Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 14.09. um 10:3017:00 Uhr

Fritz Leverenz liest aus seinem Roman „Der Kuckuck lebt noch“

ErLesenes am Samstag. Willi Neumann, mit seinen Eltern in den 1980er Jahren von Berlin-Prenzlauer Berg nach Berlin-Charlottenburg „ausgereist“, fühlte sich im Westen eher wie zu Besuch und trifft im November des Mauerfalls seine ehemalige Schulfreundin Elisa wieder. Buchverkauf. Mit Frühstücksangebot!

Fritz Leverenz liest aus seinem Roman „Der Kuckuck lebt noch“

ErLesenes am Samstag. Willi Neumann, mit seinen Eltern in den 1980er Jahren von Berlin-Prenzlauer Berg nach Berlin-Charlottenburg „ausgereist“, fühlte sich im Westen eher wie zu Besuch und trifft im November des Mauerfalls seine ehemalige Schulfreundin Elisa wieder. Buchverkauf. Mit Frühstücksangebot!


Samstag, 14.09., 10.30 Uhr
ErLesenes am Samstag
Fritz Leverenz liest Auszüge aus seinem Roman „Der Kuckuck lebt noch“
Der Jugendliche Willi Neumann, mit seinen Eltern in den 1980er Jahren von Berlin-Prenzlauer Berg nach Berlin-Charlottenburg „ausgereist“, fühlte sich im Westen eher wie zu Besuch und trifft im November des Mauerfalls seine ehemalige Schulfreundin Elisa wieder. Nun zieht es ihn zurück in die alte Heimat. (Mit Buchverkauf)
Mit Frühstücksangebot!

Details

Datum:
Samstag, 14.09.
Zeit:
10:3017:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ratz-Fatz e.V.
Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030 67 77 50 25
Website:
www.ratzfatzberlin.de