Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten? › Schüler

Montag, 07.10.

Veranstaltungskategorien:
, ,

Integrative Schattentheaterwerkstatt in den Herbstferien

Vom 7.10. – 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der Techniken des Theaterspielens mittels selbst gebastelter Figuren und Hintergründe, die dann auf eine spezielle Leinwand durch einen Overheadprojektor projiziert werden. Angeleitet von den beiden theaterpädagogisch erfahrenen Schöneicherinnen Kerstin Mielke (Künstlerin, Erzieherin) und der Heike Krüger (Pädagogin), kreieren die Kinder ihr eigenes Theaterstück, das sie am Freitag, dem 11.10.2019 in der Kulturgießerei aufführen werden. Anmeldung bis 29.9.2019 entweder per Email: trasluz@posteo.de oder telefonisch unter 0177-749 31 92
Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Montag, 07.10. um 09:3013:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 09:30 Uhr beginnt und bis zum 11. Oktober 2019 wiederholt wird.

Uhr

Vom 7.10. - 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der…

Mehr erfahren »
  • Dienstag, 08.10.
  • Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Integrative Schattentheaterwerkstatt in den Herbstferien

    Vom 7.10. – 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der Techniken des Theaterspielens mittels selbst gebastelter Figuren und Hintergründe, die dann auf eine spezielle Leinwand durch einen Overheadprojektor projiziert werden. Angeleitet von den beiden theaterpädagogisch erfahrenen Schöneicherinnen Kerstin Mielke (Künstlerin, Erzieherin) und der Heike Krüger (Pädagogin), kreieren die Kinder ihr eigenes Theaterstück, das sie am Freitag, dem 11.10.2019 in der Kulturgießerei aufführen werden. Anmeldung bis 29.9.2019 entweder per Email: trasluz@posteo.de oder telefonisch unter 0177-749 31 92
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 08.10. um 09:3013:30
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 09:30 Uhr beginnt und bis zum 11. Oktober 2019 wiederholt wird.

    Uhr

    Vom 7.10. - 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der…

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 09.10.
  • Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Integrative Schattentheaterwerkstatt in den Herbstferien

    Vom 7.10. – 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der Techniken des Theaterspielens mittels selbst gebastelter Figuren und Hintergründe, die dann auf eine spezielle Leinwand durch einen Overheadprojektor projiziert werden. Angeleitet von den beiden theaterpädagogisch erfahrenen Schöneicherinnen Kerstin Mielke (Künstlerin, Erzieherin) und der Heike Krüger (Pädagogin), kreieren die Kinder ihr eigenes Theaterstück, das sie am Freitag, dem 11.10.2019 in der Kulturgießerei aufführen werden. Anmeldung bis 29.9.2019 entweder per Email: trasluz@posteo.de oder telefonisch unter 0177-749 31 92
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 09.10. um 09:3013:30
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 09:30 Uhr beginnt und bis zum 11. Oktober 2019 wiederholt wird.

    Uhr

    Vom 7.10. - 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der…

    Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 10.10.
  • Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Integrative Schattentheaterwerkstatt in den Herbstferien

    Vom 7.10. – 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der Techniken des Theaterspielens mittels selbst gebastelter Figuren und Hintergründe, die dann auf eine spezielle Leinwand durch einen Overheadprojektor projiziert werden. Angeleitet von den beiden theaterpädagogisch erfahrenen Schöneicherinnen Kerstin Mielke (Künstlerin, Erzieherin) und der Heike Krüger (Pädagogin), kreieren die Kinder ihr eigenes Theaterstück, das sie am Freitag, dem 11.10.2019 in der Kulturgießerei aufführen werden. Anmeldung bis 29.9.2019 entweder per Email: trasluz@posteo.de oder telefonisch unter 0177-749 31 92
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 10.10. um 09:3013:30
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 09:30 Uhr beginnt und bis zum 11. Oktober 2019 wiederholt wird.

    Uhr

    Vom 7.10. - 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der…

    Mehr erfahren »
  • Freitag, 11.10.
  • Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Integrative Schattentheaterwerkstatt in den Herbstferien

    Vom 7.10. – 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der Techniken des Theaterspielens mittels selbst gebastelter Figuren und Hintergründe, die dann auf eine spezielle Leinwand durch einen Overheadprojektor projiziert werden. Angeleitet von den beiden theaterpädagogisch erfahrenen Schöneicherinnen Kerstin Mielke (Künstlerin, Erzieherin) und der Heike Krüger (Pädagogin), kreieren die Kinder ihr eigenes Theaterstück, das sie am Freitag, dem 11.10.2019 in der Kulturgießerei aufführen werden. Anmeldung bis 29.9.2019 entweder per Email: trasluz@posteo.de oder telefonisch unter 0177-749 31 92
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 11.10. um 09:3013:30
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 09:30 Uhr beginnt und bis zum 11. Oktober 2019 wiederholt wird.

    Uhr

    Vom 7.10. - 11.10.2019 täglich von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr veranstaltet das Trasluz-Theater eine Werkstatt zum Lichtfigurenspiel für Grundschulkinder in der Kulturgießerei. Auftakt wird das Theaterstück „Die kleine Meerjungfrau Mariela, Makemwe und Akili“ sein, das auf kindgerechte Art die Fluchtgeschichte von zwei Jugendlichen aus der Zentralafrikanischen Republik erzählt, verwoben mit dem Märchen der kleinen Meerjungfrau von H. Ch. Andersen. Viel Freude werden die Kinder beim Ausprobieren verschiedener theaterpädagogischer Spiele haben, beim Entdecken ihrer künstlerischen Fähigkeiten und beim Ausprobieren der…

    Mehr erfahren »

    Montag, 02.12.

    Veranstaltungskategorien:
    , , ,

    Der Weihnachtszwulf verkürzt die Weihnachtswarterei

    Es weihnachtet schon mächtig, die Großen flitzen und hetzen und auch für die Kinder gibt es noch viel zu tun: Wunschzettel schreiben, Weihnachtslieder singen, Gedichte üben und Plätzchen backen! ZWULF begeistert mit bekannten und ganz neuen Weihnachtsliedern, mit pfiffigen Texten, mitreißender Musik und lüftet sogar noch ein großes Weihnachtsgeheimnis … /// Für Menschen ab 3 Jahren
    Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Montag, 02.12. um 10:0010:50
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 3. Dezember 2019

    Uhr

    Schauspiel , Puppentheater Der Weihnachtszwulf verkürzt die Weihnachtswarterei empfohlen für 3+ , 1.-3. Klasse ZWULF Es weihnachtet schon mächtig, die Großen flitzen und hetzen und auch für die Kinder gibt es noch viel zu tun: Wunschzettel schreiben, Weihnachtslieder singen, Gedichte üben und Plätzchen backen! ZWULF begeistert mit bekannten und ganz neuen Weihnachtsliedern, mit pfiffigen Texten, mitreißender Musik und lüftet sogar noch ein großes Weihnachtsgeheimnis … Dez. Mo. 2. 10 Uhr* Di. 3. 10 Uhr* Puppenbühne (Raum 302) 3–9 Jahre, 50…

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 03.12.
  • Veranstaltungskategorien:
    , , ,

    Der Weihnachtszwulf verkürzt die Weihnachtswarterei

    Es weihnachtet schon mächtig, die Großen flitzen und hetzen und auch für die Kinder gibt es noch viel zu tun: Wunschzettel schreiben, Weihnachtslieder singen, Gedichte üben und Plätzchen backen! ZWULF begeistert mit bekannten und ganz neuen Weihnachtsliedern, mit pfiffigen Texten, mitreißender Musik und lüftet sogar noch ein großes Weihnachtsgeheimnis … /// Für Menschen ab 3 Jahren
    Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 03.12. um 10:0010:50
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 3. Dezember 2019

    Uhr

    Schauspiel , Puppentheater Der Weihnachtszwulf verkürzt die Weihnachtswarterei empfohlen für 3+ , 1.-3. Klasse ZWULF Es weihnachtet schon mächtig, die Großen flitzen und hetzen und auch für die Kinder gibt es noch viel zu tun: Wunschzettel schreiben, Weihnachtslieder singen, Gedichte üben und Plätzchen backen! ZWULF begeistert mit bekannten und ganz neuen Weihnachtsliedern, mit pfiffigen Texten, mitreißender Musik und lüftet sogar noch ein großes Weihnachtsgeheimnis … Dez. Mo. 2. 10 Uhr* Di. 3. 10 Uhr* Puppenbühne (Raum 302) 3–9 Jahre, 50…

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 10.12.
  • Veranstaltungskategorien:
    , , ,

    Vorfreude- Weihnachtslieder mit dem Weihnachtsmann

    Die beliebte Berliner Band Rumpelstil präsentiert ein Weihnachtskonzert, bei dem Groß und Klein einen Riesenspaß haben. Mit von der Partie: Mambuso, der wieder mal alles durcheinander bringt. Er behauptet steif und fest, er sei der Weihnachtsmann höchstpersönlich und kenne nicht nur das allerschönste Weihnachtslied der Welt, sondern auch die sieben goldenen Regeln der Vorweihnachtszeit. Doch dann erscheint der richtige Weihnachtsmann auf der Bühne… /// Für Menschen ab 4 Jahren
    Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 10.12. um 10:0011:10
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 11. Dezember 2019

    Uhr

    Konzert , Schauspiel Vorfreude - Weihnachtslieder mit dem Weihnachtsmann Musiktheater Rumpelstil empfohlen für 4+ , Kita/Vorschulkinder , 1.-6. Klasse , Vorschule , Grundschule Die beliebte Berliner Band Rumpelstil präsentiert ein Weihnachtskonzert, bei dem Groß und Klein einen Riesenspaß haben. Mit von der Partie: Mambuso, der wieder mal alles durcheinander bringt. Er behauptet steif und fest, er sei der Weihnachtsmann höchstpersönlich und kenne nicht nur das allerschönste Weihnachtslied der Welt, sondern auch die sieben goldenen Regeln der Vorweihnachtszeit. Doch dann erscheint…

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 11.12.
  • Veranstaltungskategorien:
    , , ,

    Vorfreude- Weihnachtslieder mit dem Weihnachtsmann

    Die beliebte Berliner Band Rumpelstil präsentiert ein Weihnachtskonzert, bei dem Groß und Klein einen Riesenspaß haben. Mit von der Partie: Mambuso, der wieder mal alles durcheinander bringt. Er behauptet steif und fest, er sei der Weihnachtsmann höchstpersönlich und kenne nicht nur das allerschönste Weihnachtslied der Welt, sondern auch die sieben goldenen Regeln der Vorweihnachtszeit. Doch dann erscheint der richtige Weihnachtsmann auf der Bühne… /// Für Menschen ab 4 Jahren
    Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 11.12. um 10:0011:10
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 11. Dezember 2019

    Uhr

    Konzert , Schauspiel Vorfreude - Weihnachtslieder mit dem Weihnachtsmann Musiktheater Rumpelstil empfohlen für 4+ , Kita/Vorschulkinder , 1.-6. Klasse , Vorschule , Grundschule Die beliebte Berliner Band Rumpelstil präsentiert ein Weihnachtskonzert, bei dem Groß und Klein einen Riesenspaß haben. Mit von der Partie: Mambuso, der wieder mal alles durcheinander bringt. Er behauptet steif und fest, er sei der Weihnachtsmann höchstpersönlich und kenne nicht nur das allerschönste Weihnachtslied der Welt, sondern auch die sieben goldenen Regeln der Vorweihnachtszeit. Doch dann erscheint…

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren