Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten?

Samstag, 29.02.

Veranstaltungskategorien:

Aschenbrödel – nur echt mit 3 Nüssen!

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 14:0016:50
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 3. März 2020

Uhr

Eine Wäscherei, eine Waschfrau, die lieber Geschichten spinnt, ale Wäsche zu kochen. Besonders ein Märchen hat es ihr angetan: das vom Aschenbrödel mit den drei Nüssen. Dieses Märchen muss sie – mindestens einmal am Tag – hören, am liebsten selbst erzählen und spielen. Zum Spiel dient alles, was sich im Waschsalon finden lässt. Waschmittel-Kartons, Wischmopps, Wäscheklammern, ja sogar Fusseln aus den Taschen alter Mäntel und: Kleider, Kleider, Kleider! So träumt sich die Waschfrau in eine schönere Welt, eine Welt, in…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Wir bauen einen Mars-Rover

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 15:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 29. Februar 2020

Uhr

Wir bauen einen Mars-Rover Für junge Konstrukteure! Kinder (und ihre Eltern) sind eingeladen, mit LEGO-Bausteinen einen Mars-Rover zu bauen. Auf einer kleinen marsähnlichen Piste müssen die Autos anschließend ihre Stabilität beweisen.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:

Der Nussknacker – Ein Ballettmärchen

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 15:3017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Jahr(en) am 29. Tag im Februar um 15:30 Uhr stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Die Inszenierung von David Simic zur berühmten Musik von Peter Tschaikowsky erzählt vom Mädchen Klara, das sich ins Land der Träume flüchtet und dort erlebt, wie es ist, groß zu werden. Auf ihrer fantastischen Reise in märchenhafte Zuckerland wird sie vom Nussknacker, ihrem schönsten Weihnachtsgeschenk, begleitet. Zusammen erleben die beiden aufregende Abenteuer und besiegen das Heer des Mausekönigs. Die Schülerinnen und Schüler der Kinder Ballett Kompanie tanzen mit viel Herz und Talent in mitreißenden Choreografien. Astrid-Lindgren-Bühne, 2–99 Jahre, ca. 90…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Krümel und Professor – Die Rettung der Aliens

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 15:3017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 23. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 29. Februar 2020

Uhr

Krümel und Professor - Die Rettung der Aliens Krümel ist 8 Jahre. Er findet das Weltall cool und bastelt gern verrückte Sachen. Doch das hätte er sich nicht gedacht, dass er schon bald mit seinen Basteleien zwei Aliens zum Weiterflug durch das All verhelfen kann: In einer schönen Sternennacht macht nämlich holterdipolter das Raumschiff »Gnotor X« eine Notlandung im Garten! Als Dankeschön dürfen Krümel, seine Freundin Yasemin und sein großer Freund Professor eine Rundreise zum Mond machen. Doch das Leben…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:

Aschenbrödel – nur echt mit 3 Nüssen!

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 16:00 Uhr

Eine Wäscherei, eine Waschfrau, die lieber Geschichten spinnt, ale Wäsche zu kochen. Besonders ein Märchen hat es ihr angetan: das vom Aschenbrödel mit den drei Nüssen. Dieses Märchen muss sie – mindestens einmal am Tag – hören, am liebsten selbst erzählen und spielen. Zum Spiel dient alles, was sich im Waschsalon finden lässt. Waschmittel-Kartons, Wischmopps, Wäscheklammern, ja sogar Fusseln aus den Taschen alter Mäntel und: Kleider, Kleider, Kleider! So träumt sich die Waschfrau in eine schönere Welt, eine Welt, in…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Rumpelstilzchen

Ort: Stadttheater Köpenick e.V. im Hauptmannsklub103,5 Wendenschloßstraße 103-105
12557 Berlin, Berlin 12557 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 16:0017:00 Uhr
8,00€

"Rumpelstilzchen" Es war einmal ..... Es war einmal ein Müller, der war arm, aber er hatte eine wunderschöne Tochter. Eines Tages traf der Müller den König, um sich ein Ansehen zu geben, sagte er ihm "Ich habe eine Tochter, die kann Stroh zu Golg spinnen." ......

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Moon of Alabama – Brecht/Weill/Eisler

Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin, 12489
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 19:00 Uhr

von und mit Cora Chilcott (Gesang, Gisela May-Schülerin) und Volker Jaekel (Piano) Die berühmtesten Songs aus der „Dreigroschenoper“, „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ oder aus “Die Rundköpfe und die Spitzköpfe” enthüllen Geschichten von der Liebe und anderen Mächten, welche untrennbar von den gesellschaftlichen Verhältnissen zu sehen sind und doch allgemeingültig zu seien scheinen. Cora Chilcott wurde in Leipzig geboren und absolvierte ihr Schauspielstudium mit Diplom an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam Babelsberg. Es folgten…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

MAM

Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 20:0022:30 Uhr

BAP - Coverband aus Köln MAM begeistert jetzt schon seit vielen Jahren als musikalisch erfahrene Live-Band vor allem durch große Spielfreude und eine verblüffend hohe stimmliche Authentizität des Sängers. BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken und Ex-Gitarrist Klaus „Major“ Heuser haben die Band schon gesehen und waren beeindruckt. Beim Tourstart 2011 in der Bonner Harmonie durfte MAM den „Major“ sogar als „Special Guest“ präsentieren – eine Anerkennung für die Band, wie sie größer wohl nicht sein kann. Die bis zu dreieinhalb Stunden dauernde…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

31. Friedrichshagener Kneipenfest

Ort: 12587 Berlin-Friedrichshagen Zentraler Informationspunkt: Bölschestr. 87/88
12587 Berlin, Berlin 12587 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 20:00 Uhr

In vielen Locations entlang der Bölschestraße, der Scharnweberstraße und des nördlichen Müggelsees spielen einen ganzen Abend lang verschiedene Bands unter anderem Soul- und Rockmusik! Mit nur einem Ticket heißt es tanzen, mitsingen und die kulinarischen Angebote der Kieze auszuprobieren. Abgerundet wird das Kneipenfest wie immer mit einer Aftershow Party. Die Tickets und das Programm gibt es im Voraus stets in den Theaterkassen Friedrichshagen, Touristinformation am Schlossplatz Köpenick, Theaterkassen im Forum Köpenick und im Allendecenter, Cöpenicker Currykult auf den Wochenmärkten in Friedrichshagen und…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

EVADAM – Experimente am Mythos

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 29.02. um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 29. Februar 2020

Uhr

Wer hat eigentlich die Macht im Kanon der Geschichtenerzähler*innen? Welcher Mythos erschafft welche Gesellschaft und ist die Dekonstruktion der „romantischen Liebe" noch aufzuhalten? Wie könnte eine Liebeskultur fern der Monogamie aussehen und was sagen eigentlich Eva und Adam dazu? Live-Musik und Videoprojektionen unterstützen die Suche des „Ensemble der Zerstreuten“ nach dem „Wesen der Liebe“. Gott als Regisseur, Adam und Eva als Prototyp von Mann und Frau und die Liebe ein Experiment in der Endlosschleife. Bei dem Versuch, dem größten Mythos…

Mehr erfahren »

Sonntag, 01.03.

Veranstaltungskategorie:

Andreas Mücke. Neue Landschaften

Ort: Rathaus Köpenick Alt-Köpenick 21 Berlin 12555 Deutschland + Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 08:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 08:00 Uhr am 1. März 2020

Uhr

Malerei. Neue Landschaften Neue Werke des Designers, Bühnen- und Kostümbildners Andreas Mücke. Eine Ausstellung des Fachbereichs Kultur und Museum/ Kunstverleih Treptow-Köpenick (Artothek). 04.Februar – 22.März 2020 Rathaus Köpenick, 1.Etage, Alt Köpenick 21, Öffnungszeiten: Mo – Fr 08:00 – 20:00 Uhr, Sa/So 09:00 – 17:00 Uhr, Eintritt frei 04.Februar – 22.März 2020 A

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Das kann ich schon alleine!

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 10:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 1. März 2020

Uhr

Bei dem Familienevent für die Jüngsten können sich Ein- bis Fünfjährige nach Herzenslust kreativ, sportlich, musikalisch und vor allem spielerisch ausleben. In geschützter, kleinkindgerechter Atmosphäre und bei auf sie zugeschnittenen Angeboten fernab von Alltagsstress und Zeitdruck können Eltern erleben, was ihre Kinder können, lieben und lernen: sie hüpfen, springen, balancieren, kullern bunte Kugeln, malen an der großen Staffelei, probieren Instrumente aus, kreieren eigene Kunstwerke und erkunden alles in eigens für sie errichteten Lern- Spiel und Erfahrungsräumen.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Rumpelstilzchen

Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 10:0017:00 Uhr

Dies ist die Geschichte von einem Männlein, das schnurr, schnurr, schnurr, dreimal gezogen, Stroh zu Gold spinnen kann. Es hilft der Müllertochter bei dieser schwierigen Aufgabe, die durch die Kunst des Männleins zur Königin wird. Nun will es aber dafür einen Lohn, ihr Kind. Was nun? Seht selbst! KinderTheaterMobil, ab 3 Jahren

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Babykonzert – Klassik auf der Krabbeldecke

Ort: Joseph-Schmidt-Musikschule, Freiheit 15 Freiheit 15
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 11:00 Uhr

Für Babys von 0-2 Jahren mit ihren Eltern. Genießen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind Musik in entspannter Atmosphäre. Wir laden Sie ein zum zuhören, kuscheln, tanzen und aktivem mitmachen. Bitte bringen Sie eine Decke und etwas zu trinken für Ihr Kind mit. Für Kaffee und Tee ist gesorgt.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Wut an den Wänden

Ort: Reinbeckhallen Reinbeckstraße 17
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 11:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Die Ausstellung ist noch bis zum 15.3. zu sehen und wie folgt geöffnet: Do+FR 16 bis 20 Uhr, Sa+So 11 bis 20 Uhr
Uhr

Wut ist eine schnelle Emotion. Sie flammt auf, überwältigt vernünftige Abwägungen und will, dass sich etwas ändert. Wut ist nicht unbedingt schön, sie kann spöttisch sein und gemein, roh und verletzend. Und sie kann andere wütend machen. Plakate sind schnelle Medien. Sie richten sich an den flüchtigen, unaufmerksamen Blick. Sie müssen ihre Argumente einfach formulieren, um ihr Publikum zu erreichen: Kauf mich. Sei glücklich. Oder werde wütend. Die 69 Plakate der Ausstellung, die in Kooperation mit dem internationalen Wettbewerb "Mut…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Escape to Freedom – Ein kooperatives Echtzeitabenteuer

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 2. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 9. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 22. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 7. März 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 8. März 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 14. März 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 15. März 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 28. März 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 29. März 2020

Uhr

Ein Raum. Ein Team. Die Uhr läuft. 2019/20 geht es im Alice-Kindermuseum um das Freisein. Wann bin ich frei? Was schränkt meine Freiheit ein? Und was bedeutet heute eigentlich Freiheit? Angelehnt an das Prinzip der Escape Rooms, widmen sich fünf interaktive Räume dem Thema Freiheit. Bis 21.06. 2020

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Elektropolis-Tour

Ort: Industriesalon Schöneweide Reinbeckstraße 9
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 20. Dezember 2020 wiederholt wird.

Uhr

Im Industriesalon bekommen Sie einen historischen Überblick über das Wachsen und den Umbau der ehemaligen "AEG-Stadt". Sie lernen die authentischen Orte der legendären Berliner Elektroindustrie kennen. Besichtigen Sie die historische AEG-Kantine, bestaunen Sie die Dimensionen der Kabelfabriken, entdecken Sie das Industriegelände vom ehemaligen Werk für Fernsehelektronik. Zum krönenden Abschluss besteigen Sie den Turm im Peter-Behrens-Bau und genießen den herrlichen Rundblick über Berlin und Umgebung. /// Sie können gerne spontan und ohne Anmeldung teilnehmen. Um die Organisation zu erleichtern, bitten wir…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Planetentour durchs Sonnensystem

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 14:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 9. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 09:00 Uhr am 12. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 14. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 19. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 09:00 Uhr am 20. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 22. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 27. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 1. März 2020

Uhr

Planetentour durchs Sonnensystem Im Kleinplanetarium begeben wir uns auf eine abenteuerliche Reise bis an den Rand unseres Sonnensystems. Wir starten bei Merkur, dem kleinsten Planeten, und fliegen von dort zur wolkenverhüllten Venus. Dann rasen wir an unserer Erde vorbei und weiter zum roten Planeten Mars. Schließlich besuchen wir die Gasriesen unseres Sonnensystems – Jupiter mit seinen 79 Monden und Saturn mit seinem beeindruckenden Ringsystem. Mit Uranus und dem von Berlin aus entdeckten Neptun endet unsere Planetentour.  

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Alltag von Zwangsarbeitern im Nationalsozialismus

Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 15:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 15:00 Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 15:00 Uhr am First. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Alltag von Zwangsarbeitern im Nationalsozialismus Der Rundgang durch das ehemalige NS-Zwangsarbeiterlager und die Dauerausstellung „Alltag Zwangsarbeit1938-1945“ gibt einen Überblick über Zwangsarbeit im Nationalsozialismus. Wer waren die 13 Millionen Männer, Frauen und Kinder, die zum Arbeitseinsatz im Deutschen Reich gezwungen wurden? Welche Arbeiten mussten sie verrichten? Wie wurden sie behandelt? Ein Besuch der restaurierten „Baracke 13“ vermittelt einen Eindruck, wie die Zwangsarbeiter lebten. Dabei wird deutlich, dass Zwangsarbeiter zum Alltag der Deutschen gehörten. Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung.…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Achim Kaufmann Duos with Michael Moore + Yorgos Dimitriadis

Ort: Jazz Café im Industriesalon Schöneweide Reinbeckstr. 9
12459 Berlin-Oberschöneweide, Berlin 12459 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 15:0017:30 Uhr

Achim Kaufmann – piano | Michael Moore – clarinet, alto sax | Yorgods Dimitriadis – drums, electronics | Roder – bass | Willi Kellers – drums Moore und Kaufmann verbindet neben einem offenen, pluralistischen Musikverständnis eine ausgeprägte Klangsensibilität und ein im Laufe der Jahre entwickeltes hochgradig intuitives Zusammenspiel – scheinbar unauffällige Details werden zu Katalysatoren für spontane Richtungsänderungen, angedeutete Harmoniewechsel werden instinktiv verstanden und fortgesponnen, Kontraste werden ausgelebt. Dimitriadis und Kaufmann kollaborieren in verschiedenen Gruppen und haben sich seit 2007…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Der Nussknacker

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 15:3017:00 Uhr

Der Nussknacker (2-99 J.) Kinder Ballett Kompanie Berlin Die Inszenierung von David Simic zur berühmten Musik von Peter Tschaikowsky erzählt vom Mädchen Klara, das sich gemeinsam mit dem Nussknacker ins Land der Träume flüchtet und aufregende Abenteuer erlebt.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:

Aschenbrödel – nur echt mit 3 Nüssen!

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 16:0016:50
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 3. März 2020

Uhr

Eine Wäscherei, eine Waschfrau, die lieber Geschichten spinnt, ale Wäsche zu kochen. Besonders ein Märchen hat es ihr angetan: das vom Aschenbrödel mit den drei Nüssen. Dieses Märchen muss sie – mindestens einmal am Tag – hören, am liebsten selbst erzählen und spielen. Zum Spiel dient alles, was sich im Waschsalon finden lässt. Waschmittel-Kartons, Wischmopps, Wäscheklammern, ja sogar Fusseln aus den Taschen alter Mäntel und: Kleider, Kleider, Kleider! So träumt sich die Waschfrau in eine schönere Welt, eine Welt, in…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:

“Levins Mühle” von Johannes Bobrowski

Ort: Stadttheater Köpenick e.V. im Hauptmannsklub103,5 Wendenschloßstraße 103-105
12557 Berlin, Berlin 12557 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 16:0018:00 Uhr
12,00€

Monika Lennartz gehört zu den großen Schauspielerinnen bekannt aus Theater und  vielen Filmen. 2019 in der Fernsehserie Tatort "One Way Ticket" und  "Weil Du mir gehörst"    

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Das Treptower Riesenfernrohr

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
Beginn: Sonntag, 01.03. um 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 16. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 22. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 7. März 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 15. März 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 21. März 2020

Uhr

Das Treptower Riesenfernrohr Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. Mit 21 Metern Brennweite ist es das längste voll bewegliche Linsenfernrohr der Erde. Mit 680 Millimetern Objektivdurchmesser gehört es zudem zu den zehn leistungsstärksten Linsenfernrohren der Welt. Der Koloss wiegt insgesamt 130 Tonnen und ist auch heute noch voll einsatzfähig. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Menschen am Sonntag

Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin, 12489
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 17:00 Uhr

Franziska Troegner trifft Ernst-Georg Schwill Aus den Berliner „Tatort“- Folgen wird Ernst-Georg Schwill als Assistent der beiden Kommissare Ritter & Stark auch den Jüngeren bekannt sein und den Älteren ist sein Name längst ein Begriff. Schon 1954 steht - der damals erst 14-Jährige - zum ersten Mal vor einer Film-Kamera. Gerhard Klein - der Regisseur des DEFA-Films „Alarm im Zirkus“ - suchte einen frechen Berliner Jungen und entdeckt „Schwilli“, wie er von allen genannt wird, im Kinderheim „Königsheide“ in Berlin-Johannisthal.…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Remix-Paintings, Malerei von Heinz-Hermann Jurczek

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 19:00Donnerstag, 16.04. um 19:00 Uhr

Heinz-Hermann Jurczek zeigt sich in seinem reich facettierten, selbst für Spezialisten seines Werkes kaum noch überschaubaren Bilderkosmos als souveräner Erbe aller Strömungen der Abstraktion im 20. Jahrhundert . Jurczeks Gemälde zeigen frei flottierende Trümmer einer zerstörten Welt, die buchstäblich aus den Fugen geraten ist und deren technische Instrumente sinnlos, aber faszinierend durch den schwerelosen Raum schweben... (Eckhart J. Gillen) Vernissage: 07.02.2020 / 19:00 Uhr

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Wut an den Wänden: 69 politische Plakate

Ort: Reinbeckhallen Reinbeckstraße 17
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 01.03. um 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 1. März 2020

Uhr

Die Stiftung Reinbeckhallen Sammlung für Gegenwartskunst zeigt in Kooperation mit dem internationalen Wettbewerb „Mut zur Wut“ vom 8. Februar bis 15. März 2020 die Plakatausstellung „Wut an den Wänden: 69 politische Plakate“. Die Plakate der Intermezzo Ausstellung verknüpfen die Schnelligkeit der Emotion mit der des Mediums. Sie wollen nicht vermitteln, nicht erklären, nicht abwägen, sie wollen Wut zeigen und wütend machen.   Dauer: Bis 15.03. /// Öffnungszeiten | Do & Fr, 16 – 20 Uhr | Sa, So & feiertags,…

Mehr erfahren »
Dienstag, 03.03.
Veranstaltungskategorien:

Aschenbrödel – nur echt mit 3 Nüssen!

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Dienstag, 03.03. um 10:0010:50
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 29. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 3. März 2020

Uhr

Eine Wäscherei, eine Waschfrau, die lieber Geschichten spinnt, ale Wäsche zu kochen. Besonders ein Märchen hat es ihr angetan: das vom Aschenbrödel mit den drei Nüssen. Dieses Märchen muss sie – mindestens einmal am Tag – hören, am liebsten selbst erzählen und spielen. Zum Spiel dient alles, was sich im Waschsalon finden lässt. Waschmittel-Kartons, Wischmopps, Wäscheklammern, ja sogar Fusseln aus den Taschen alter Mäntel und: Kleider, Kleider, Kleider! So träumt sich die Waschfrau in eine schönere Welt, eine Welt, in…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Galerie im Club: Handwerk im Fokus

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Dienstag, 03.03. um 10:00Samstag, 13.06. um 16:30 Uhr

Fotografien von Klaus Schiebold, Mitglied im Colorclub Berlin-Treptow. Zum Handwerk in Deutschland zählen über 130 Berufe, für die besondere Fertigkeiten und großes Engagement unabdingbar sind. Die Bilder zeigen Handwerker in ihrem Arbeitsumfeld und sollen eine Hommage an Schönheit, Kreativität und Wichtigkeit dieser Berufe sein. Ausstellungsdauer: 03.03.20 bis 13.06.20.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Ein Freund für Löwe Boltan

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Dienstag, 03.03. um 10:3011:45 Uhr

Löwe Boltan langweilt sich in seiner Oase. Als er auf ein halb verdurstetes Kamel trifft, das sich vor nichts und niemandem mehr fürchtet und ihm die schönsten Geschichten erzählt, ist er endlich nicht mehr allein. Doch bald geraten die beiden in große Abenteuer und ihre Freundschaft in Gefahr. Eine musikalische Parabel nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Klaus Kordon und Pieter Kunstreich mit Saxophon, Cello und vielen Weisheiten… "Obwohl da NICHTS ist, ist ALLES da… ein musikalischer Schauspieler und ein darstellerisch…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Elena Fastovski & Dimitri Sharkov

Ort: Kiezklub Treptow-Kolleg Kiefholzstraße 274
Berlin, 12437 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Dienstag, 03.03. um 15:0017:00 Uhr

Elena Fastovski-Konzertpianistin und Dimitri Sharkov- Bariton /// Offene Veranstaltung und Geburtstagsfeier für die Geburtstagskinder der Monate Januar und Februar. Wir laden Sie und Ihre Gäste herzlich dazu ein. ,Melodien des Herzens mit russischem Glanz,, mit dem bekannten Duett aus Moskau Bitte anmelden! Eintritt: frei

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Kosmos Körper – Figur und Akt

Ort: Alte Möbelfabrik Karlstraße 12
Berlin, 12557 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Dienstag, 03.03. um 19:0021:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 19:00 Uhr am Dienstag stattfindet und bis 5. Mai 2020 wiederholt wird.

Uhr

Malkurs der VHS Treptow-Köpenick: Es geht darum, die Komplexität des menschlichen Körpers in Porträt, Figur und Akt zu erfassen. Konstruktiv-analytische Studien bestimmter Körperhaltungen und schnelle Skizzen aus verschiedenen Perspektiven wechseln sich ab. Die Skizzen bilden die Grundlage für malerisch freiere Bildkompositionen. Im Erproben verschiedener grafischer und malerischer Techniken finden Sie ihre eigene Bildsprache.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren