Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 16.10. um 10:30 Uhr

Die Welt von gestern – Erinnerungen eines Europäers

Lesung von Doreen Kähler zu Stefan Zweig /// Die Welt von gestern – Erinnerungen eines Europäers ist nicht nur der Abgesang auf das goldenen Zeitalter der Sicherheit, es sind nicht nur die Memoiren eines Mannes, der zu den wichtigsten deutschsprachigen Schriftstellern seiner Zeit zählte – es ist eine Reflexion über das Vorher und wie es sich wandelte. Es ist nicht Schicksal, sondern es sind Menschen, die die Wahl treffen. Ein humanistisches Plädoyer. /// Aus der Autobiografie und seinem letzten Werk liest Doreen Kähler. /// Mit Frühstücksangebot!

Lesung von Doreen Kähler zu Stefan Zweig ///
Die Welt von gestern – Erinnerungen eines Europäers ist nicht nur der Abgesang auf das goldenen Zeitalter der Sicherheit, es sind nicht nur die Memoiren eines Mannes, der zu den wichtigsten deutschsprachigen Schriftstellern seiner Zeit zählte – es ist eine Reflexion über das Vorher und wie es sich wandelte. Es ist nicht Schicksal, sondern es sind Menschen, die die Wahl treffen. Ein humanistisches Plädoyer. ///
Aus der Autobiografie und seinem letzten Werk liest Doreen Kähler. ///
Mit Frühstücksangebot!

Details

Datum:
Samstag, 16.10.
Zeit:
10:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ratz-Fatz e.V.
Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Telefon:
030 67 77 50 25
Webseite:
www.ratzfatzberlin.de

Weitere Angaben

deine E-Mail (für mögliche Rückfragen)
v.schock@gmx.net
dein Name (für mögliche Rückfragen)
Verena Schock