Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dienstag, 19.10. um 11:0012:00 Uhr

Mir doch egal, ich lass das jetzt so.

„…Viele Lieder verweigern sich einfacher Reime und sind vergleichsweise unkonventionell umgesetzt. Gerade diese Herangehensweise kennzeichnet jedoch den besonderen Stil der Band. Durch die aktive Beteiligung von Kindern am kreativen Prozess und den kompromisslosen Anspruch, Kinder im Kindsein stärken zu wollen, liegen Marceese Trabus und seine musikalischen Mitstreiter*innen in Punkto Glaubwürdigkeit ganz weit vorne.“ (mama-lauter)

Raketen Erna

„…Viele Lieder verweigern sich einfacher Reime und sind vergleichsweise unkonventionell umgesetzt. Gerade diese Herangehensweise kennzeichnet jedoch den besonderen Stil der Band. Durch die aktive Beteiligung von Kindern am kreativen Prozess und den kompromisslosen Anspruch, Kinder im Kindsein stärken zu wollen, liegen Marceese Trabus und seine musikalischen Mitstreiter*innen in Punkto Glaubwürdigkeit ganz weit vorne.“ (mama-lauter)

Theater-Vorstellungen unter Wahrung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln. Aktuelle Informationen dazu unter: www.astrid-lindgren-buehne.de.

Theaterticket: € 8,50*
Gruppen ab 3 Personen: € 6,50 p.P.*
Kitas & Schulen mit JKS-Gutschein: € 4,50 p.P.
Kitas & Schulen ohne JKS-Gutschein. € 6,- p.P.

* zzgl. € 1,- an Wochenend- und Feiertagen sowie innerhalb der Berliner Schulferien.
Das Ticket berechtigt zur Mitnutzung des Hausangebots.

Details

Datum:
Dienstag, 19.10.
Zeit:
11:0012:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

FEZ Berlin
Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

deine E-Mail (für mögliche Rückfragen)
buchung@fez-berlin.de