Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sonntag, 11.09. um 18:3020:00 Uhr

Bürgermeister Klut, Eberlein & die Dichter

Die etwas andere „Bürgermeistersprechstunde“ – Friedrichshagen im neu erbauten Rathaus um 1900 – Die Dichter um Bölsche, Wille & Hille machen wieder Schlagzeilen und Bürgermeister Klut bleiben die Kurgäste weg. Es muss dringend etwas geschehen… /// Mitwirkende: Christoph Mann als Klut / Ralf Schlösser als Eberlein

Die etwas andere „Bürgermeistersprechstunde“ – Friedrichshagen im neu erbauten Rathaus um 1900 – Die Dichter um Bölsche, Wille & Hille machen wieder Schlagzeilen und Bürgermeister Klut bleiben die Kurgäste weg. Es muss dringend etwas geschehen… /// Mitwirkende: Christoph Mann als Klut / Ralf Schlösser als Eberlein

So 11.9.2022
Beginn 18:30 Uhr / Einlass ab 18 Uhr
im historischen Ratssaal im Rathaus Friedrichshagen, Bölschestr. 87/88
Tickets im Vorverkauf 15 €, erhältlich bei Buchhandlung „vielseitig“, Bölschestraße 20, T. 030-65485315 / Abendkasse 18 €

——————-
Treffen Sie Bürgermeister Klut, in dessen Amtszeit zwischen 1893 und 1909 die damals selbständige Landgemeinde Friedrichshagen einen enormen und bis heute prägenden Aufschwung erfuhr. Zur selben Zeit zog der Luftkurort Dichter und Denker an, die der stinkenden und lauten Großstadt entflohen, um in der Ruhe am Müggelsee ihre lebensreformerischen Ziele zu diskutieren, zu formulieren und zu leben. Bekannt wurde diese lose Vereinigung um Wilhelm Bölsche, Bruno Wille und Peter Hille – zu der zeitweise auch Gerhart Hauptmann und August Strindberg gehörten – als „Friedrichshagener Dichterkreis“ weit über die Grenzen Deutschlands hinaus und beeinflussten maßgeblich zahlreiche Reformbewegungen. Bürgermeister Klut und sein Vize Eberlein geben am Originalschauplatz an Hand von zeitgenössischen Zitaten aus Zeitungen, Zeitschriften und anderen Publikationen augenzwinkernd einen interessanten Einblick in diese Epoche und die Geschichte Friedrichshagens. Ein aufschlussreicher Einblick in diese Zeit der großen gesellschaftlichen Umbrüche – im Spannungsfeld zwischen preußischem Beamtentum und Lebensreform, deren Ziele in heutiger Zeit verblüffend aktuell sind. Humorvoll nehmen Bürgermeister und sein Vize Eberlein die Zuschauer auf eine kleine Zeitreise an den Originalschauplatz um 1900 mit.

Details

Datum:
Sonntag, 11.09.
Zeit:
18:3020:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Historisches Rathaus Friedrichshagen
Bölschestr. 87/88
12587 Berlin,
+Google Karte anzeigen
Webseite:
www.rathaus-friedrichshagen.de