Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Donnerstag 02.03. um 19:00 Uhr

Unfreiwillig komisch

Kabarett zum Wegschmeißen! /// Es gibt nur wenig gute Gründe (Waldbrand, Gaslieferung, Spezialoperation), das Programm der trostpreisgekrönten Kabarettisten Henning Ruwe und Martin Valenske zu verpassen: Hochpolitisch, höchst gemein und höchstens zwischen den Zeilen versöhnlich bieten sie mit ihrem Programm allem politischen Versagen und seinen Versagern der heutigen Zeit die Stirn. Unterhaltsam und ohne moralisch erhobenen Mittelfinger lassen die beiden Kabarettisten der Berliner Distel ähnlich wie die Lebensmittelindustrie wirklich nichts unbehandelt. In Zeiten der Klimaerwärmung testen sie den Weinanbau am Nordpol, diagnostizieren dem Gesundheitssektor Kapitalismus im Endstadium und lassen sich trotz neuer Ernährungstrends nicht die Butter vom Brot nehmen. /// Mit viel bitterbösem Witz und sympathischer Lockerheit beweisen die Kabarettisten in ihrem aktuellen Programm, dass politische Satire wohl noch eine ganze Weile gebraucht wird. Aktuelle Spitzen gegen vermeintliche Spitzenkräfte, chronisch wichtige Themen und skurrile Alltagsbeobachtungen versprechen einen Abend der Extraklasse. Ein Muss für alle Freunde des echten politischen Kabaretts

Kabarett zum Wegschmeißen! /// Es gibt nur wenig gute Gründe (Waldbrand, Gaslieferung, Spezialoperation), das Programm der trostpreisgekrönten Kabarettisten Henning Ruwe und Martin Valenske zu verpassen: Hochpolitisch, höchst gemein und höchstens zwischen den Zeilen versöhnlich bieten sie mit ihrem Programm allem politischen Versagen und seinen Versagern der heutigen Zeit die Stirn. Unterhaltsam und ohne moralisch erhobenen Mittelfinger lassen die beiden Kabarettisten der Berliner Distel ähnlich wie die Lebensmittelindustrie wirklich nichts unbehandelt. In Zeiten der Klimaerwärmung testen sie den Weinanbau am Nordpol, diagnostizieren dem Gesundheitssektor Kapitalismus im Endstadium und lassen sich trotz neuer Ernährungstrends nicht die Butter vom Brot nehmen. /// Mit viel bitterbösem Witz und sympathischer Lockerheit beweisen die Kabarettisten in ihrem aktuellen Programm, dass politische Satire wohl noch eine ganze Weile gebraucht wird. Aktuelle Spitzen gegen vermeintliche Spitzenkräfte, chronisch wichtige Themen und skurrile Alltagsbeobachtungen versprechen einen Abend der Extraklasse. Ein Muss für alle Freunde des echten politischen Kabaretts

Details

Datum:
Donnerstag 02.03.
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Altstadtheater Köpenick / Stubentheater auf dem Hinterhof
Jägerstraße 4
Berlin, 12555 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Telefon:
030-66309318
Webseite:
www.altstadttheater-koepenick.de