Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sonntag, 01.03. um 19:00Donnerstag, 16.04. um 19:00 Uhr

Remix-Paintings, Malerei von Heinz-Hermann Jurczek

VERNISSAGE: Heinz-Hermann Jurczek […] zeigt sich in seinem reich facettierten, selbst für Spezialisten seines Werkes kaum noch überschaubaren Bilderkosmos als souveräner Erbe aller Strömungen der Abstraktion im 20. Jahrhundert […]. Jurczeks Gemälde zeigen frei flottierende Trümmer einer zerstörten Welt, die buchstäblich aus den Fugen geraten ist und deren technische Instrumente sinnlos, aber faszinierend durch den schwerelosen Raum schweben… (Eckhart J. Gillen) Vernissage: 07.02.2020 / 19:00 Uhr

Heinz-Hermann Jurczek […] zeigt sich in seinem reich facettierten, selbst für Spezialisten seines Werkes kaum noch überschaubaren Bilderkosmos als souveräner Erbe aller Strömungen der Abstraktion im 20. Jahrhundert […]. Jurczeks Gemälde zeigen frei flottierende Trümmer einer zerstörten Welt, die buchstäblich aus den Fugen geraten ist und deren technische Instrumente sinnlos, aber faszinierend durch den schwerelosen Raum schweben… (Eckhart J. Gillen)
Vernissage: 07.02.2020 / 19:00 Uhr

Details

Beginn:
Sonntag, 01.03. um 19:00
Ende:
Donnerstag, 16.04. um 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbund Treptow
Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030 53 69 65 34
Website:
www.kulturring.org