Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

All events for Fragile Monologe

Samstag, 11.09.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 11.09. um 11:0015:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Dienstag, 19.10.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 19.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Dienstag, 14.09.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 14.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch, 20.10.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 20.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch, 15.09.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 15.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Freitag, 22.10.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 22.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Freitag, 17.09.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 17.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 21.09.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 21.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 22.09.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 22.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 24.09.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 24.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 28.09.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 28.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 29.09.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 29.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Freitag, 01.10.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 01.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 05.10.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 05.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 06.10.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 06.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 08.10.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 08.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 12.10.
Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 12.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Donnerstag, 09.09.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 09.09. um 13:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch, 13.10.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 13.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Freitag, 10.09.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 10.09. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »

Freitag, 15.10.

Veranstaltungskategorie:

Fragile Monologe

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 15.10. um 13:0019:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag stattfindet und bis 22. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 13:00 Uhr am Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Porzellan-Assemblagen und Papiercollagen von Silvia Albu-Stanescu /// Die Keramikerin und Bildhauerin zeigt in der Ausstellung unter dem Titel „Fragile Monologe“ drei verschiedene Werkgruppen: Porzellanobjekte, Papiercollagen und Material-Assemblagen. /// Die Künstlerin ist Minimalistin: Die Porzellanobjekte sind rein weiß und leben vom Licht- und Schattenspiel, das sich auf der Oberfläche entfaltet und auch die räumlichen Formen ausleuchtet. Es sind filigrane Architekturfragmente, offene Ruinen mit Durchblicken, geschichtete Röhren und wabenartige Gebilde – eine Akkumulation von Gewachsenem und Gebautem im Wechselspiel. Zudem ein Gleichnis…

Erfahren Sie mehr »