Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 29.10. um 15:0017:00 Uhr

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 29. Oktober 2022

20er, 20er

Die 20er Jahre des 19., 20. und 21. Jahrhunderts /// CABARET-CHANSONS, gesungen und auf ungewöhnliche Art gespielt von MARIO ECARD – „Max Raabe des Ostens“ & PETER WASCHINSKY, dessen Hollaender-Abend im Hackeschen Hof-Theater zum 100. Geburtstag der Tagesspiegel den BESTEN der Stadt nannte. /// Vorspiel: Sänger und Marionetten in Felix Mendelssohn-Bartholdys komischem Singspiel „Soldatenliebschaft“, 1821, (Arte-Film der Uraufführung) /// Frankfurter Allgemeine Zeitung: „Attraktiv gelungen… Regisseur ist der legendäre ostdeutsche Puppenspieler Peter Waschinsky…. zartfühlender Anwalt von Mendelssohns Figuren…“

Veranstaltung Navigation

Die 20er Jahre des 19., 20. und 21. Jahrhunderts /// CABARET-CHANSONS, gesungen und auf ungewöhnliche Art gespielt von MARIO ECARD – „Max Raabe des Ostens“ & PETER WASCHINSKY, dessen Hollaender-Abend im Hackeschen Hof-Theater zum 100. Geburtstag der Tagesspiegel den BESTEN der Stadt nannte. /// Vorspiel: Sänger und Marionetten in Felix Mendelssohn-Bartholdys komischem Singspiel „Soldatenliebschaft“, 1821, (Arte-Film der Uraufführung) /// Frankfurter Allgemeine Zeitung: „Attraktiv gelungen… Regisseur ist der legendäre ostdeutsche Puppenspieler Peter Waschinsky…. zartfühlender Anwalt von Mendelssohns Figuren…“

Details

Datum:
Samstag, 29.10.
Zeit:
15:0017:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Deutsches Nationaltheater Fritzenhagen
Bresstpromenade 4
Berlin, 12587
+Google Karte anzeigen