Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 04.06. um 19:0022:30 Uhr

MET Opera: Hamlet

Als Hamlet des australischen Komponisten Brett Dean 2017 beim Glyndebourne Festival uraufgeführt wurde, erklärte The Guardian: Neue Opern klingen nicht oft so gut … Shakespeare bietet Komponisten einen Fehdehandschuh, den sie nicht immer aufheben sollten, aber Deans Hamlet stellt sich der Herausforderung. Nun kommt dieses fesselnde zeitgenössische Meisterwerk an die Met, wobei Neil Armfield, der bei der Uraufführung des Werks Regie führte, seine gefeierte Inszenierung nach New York bringt. Viele der ursprünglichen Besetzungsmitglieder sind wieder dabei, darunter der Tenor Allan Clayton in der Titelrolle.

Als Hamlet des australischen Komponisten Brett Dean 2017 beim Glyndebourne Festival uraufgeführt wurde, erklärte The Guardian: Neue Opern klingen nicht oft so gut … Shakespeare bietet Komponisten einen Fehdehandschuh, den sie nicht immer aufheben sollten, aber Deans Hamlet stellt sich der Herausforderung. Nun kommt dieses fesselnde zeitgenössische Meisterwerk an die Met, wobei Neil Armfield, der bei der Uraufführung des Werks Regie führte, seine gefeierte Inszenierung nach New York bringt. Viele der ursprünglichen Besetzungsmitglieder sind wieder dabei, darunter der Tenor Allan Clayton in der Titelrolle.

Details

Datum:
Samstag, 04.06.
Zeit:
19:0022:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kino Union
Bölschestraße 69
Friedrichshagen, 12587
+Google Karte anzeigen
Webseite:
www.kino-union.de