen.


Platz 2: Online Spiele weiter auf dem Vormarsch

Auch Online Spiele gehören mittlerweile zum täglichen Zeitvertreib von vielen Menschen in Deutschland. Hier sind es besonders Online Casinos, die momentan die Nase vorn haben und täglich mehrere tausend Spieler auf ihre Plattformen locken. Das Karamba Casino spielen oder eine Wette in einem Online Wettbüro abzugeben gehört deshalb schon längst zum Alltag in Deutschland. Durch die vielen Online Casinos haben es örtliche Spielhallen und Casinos mittlerweile schwer konkurrenzfähig zu bleiben. So hat der Hype der Online Casinos dafür gesorgt, dass Spielhallen allmählich aus dem Stadtbild verschwinden.


Platz 3: Soziale Netzwerke sind unverzichtbar geworden

Instagram, Facebook und WhatsApp dienen vielen Menschen heutzutage Kommunikationsmittel. So haben Anrufe und SMS mittlerweile ausgedient. Wer mit der Zeit geht, hat den Umstieg auf die sozialen Netzwerke schon längst gemeistert. Hier sind es vor allem junge Menschen, die täglich mehrere Stunden auf sozialen Netzwerken verbringen.


Platz 4: Streaming-Dienste zur Unterhaltung

Durch Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon und Co. hat das Free-TV mächtig Konkurrenz bekommen. Mehr als 22 Millionen Menschen in Deutschland sind bei einem Streaming-Portal registriert und schauen täglich Filme und Serien über Internet-Streaming-Dienste.


Platz 5: Urlaubsplanung meistens nur noch Online

Auch der Weg in ein Reisebüro ist mit der voranschreitenden Digitalisierung mittlerweile unnötig geworden. Immer mehr Menschen entscheiden sich bei ihrer Urlaubsplanung dafür eine Reise im Online Bereich zu suchen.