Lade Veranstaltungen

Sonderausstellung „Ausnahmezustand! Der 17.Juni 1953 in Treptow-Köpenick“

11. Juli um 10:00

,
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Streikende Bauarbeiter in der Stalinallee, Demonstrationen im Regierungsviertel, verwüstete Parteibüros, Brände, einrollende Sowjetpanzer,

standrechtliche Erschießungen – der erste Volksaufstand in einem von der Sowjetunion kontrollierten Staat nach 1945 begann in Berlin.

Als wichtiger Industrie-, Medien- und Militärstandort sowie Arbeits- und Wohnstätte bedeutender Akteure

hatten auch Treptow – als Grenzbezirk im geteilten Berlin – und Köpenick  Anteil an den damaligen Ereignissen.

Details

Datum:
11. Juli
Zeit:
10:00 - 18:00
Serien:
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Museum Köpenick
Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
Google Karte anzeigen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner