Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Donnerstag, 19.05. um 19:00 Uhr

Sandseele

Autorenlesung mit Wolf Gregis /// Afghanistan Ende 2008. Die internationale Schutztruppe ISAF droht zu scheitern. Die Taliban erheben sich erneut und drängen auch die Bundeswehrsoldaten in ihre Feldlager zurück. Eine gemeinsame deutsch-afghanische Operation soll das Blatt wenden. Ziel ist die gefährlichste Provinz im Norden: Kunduz. Zehn Jahre lang hat der ehemalige Offizier Martin Küfer seine Erinnerung an diese Operation verdrängt. Als er nach einem Anschlag in Mazar-e-Sharif unerwartet seinen afghanischen Freund Abdul in der Tagesschau erkennt, holt ihn die Vergangenheit ein. Und mit ihr Sand, Schweiß und Tod am Hindukusch.

Klappentext:

Afghanistan Ende 2008. Die internationale Schutztruppe ISAF droht zu scheitern. Die Taliban erheben sich erneut und drängen auch die Bundeswehrsoldaten in ihre Feldlager zurück. Eine gemeinsame deutsch-afghanische Operation soll das Blatt wenden. Ziel ist die gefährlichste Provinz im Norden: Kunduz.

Zehn Jahre lang hat der ehemalige Offizier Martin Küfer seine Erinnerung an diese Operation verdrängt. Als er nach einem Anschlag in Mazar-e-Sharif unerwartet seinen afghanischen Freund Abdul in der Tagesschau erkennt, holt ihn die Vergangenheit ein. Und mit ihr Sand, Schweiß und Tod am Hindukusch.

 

Autor:

Langfassung: Wolf Gregis absolvierte eine Offiziersausbildung bei der Bundeswehr und diente im Auslandseinsatz in Afghanistan. Er studierte Germanistik, Geschichte sowie Bildungs- und Kommunikationswissenschaften in Rostock. 2020 erhielt er das Literaturstipendium der Hanse- und Universitätsstadt für die Arbeit an seinem Romandebüt Sandseele.

Als Mitglied des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. fördert Wolf Gregis eine friedliche Erinnerungskultur. Im Bund Deutscher EinsatzVeteranen e. V. und Veteranenkultur e. V. unterstützt er darüber hinaus die Integration von Veteraninnen und Veteranen in die Mitte der Gesellschaft.

 

Eintritt: 8.-€, BürgerZentrum, Wassersportallee 34

Karin Fritsche

Details

Datum:
Donnerstag, 19.05.
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

BürgerZentrum Grünau
Wassersportallee 34
Berlin, Berlin 12527 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Telefon:
​030 / 6 74 43 48
Webseite:
www.buergerhaus-gruenau.de