Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 17.10. um 12:0018:00 Uhr

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 29. Oktober 2020 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 29. Oktober 2020 wiederholt wird.

Zwischen Petition und Rebellion

Auf den Spuren des antikolonialen Widerstands in Kamerun. Die Ausstellung stellt Geschichten des antikolonialen Widerstands im Comicformat vor. Die jugendlichen Comicfiguren Acha und Kenjo aus Kamerun begleiten die jungen Besucher*innen durch die Ausstellung, kommentieren die dort erzählten Ereignisse aus ihrer Perspektive und diskutieren ihre Auswirkungen auf die Gegenwart. Interaktive Elemente laden zum Mitmachen, Diskutieren und Nachdenken ein. 

Auf den Spuren des antikolonialen Widerstands in Kamerun. Die Ausstellung stellt Geschichten des antikolonialen Widerstands im Comicformat vor. Die jugendlichen Comicfiguren Acha und Kenjo aus Kamerun begleiten die jungen Besucher*innen durch die Ausstellung, kommentieren die dort erzählten Ereignisse aus ihrer Perspektive und diskutieren ihre Auswirkungen auf die Gegenwart. Interaktive Elemente laden zum Mitmachen, Diskutieren und Nachdenken ein. 

Details

Datum:
Samstag, 17.10.
Zeit:
12:0018:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

FEZ Berlin
Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte anzeigen