Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

All events for Leseland DDR

Montag, 26.09.

Veranstaltungskategorie:

Leseland DDR

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 26.09. um 10:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Uhr

Die Ausstellung von Stefan Wolle lädt mit Texten, Bildern und Videos zu einer anschaulichen Zeitreise durch das Leseland DDR ein. Ein Land, dessen Obrigkeit an die Macht des geschriebenen Wortes glaubte und es zugleich fürchtete. Ein Land, wo das Lesen und Schreiben mit großem Aufwand gefördert wurde, während politisch unerwünschte Literatur in Bibliotheken nur mit einem Giftschein zugänglich war. Erzählt wird vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten und die für rare Bücher Schlange standen.…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 27.09.
Veranstaltungskategorie:

Leseland DDR

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 27.09. um 10:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Uhr

Die Ausstellung von Stefan Wolle lädt mit Texten, Bildern und Videos zu einer anschaulichen Zeitreise durch das Leseland DDR ein. Ein Land, dessen Obrigkeit an die Macht des geschriebenen Wortes glaubte und es zugleich fürchtete. Ein Land, wo das Lesen und Schreiben mit großem Aufwand gefördert wurde, während politisch unerwünschte Literatur in Bibliotheken nur mit einem Giftschein zugänglich war. Erzählt wird vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten und die für rare Bücher Schlange standen.…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 28.09.
Veranstaltungskategorie:

Leseland DDR

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 28.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Uhr

Die Ausstellung von Stefan Wolle lädt mit Texten, Bildern und Videos zu einer anschaulichen Zeitreise durch das Leseland DDR ein. Ein Land, dessen Obrigkeit an die Macht des geschriebenen Wortes glaubte und es zugleich fürchtete. Ein Land, wo das Lesen und Schreiben mit großem Aufwand gefördert wurde, während politisch unerwünschte Literatur in Bibliotheken nur mit einem Giftschein zugänglich war. Erzählt wird vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten und die für rare Bücher Schlange standen.…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 29.09.
Veranstaltungskategorie:

Leseland DDR

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 29.09. um 10:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Uhr

Die Ausstellung von Stefan Wolle lädt mit Texten, Bildern und Videos zu einer anschaulichen Zeitreise durch das Leseland DDR ein. Ein Land, dessen Obrigkeit an die Macht des geschriebenen Wortes glaubte und es zugleich fürchtete. Ein Land, wo das Lesen und Schreiben mit großem Aufwand gefördert wurde, während politisch unerwünschte Literatur in Bibliotheken nur mit einem Giftschein zugänglich war. Erzählt wird vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten und die für rare Bücher Schlange standen.…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 30.09.
Veranstaltungskategorie:

Leseland DDR

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 30.09. um 10:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Uhr

Die Ausstellung von Stefan Wolle lädt mit Texten, Bildern und Videos zu einer anschaulichen Zeitreise durch das Leseland DDR ein. Ein Land, dessen Obrigkeit an die Macht des geschriebenen Wortes glaubte und es zugleich fürchtete. Ein Land, wo das Lesen und Schreiben mit großem Aufwand gefördert wurde, während politisch unerwünschte Literatur in Bibliotheken nur mit einem Giftschein zugänglich war. Erzählt wird vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten und die für rare Bücher Schlange standen.…

Erfahren Sie mehr »

Samstag, 01.10.

Veranstaltungskategorie:

Leseland DDR

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 01.10. um 10:0014:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Uhr

Die Ausstellung von Stefan Wolle lädt mit Texten, Bildern und Videos zu einer anschaulichen Zeitreise durch das Leseland DDR ein. Ein Land, dessen Obrigkeit an die Macht des geschriebenen Wortes glaubte und es zugleich fürchtete. Ein Land, wo das Lesen und Schreiben mit großem Aufwand gefördert wurde, während politisch unerwünschte Literatur in Bibliotheken nur mit einem Giftschein zugänglich war. Erzählt wird vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten und die für rare Bücher Schlange standen.…

Erfahren Sie mehr »
Montag, 03.10.
Veranstaltungskategorie:

Leseland DDR

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 03.10. um 10:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Uhr

Die Ausstellung von Stefan Wolle lädt mit Texten, Bildern und Videos zu einer anschaulichen Zeitreise durch das Leseland DDR ein. Ein Land, dessen Obrigkeit an die Macht des geschriebenen Wortes glaubte und es zugleich fürchtete. Ein Land, wo das Lesen und Schreiben mit großem Aufwand gefördert wurde, während politisch unerwünschte Literatur in Bibliotheken nur mit einem Giftschein zugänglich war. Erzählt wird vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten und die für rare Bücher Schlange standen.…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 04.10.
Veranstaltungskategorie:

Leseland DDR

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 04.10. um 10:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 4. Oktober 2022 wiederholt wird.

Uhr

Die Ausstellung von Stefan Wolle lädt mit Texten, Bildern und Videos zu einer anschaulichen Zeitreise durch das Leseland DDR ein. Ein Land, dessen Obrigkeit an die Macht des geschriebenen Wortes glaubte und es zugleich fürchtete. Ein Land, wo das Lesen und Schreiben mit großem Aufwand gefördert wurde, während politisch unerwünschte Literatur in Bibliotheken nur mit einem Giftschein zugänglich war. Erzählt wird vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten und die für rare Bücher Schlange standen.…

Erfahren Sie mehr »