Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 27.04. um 15:0017:00 Uhr

Malerei von Harry T. Böckmann, genannt Sinus

Vernissage: Der Maler Sinus entstammt einer schwedisch-russischen Familie, in der vor allem die Landschaftsmalerei des Großvaters das bestimmende Genre war. Das Aquarell ist seit 2006 die bevorzugte Technik des Malers. Die ineinander fließenden Farben erzeugen spannende Farbverläufe und bilden sparsame Konturen.Ausstellungsdauer bis: 11. Juni 2019

Malerei von Harry T. Böckmann, genannt Sinus
Vernissage: Der Maler Sinus entstammt einer schwedisch-russischen Familie, in der vor allem die Landschaftsmalerei des Großvaters das bestimmende Genre war. Das Aquarell ist seit 2006 die bevorzugte Technik des Malers. Die ineinander fließenden Farben erzeugen spannende Farbverläufe und bilden sparsame Konturen. Ausstellungsdauer bis: 11. Juni 2019


Vernissage: Samstag, 27.04., 15.00 Uhr
Ausstellungsdauer bis: 11. Juni 2019

Details

Datum:
Samstag, 27.04.
Zeit:
15:0017:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ratz-Fatz e.V.
Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030 67 77 50 25
Website:
www.ratzfatzberlin.de