Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

All events for Wir kommen nicht mit leeren Händen

Sonntag, 11.04.

Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 11.04. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 13.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 13.04. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 14.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 14.04. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 15.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 15.04. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 18.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 18.04. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 20.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 20.04. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 21.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 21.04. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 22.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 22.04. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 25.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 25.04. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 27.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 27.04. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 28.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 28.04. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 29.04.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 29.04. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »

Sonntag, 02.05.

Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 02.05. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 04.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 04.05. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 05.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 05.05. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 06.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 06.05. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 09.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 09.05. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 11.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 11.05. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 12.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 12.05. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 13.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 13.05. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 16.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 16.05. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 18.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 18.05. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 19.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 19.05. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 20.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 20.05. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 23.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 23.05. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 25.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 25.05. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 26.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 26.05. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 27.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 27.05. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 30.05.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 30.05. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »

Dienstag, 01.06.

Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 01.06. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 02.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 02.06. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 03.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 03.06. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 06.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 06.06. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 08.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 08.06. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 09.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 09.06. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 10.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 10.06. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 13.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 13.06. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 15.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 15.06. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 16.06.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 16.06. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

Seit 17. September 2020 ist im Museum Köpenck eine Sonderausstellung zum 100-jährigen Bestehen von Groß-Berlin zu sehen. Am 1. Oktober 1920 wurde Berlin schlagartig zur drittgrößten Stadt der Welt. 59 Landgemeinden, 27 Gutsbezirke und sieben Städte bildeten gemeinsam mit dem „Alten Berlin“ die neue Einheitsgemeinde. Die Einwohnerzahl verdoppelte sich auf 3,8 Millionen Menschen und die Fläche wuchs von 66 auf 878 Quadratkilometer. Im Alltag der Bevölkerung waren Berlin und sein Umland aber bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammengewachsen. Industriebetriebe…

Erfahren Sie mehr »