Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 09.06. um 17:00 Uhr

Die Lange Nacht der Wissenschaften an der HTW Berlin

Können wir das Klima noch retten? Warum ist Wasser durchsichtig, das Meer aber blau? An der HTW Berlin erhalten Sie Antworten auf diese und andere Fragen. Die größte Berliner Hochschule für Angewandte Wissenschaften öffnet ihre Türen und gibt Ihnen Einblicke in ihr vielfältiges Fächerspektrum, das von Technik und Informatik über Wirtschaft bis hin zu Kultur und Gestaltung reicht. Schauen Sie sich eine Windkraftenergie-Anlage von innen an, messen Sie sich mit künstlichen Intelligenzen und werfen Sie einen Blick in die Modedesign-Studios. Gastredner ist Dr. Henning Beck: Der Neurowissenschaftler und Autor lässt sie in zwei Vorträgen an den neuesten Ergebnissen der Forschung teilhaben. Er überträgt die Erkenntnisse auf alltägliche Themen und zeigt, wie Sie die Tricks des Gehirns für besseres Denken nutzen. Vortragszeiten: „Lernst du noch oder verstehst du schon? Der Weg des Wissens zu den Nervenzellen“ um 19 Uhr; „Irren ist nützlich – Warum die Schwächen des Gehirns unsere Stärken sind“ um 21 Uhr. Infos: htw-berlin.de/langenacht

Ort: HTW Berlin, Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstraße 75A, 12459 Berlin

Beginn: 17.00 Uhr

Details

Datum:
Samstag, 09.06.
Zeit:
17:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

HTW
Telefon:
+49 30 5019 - 0 (Zentrale)
Website:
www.htw-berlin.de

Veranstaltungsort

HTW Campus Wilhelminenhof
Wilhelminenhofstraße 75A
Berlin, 12459
+ Google Karte
Website:
www.htw-berlin.de