Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Finde Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche

Past Events › Theater

Freitag, 13.03.

Veranstaltungskategorien:

“verwundbar” – Ein Circustheater

Ort: Circus Schatzinsel May-Ayim-Ufer 4
Berlin, Berlin 10997 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 13.03. um 19:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 14. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 20. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 21. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28. März 2020

Uhr

Im Spannungsfeld zwischen Verletzlichkeit und Lebensfreude performed das Junge Ensemble Circus Schatzinsel ein Porträt unserer Zeit. Ein verletzendes Wort, ein falsches Klimaversprechen, eine fremdenfeindliche Parole – in “verwundbar” dreht sich alles um Verletzungen der Seele und die Frage, wie sie sich heilen lassen. Ihre persönlichen Erlebnisse bilden den Ausgangspunkt für die fesselnde Suche der jungen Artistinnen und Artisten nach dem Ursprung von Kraft und Lebensfreude. Zwischen Ausgrenzung und Umarmung, Ignoranz und Zuwendung hinterfragen sie das Leben in unserer Zeit mit…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Die Olsenbande dreht durch

Ort: Stadttheater Köpenick e.V. im Hauptmannsklub103,5 Wendenschloßstraße 103-105
12557 Berlin, Berlin 12557 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 13.03. um 19:3021:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 15. März 2020

Uhr
Kostenlos

"Die Olsenbande dreht durch"  Theaterstück von Peter Dehler - Henschelverlag Die Gefängnistore öffnen sich und Egon Olsen tritt heraus - mit einem genialen Plan. "Mächtig gewaltig" findet ihn Kjeld. "Es kann nichts mehr schief gehen, außer vielleicht die Sprengung!" meint Kjeld. Doch der Aussicht auf unermesslichen Reichtum können auch sie nicht widerstehen. Und so stürzen sich die drei Helden in ein neues Abenteuer! Darsteller: Uwe Karpa, Olaf Schülke, Michael R. Scholze, Ilona Knobbe, Connelia Mitrea, Max Löser-Hügel Regie: Klaus Gendries

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 14.03.
Veranstaltungskategorien:

“verwundbar” – Ein Circustheater

Ort: Circus Schatzinsel May-Ayim-Ufer 4
Berlin, Berlin 10997 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 14.03. um 19:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 14. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 20. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 21. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28. März 2020

Uhr

Im Spannungsfeld zwischen Verletzlichkeit und Lebensfreude performed das Junge Ensemble Circus Schatzinsel ein Porträt unserer Zeit. Ein verletzendes Wort, ein falsches Klimaversprechen, eine fremdenfeindliche Parole – in “verwundbar” dreht sich alles um Verletzungen der Seele und die Frage, wie sie sich heilen lassen. Ihre persönlichen Erlebnisse bilden den Ausgangspunkt für die fesselnde Suche der jungen Artistinnen und Artisten nach dem Ursprung von Kraft und Lebensfreude. Zwischen Ausgrenzung und Umarmung, Ignoranz und Zuwendung hinterfragen sie das Leben in unserer Zeit mit…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 15.03.
Veranstaltungskategorie:

Die Olsenbande dreht durch

Ort: Stadttheater Köpenick e.V. im Hauptmannsklub103,5 Wendenschloßstraße 103-105
12557 Berlin, Berlin 12557 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 15.03. um 17:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 15. März 2020

Uhr
Kostenlos

"Die Olsenbande dreht durch"  Theaterstück von Peter Dehler - Henschelverlag Die Gefängnistore öffnen sich und Egon Olsen tritt heraus - mit einem genialen Plan. "Mächtig gewaltig" findet ihn Kjeld. "Es kann nichts mehr schief gehen, außer vielleicht die Sprengung!" meint Kjeld. Doch der Aussicht auf unermesslichen Reichtum können auch sie nicht widerstehen. Und so stürzen sich die drei Helden in ein neues Abenteuer! Darsteller: Uwe Karpa, Olaf Schülke, Michael R. Scholze, Ilona Knobbe, Connelia Mitrea, Max Löser-Hügel Regie: Klaus Gendries

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 20.03.
Veranstaltungskategorien:

“verwundbar” – Ein Circustheater

Ort: Circus Schatzinsel May-Ayim-Ufer 4
Berlin, Berlin 10997 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 20.03. um 19:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 14. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 20. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 21. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28. März 2020

Uhr

Im Spannungsfeld zwischen Verletzlichkeit und Lebensfreude performed das Junge Ensemble Circus Schatzinsel ein Porträt unserer Zeit. Ein verletzendes Wort, ein falsches Klimaversprechen, eine fremdenfeindliche Parole – in “verwundbar” dreht sich alles um Verletzungen der Seele und die Frage, wie sie sich heilen lassen. Ihre persönlichen Erlebnisse bilden den Ausgangspunkt für die fesselnde Suche der jungen Artistinnen und Artisten nach dem Ursprung von Kraft und Lebensfreude. Zwischen Ausgrenzung und Umarmung, Ignoranz und Zuwendung hinterfragen sie das Leben in unserer Zeit mit…

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 21.03.
Veranstaltungskategorien:

“verwundbar” – Ein Circustheater

Ort: Circus Schatzinsel May-Ayim-Ufer 4
Berlin, Berlin 10997 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 21.03. um 19:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 14. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 20. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 21. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28. März 2020

Uhr

Im Spannungsfeld zwischen Verletzlichkeit und Lebensfreude performed das Junge Ensemble Circus Schatzinsel ein Porträt unserer Zeit. Ein verletzendes Wort, ein falsches Klimaversprechen, eine fremdenfeindliche Parole – in “verwundbar” dreht sich alles um Verletzungen der Seele und die Frage, wie sie sich heilen lassen. Ihre persönlichen Erlebnisse bilden den Ausgangspunkt für die fesselnde Suche der jungen Artistinnen und Artisten nach dem Ursprung von Kraft und Lebensfreude. Zwischen Ausgrenzung und Umarmung, Ignoranz und Zuwendung hinterfragen sie das Leben in unserer Zeit mit…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 27.03.
Veranstaltungskategorien:

“verwundbar” – Ein Circustheater

Ort: Circus Schatzinsel May-Ayim-Ufer 4
Berlin, Berlin 10997 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 27.03. um 19:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 14. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 20. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 21. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28. März 2020

Uhr

Im Spannungsfeld zwischen Verletzlichkeit und Lebensfreude performed das Junge Ensemble Circus Schatzinsel ein Porträt unserer Zeit. Ein verletzendes Wort, ein falsches Klimaversprechen, eine fremdenfeindliche Parole – in “verwundbar” dreht sich alles um Verletzungen der Seele und die Frage, wie sie sich heilen lassen. Ihre persönlichen Erlebnisse bilden den Ausgangspunkt für die fesselnde Suche der jungen Artistinnen und Artisten nach dem Ursprung von Kraft und Lebensfreude. Zwischen Ausgrenzung und Umarmung, Ignoranz und Zuwendung hinterfragen sie das Leben in unserer Zeit mit…

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 28.03.
Veranstaltungskategorien:

“verwundbar” – Ein Circustheater

Ort: Circus Schatzinsel May-Ayim-Ufer 4
Berlin, Berlin 10997 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 28.03. um 19:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 14. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 20. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 21. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28. März 2020

Uhr

Im Spannungsfeld zwischen Verletzlichkeit und Lebensfreude performed das Junge Ensemble Circus Schatzinsel ein Porträt unserer Zeit. Ein verletzendes Wort, ein falsches Klimaversprechen, eine fremdenfeindliche Parole – in “verwundbar” dreht sich alles um Verletzungen der Seele und die Frage, wie sie sich heilen lassen. Ihre persönlichen Erlebnisse bilden den Ausgangspunkt für die fesselnde Suche der jungen Artistinnen und Artisten nach dem Ursprung von Kraft und Lebensfreude. Zwischen Ausgrenzung und Umarmung, Ignoranz und Zuwendung hinterfragen sie das Leben in unserer Zeit mit…

Erfahren Sie mehr »

Freitag, 17.04.

Veranstaltungskategorien:

Schwester Cordula liebt Arztromane

Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin, 12489
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 17.04. um 19:00 Uhr

FÜR ALLE LIEBHABER: 3x Schwester Cordula Groschenheftsatire - Schockierend. Leidenschaftlich. Virtuos. Das wahre Leben. Schwester Cordula liebt Arztromane Eine schauspielerische Kür für eine Krankenschwester und einen Arztroman Ein verliebter Oberarzt der Inneren Station, auf dem Gebiet der Herzchirurgie ebenso brillant wie bei Gehirn-OPs, eine sanfte und bildschöne Fachärztin für Kinderheilkunde, ein französisches Biest, ihres Zeichens Tochter des Klinikbesitzers und Garant für den vakanten Chefarzt-Posten, eine Blinddarm-Operation mitten im afrikanischen Busch, eine russische Ärztin, die für ihre Liebe buchstäblich über Leichen…

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 18.04.
Veranstaltungskategorie:

“Reha” Eine Komödie

Ort: Stadttheater Köpenick e.V. im Hauptmannsklub103,5 Wendenschloßstraße 103-105
12557 Berlin, Berlin 12557 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 18.04. um 19:3021:00 Uhr
20,00€

"Reha" Es gibt keinen Ort, der die Menschen so gleich macht wie ein Sanatorium. Man läuft den ganzen Tag im trainingsanzug herum, und wenn man sich beim Sport sieht oder auf einen Spaziergang trifft, sieht man dem anderen nicht an ob er reich oder arm ist, Chef oder Angestellter. Klara und Anton nutzen die Chance sich als etwas anderes auszugeben. Wie soll das Lügengebäude, was sich daraus ergibt, gelöst werden? Regie Klaus Gendries

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 19.04.
Veranstaltungskategorien:

Schwester Cordula liebt Heimatromane

Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin, 12489
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 19.04. um 18:00 Uhr

FÜR ALLE LIEBHABER: 3x Schwester Cordula Schwester Cordula liebt Heimatromane Heimatlich, leidenschaftlich, virtuos und sehr komisch! Groschenheftsatire - Schmonzetten mit Schmackes Tollwütige Stiere, schiesswütige Wilderer, heißblütige Nebenbuhler, missgünstige Schwiegereltern, atemberaubende, alpenglühende Landschaften – das ist Heimat im Groschenroman. Und die ist immer bayrisch. Happy End garantiert. Nach Arztromanen und Muttiromanen widmen sich Schwester Cordula und ihr Jungförster Dirk am Akkordeon in ihrem dritten Programm der Heimat. Literarisch und musikalisch arbeiten sie sich durch Natur, Liebe, Familienbande und fördern Erstaunliches zutage.…

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 25.04.
Veranstaltungskategorie:

“Reha” Eine Komödie

Ort: Stadttheater Köpenick e.V. im Hauptmannsklub103,5 Wendenschloßstraße 103-105
12557 Berlin, Berlin 12557 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 25.04. um 19:3021:00 Uhr
20,00€

"Reha" Es gibt keinen Ort, der die Menschen so gleich macht wie ein Sanatorium. Man läuft den ganzen Tag im Trainingsanzug herum, und wenn man sich beim Sport sieht oder bei einem Spaziergang trifft, sieht man dem anderen nicht an ob er arm oder reich ist, Chef oder Angestellter. Klara und Anton nutzen die chance sich als etwas anderes auszugeben. Wie soll das Lügengebäude, was sich daraus ergibt, gelöst werden? Regie Klaus Gendries    

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch, 13.05.

Veranstaltungskategorien:

Michel in der Suppenschüssel

Ort: Astrid-Lindgren-Bühne Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 13.05. um 10:0010:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 14. Mai 2020 wiederholt wird.

Uhr

Michel ist ein Junge, den man unbedingt kennenlernen muss. Michel, den frechen, kleinen Bengel, der den Leuten mehr Streiche spielt, als das Jahr Tage hat. Doch auch wenn er gar keinen Unfug plant, passieren ihm die merkwürdigsten Dinge: Da landet sein Kopf in der Suppenschüssel, seine Schwester oben an der Fahnenstange …

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 14.05.
Veranstaltungskategorien:

Michel in der Suppenschüssel

Ort: Astrid-Lindgren-Bühne Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 14.05. um 10:0010:45
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 14. Mai 2020 wiederholt wird.

Uhr

Michel ist ein Junge, den man unbedingt kennenlernen muss. Michel, den frechen, kleinen Bengel, der den Leuten mehr Streiche spielt, als das Jahr Tage hat. Doch auch wenn er gar keinen Unfug plant, passieren ihm die merkwürdigsten Dinge: Da landet sein Kopf in der Suppenschüssel, seine Schwester oben an der Fahnenstange …

Erfahren Sie mehr »

Montag, 22.06.

Veranstaltungskategorie:

RRRREBELLLINNENGESCHICHTEN

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 22.06. um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 23. Juni 2020

Uhr

Für alle rebellischen Menschen dieser Welt tauchen die jungen Menschen in Geschichten über Mut, Eigensinn und eigene Träume ein. Wir wollen uns rebellisch anstecken lassen und erwarten mit Spannung die digitale Premiere unserer spielwütigen jüngste Gruppe!

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 23.06.
Veranstaltungskategorie:

RRRREBELLLINNENGESCHICHTEN

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 23.06. um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 23. Juni 2020

Uhr

Für alle rebellischen Menschen dieser Welt tauchen die jungen Menschen in Geschichten über Mut, Eigensinn und eigene Träume ein. Wir wollen uns rebellisch anstecken lassen und erwarten mit Spannung die digitale Premiere unserer spielwütigen jüngste Gruppe!

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 24.06.
Veranstaltungskategorie:

LABYRINTH DER LIEBE

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 24.06. um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 25. Juni 2020

Uhr

Gerade in Tagen wie diesen darf die Liebe nicht zu kurz kommen, denn sie wird mehr denn je auf die Probe gestellt. Und so machten sich die jungen Menschen auf, Liebe zu erkunden, um sich hoffentlich nicht in ihrem Labyrinth zu verirren. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich dazu schalten! Auf www.schlossplatztheater.de sind die Aufzeichnungen jeweils für zwei Tage zu sehen.

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 25.06.
Veranstaltungskategorie:

LABYRINTH DER LIEBE

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 25.06. um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 25. Juni 2020

Uhr

Gerade in Tagen wie diesen darf die Liebe nicht zu kurz kommen, denn sie wird mehr denn je auf die Probe gestellt. Und so machten sich die jungen Menschen auf, Liebe zu erkunden, um sich hoffentlich nicht in ihrem Labyrinth zu verirren. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich dazu schalten! Auf www.schlossplatztheater.de sind die Aufzeichnungen jeweils für zwei Tage zu sehen.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren