Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

All events for Das Treptower Riesenfernrohr

Sonntag, 12.05.

Veranstaltungskategorien:
,

Das Treptower Riesenfernrohr

Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert.
Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 12.05. um 16:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 4. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 18. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 26. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Mai 2019

Uhr

Das Treptower Riesenfernrohr Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert. Mit 21 Metern Brennweite ist es das längste voll bewegliche Linsenfernrohr der Erde. Mit 680 Millimetern Objektivdurchmesser…

Mehr erfahren »
  • Samstag, 18.05.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Das Treptower Riesenfernrohr

    Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert.
    Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
    Berlin-Treptow, Berlin 12435
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 18.05. um 16:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 4. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 18. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 26. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Mai 2019

    Uhr

    Das Treptower Riesenfernrohr Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert. Mit 21 Metern Brennweite ist es das längste voll bewegliche Linsenfernrohr der Erde. Mit 680 Millimetern Objektivdurchmesser…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 26.05.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Das Treptower Riesenfernrohr

    Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert.
    Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
    Berlin-Treptow, Berlin 12435
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 26.05. um 16:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 4. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 18. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 26. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Mai 2019

    Uhr

    Das Treptower Riesenfernrohr Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert. Mit 21 Metern Brennweite ist es das längste voll bewegliche Linsenfernrohr der Erde. Mit 680 Millimetern Objektivdurchmesser…

    Mehr erfahren »
  • Freitag, 31.05.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Das Treptower Riesenfernrohr

    Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert.
    Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
    Berlin-Treptow, Berlin 12435
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 31.05. um 16:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 4. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 18. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 26. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Mai 2019

    Uhr

    Das Treptower Riesenfernrohr Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert. Mit 21 Metern Brennweite ist es das längste voll bewegliche Linsenfernrohr der Erde. Mit 680 Millimetern Objektivdurchmesser…

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 01.05.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Das Treptower Riesenfernrohr

    Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert.
    Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
    Berlin-Treptow, Berlin 12435
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 01.05. um 16:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 4. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 18. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 26. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Mai 2019

    Uhr

    Das Treptower Riesenfernrohr Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert. Mit 21 Metern Brennweite ist es das längste voll bewegliche Linsenfernrohr der Erde. Mit 680 Millimetern Objektivdurchmesser…

    Mehr erfahren »
  • Samstag, 04.05.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Das Treptower Riesenfernrohr

    Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert.
    Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
    Berlin-Treptow, Berlin 12435
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 04.05. um 16:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 4. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 18. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 26. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Mai 2019

    Uhr

    Das Treptower Riesenfernrohr Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir die Funktionsweise des Fernrohrs und führen es in Bewegung vor. Danach wird im Kleinplanetarium der aktuelle Sternenhimmel in die Kuppel projiziert und erläutert. Mit 21 Metern Brennweite ist es das längste voll bewegliche Linsenfernrohr der Erde. Mit 680 Millimetern Objektivdurchmesser…

    Mehr erfahren »