Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Donnerstag, 30.06. um 19:00 Uhr

Du küsst wie Rachmaninow – eine Liebesgeschichte

Regisseur Siegfried Kühn liest gemeinsam mit Schauspieler Christian Steyer aus seinem neuen Buch: Eine Frau zwischen zwei Männern, eine Zeit zwischen zwei Welten. In Potsdam gibt es das von düsteren Gerüchten umwaberte „Militärstädtchen“ der Sowjetarmee. Die hält enge Verbindung zum Geheimdienst des Landes. In Potsdam, so legt es das Abkommen fest, residieren auch die Militärmissionen der Westmächte und dürfen sich fast frei im Land bewegen, wobei sie streng vom selben Geheimdienst beobachtet werden. Genauso wie die Potsdamer selbst. Und Christian Steyer präsentiert sein Können ebenso am Klavier auf virtuose Weise!

Regisseur Siegfried Kühn liest gemeinsam mit Schauspieler Christian Steyer aus seinem neuen Buch: Eine Frau zwischen zwei Männern, eine Zeit zwischen zwei Welten. In Potsdam gibt es das von düsteren Gerüchten umwaberte „Militärstädtchen“ der Sowjetarmee. Die hält enge Verbindung zum Geheimdienst des Landes. In Potsdam, so legt es das Abkommen fest, residieren auch die Militärmissionen der Westmächte und dürfen sich fast frei im Land bewegen, wobei sie streng vom selben Geheimdienst beobachtet werden. Genauso wie die Potsdamer selbst. Und Christian Steyer präsentiert sein Können ebenso am Klavier auf virtuose Weise!

Details

Datum:
Donnerstag, 30.06.
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Telefon:
030 67896191
Webseite:
www.kulturring.berlin