Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten?

Mittwoch, 29.01.

Veranstaltungskategorie:

Tomte Tummetott

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 29.01. um 10:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 20. Dezember 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 28. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 29. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 30. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 31. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 2. Februar 2020

Uhr

Tomte Tummetott Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: TomteTummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen aber alle wissen, daß er über den Hof wacht. Leise schleicht Mikkel der Fuchs umher: „Nehmt euch in acht, ihr Hühner, jetzt komme ich.“ Aber Tomte paßt gut auf, daß niemandem etwas passiert in der Nacht und doch keiner hungrig bleiben muß: „Ich will gerne meine Grütze mit Dir teilen“ Das HOR-Künstlerkollektiv erweckt die berühmte Bilderbuchgeschichte von Astrid Lindgren mit Musik, Theater und…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:

SpieleNachmittag

Ort: BürgerZentrum Grünau Wassersportallee 34
Berlin, Berlin 12527 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 29.01. um 14:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 29. Januar 2020 wiederholt wird.

Uhr

SpieleNachmittag Brett-, Karten- und Gesellschaftsspiele. Spielbegeisterte Erwachsene sind herzlich eingeladen, Spiele sind vorhanden. Jeden Mittwoch, 14.00 Uhr

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Musikanstalt

Ort: Kunstanstalt Seelenbinderstr 26
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 29.01. um 18:0020:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 18:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Mai 2020 wiederholt wird.

Uhr

Musik im Park geht ins Winterquartier, die Kunstanstalt wird zur Musikanstalt

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Filmhighlight: Das perfekte Geheimnis

Ort: Kino Casablanca Friedenstraße 12
Berlin, 12489 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 29.01. um 18:0020:20 Uhr

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: wie gut kennen wir unsere Liebsten wirklich? Bei einem Abendessen wird über Ehrlichkeit diskutiert. Spontan entschließen sich die Freunde zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch und alles, was ankommt, wird geteilt, Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate mitgehört. Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem großen Durcheinander aus – voller Überraschungen, Wendungen und Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr delikate Geheimnisse, als man…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Captain Cöpenicks Musikantenklub

Ort: Hauptmannsklub 103,5 Wendenschloßstraße 103-105
Berlin, Berlin 12557 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 29.01. um 19:0023:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 19. Februar 2020

Uhr
2,00€

Das neue Jahr hat begonnen. Lasst euch überraschen, was der Captain diesmal für uns im Gepäck hat.   Beitrag 2,00 € Für`s leibliche Wohl ist gesorgt.

Mehr erfahren »
Donnerstag, 30.01.
Veranstaltungskategorie:

Tomte Tummetott

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 30.01. um 10:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 20. Dezember 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 28. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 29. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 30. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 31. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 2. Februar 2020

Uhr

Tomte Tummetott Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: TomteTummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen aber alle wissen, daß er über den Hof wacht. Leise schleicht Mikkel der Fuchs umher: „Nehmt euch in acht, ihr Hühner, jetzt komme ich.“ Aber Tomte paßt gut auf, daß niemandem etwas passiert in der Nacht und doch keiner hungrig bleiben muß: „Ich will gerne meine Grütze mit Dir teilen“ Das HOR-Künstlerkollektiv erweckt die berühmte Bilderbuchgeschichte von Astrid Lindgren mit Musik, Theater und…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Nur für Kinder!

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 30.01. um 10:3017:00 Uhr

Nur für Kinder! 3Berlin „Quatsch mit Qualität“ lautet das Motto von 3Berlin, alias Carsten Schmelzer, Diane Weigmann und Tobias Weyrauch. Lustig aber lehrreich, hochwertig aber nicht kompliziert, erfrischend, heiter, unverkrampft und ohrwurmig sind ihre Songs, die eine riesige Bandbreite von Pop und Rock über Surf und Lounge bis zu Latin, Elektro, Swing, Chanson und Hiphop abdecken.  

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Die Bohnsdorfer Damen

Ort: Kiezklub Gerard Philipe Karl-Kunger-Straße 30
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 30.01. um 14:0017:00 Uhr

Die Theatergruppe „Bohnsdorfer Damen“ lädt Sie ein, zu einem tollen Theaterstück anlässlich ihres 90. Geburtstages. Kommen Sie vorbei und lassen sich überraschen. Für Kaffee und Kuchen ist selbstverständlich gesorgt.

Mehr erfahren »
Freitag, 31.01.
Veranstaltungskategorie:

Tomte Tummetott

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 31.01. um 10:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 20. Dezember 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 28. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 29. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 30. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 31. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 2. Februar 2020

Uhr

Tomte Tummetott Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: TomteTummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen aber alle wissen, daß er über den Hof wacht. Leise schleicht Mikkel der Fuchs umher: „Nehmt euch in acht, ihr Hühner, jetzt komme ich.“ Aber Tomte paßt gut auf, daß niemandem etwas passiert in der Nacht und doch keiner hungrig bleiben muß: „Ich will gerne meine Grütze mit Dir teilen“ Das HOR-Künstlerkollektiv erweckt die berühmte Bilderbuchgeschichte von Astrid Lindgren mit Musik, Theater und…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Alles Was Bleibt – Tod & Trauer in Digitalen Räumen

Ort: HTW Campus Wilhelminenhof Wilhelminenhofstraße 75A
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 31.01. um 13:0017:00 Uhr

Multimedia-Ausstellung über Tod & Trauer in digitalen Räumen /// Er ereilt uns alle und bleibt unser kleinster gemeinsamer Nenner: der Tod. Jeder wird mindestens einmal im Leben mit der Sterblichkeit konfrontiert und seit es den Menschen gibt, verfolgt ihn auch die Todesfurcht. Es sind unsere Rituale und Bräuche, Kulturen und Räume, die den Schrecken, mit dem der Tod uns erfüllt, bannen und den Schmerz lindern sollen. Als wir begannen, einen Großteil unserer Kommunikation in den digitalen Raum zu verlegen, nahmen…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:

Tag der offenen Tür

Ort: HTW Campus Wilhelminenhof Wilhelminenhofstraße 75A
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 31.01. um 14:0017:00 Uhr
Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Im Reich der unsterblichen Töne / Ludwig van Beethoven

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Erkner, 15537 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 31.01. um 19:00 Uhr

Der besondere Film von Dr. Katrin Sell (Filmhistorikerin) cinephil   In diesem Jahr jährt sich der 250. Geburtstag Beethovens. Beethoven gilt heute als der Vollender der Wiener Klassik und Wegbereiter der Romantik. Insbesondere in den für die Epoche der Wiener Klassik grundlegenden Formen der Sinfonie, der Klaviersonate und des Streichquartetts hat er Werke geschaffen, deren musikgeschichtlicher Einfluss kaum zu übertreffen ist Seine Musik hat sich als zeitlos erwiesen. Anders als bei Wolfgang Amadeus Mozart ist das Leben von Ludwig van…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Piaf et les bals perdus – Piaf und die verlorenen Ballhäuser

Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin, 12489
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 31.01. um 19:00 Uhr

Chansons mit der zauberhaften Cècile Rose und Trio Scho Das französische Chanson und Edith Piaf sind untrennbar miteinander verschmolzen. Den 100. Geburtstag der großen Chanson-Sängerin haben der Akkordeon ist Valeriy Khoryshman und Cécile Rose gemeinsam zum Anlass genommen, ein Programm eigens zu Ehren von Edith Piaf zu entwerfen. PIAF ET LES BALS PERDUS widmet sich den Liedern ihrer Zeit und den späteren Erfolgen der großen Künstlerin. Die beiden perfekt eingespielten Künstler lassen die musikalische Welt wieder auferstehen, in der Edith…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Ruf der Heimat (Recording Session)

Ort: Aufsturz Oranienburger Str. 67
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 31.01. um 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 21:00 Uhr am 1. Februar 2020

Uhr

Ruf der Heimat (Recording Session) Thomas Borgmann – reeds | Christof Thewes – trombone | Christoph Winckel – bass | Willi Kellers – drums   Fr 31. Jan + Sa 1. Feb I 21 Uhr - Aufsturz

Mehr erfahren »

Samstag, 01.02.

Veranstaltungskategorie:

“Ich fürchte mich vor gar nichts mehr“

Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 01.02. um 10:3017:00 Uhr

“Ich fürchte mich vor gar nichts mehr“ ErLesenes am Samstag. Doreen Kähler liest Briefe von Rosa Luxemburg. Rosa Luxemburg war wohl eine der prägnantesten Persönlichkeiten des letzten Jahrhunderts. Geehrt, geliebt, gehasst durch ihre Unbedingtheit. Radikalität und Geradlinigkeit, und das von Freunden, Parteigenossen, Mitstreitern und ihren Gegnern gleichermaßen. Die Vielzahl ihrer Briefe und der jeweilige Ton, den sie bei den verschiedenen Adressaten anschlägt, reflektieren Kraft, Fantasie und Feinheit ihrer Persönlichkeit und lassen sie plastisch werden., Briefe – ein aussterbendes Genre –…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Berlins beste Ferien! Das Zauberschloss – Wissen schafft Magie

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 01.02. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 2. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 9. Februar 2020

Uhr

Spitze deine Schreibfeder, zücke deinen Zauberstab, lege dein magisches Gewand an! Pünktlich zu Ferienbeginn hebt das FEZ-Berlin seine Muggelschutzzauber auf und öffnet die Tore der Zauberschule. Wann wird Wissen magisch oder Wissen zur Magie? Neue Abenteuer warten auf Ferienkinder, die als Zauberschüler*innen mitspielen. In über 40 Unterrichtsfächern erlernen sie Unglaubliches, schmieden mit ihren neuen Freunden verrückte Pläne, erforschen die Winkel der Winkelgasse, erkämpfen Zaubersteine für den Hauspokal, belohnen sich im Honigtopf oder fegen auf ihrem Besen über das Quidditch-Feld. Wir…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Escape to Freedom – Ein kooperatives Echtzeitabenteuer

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 01.02. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 2. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 9. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 22. Februar 2020

Uhr

Ein Raum. Ein Team. Die Uhr läuft. 2019/20 geht es im Alice-Kindermuseum um das Freisein. Wann bin ich frei? Was schränkt meine Freiheit ein? Und was bedeutet heute eigentlich Freiheit? Angelehnt an das Prinzip der Escape Rooms, widmen sich fünf interaktive Räume dem Thema Freiheit. Bis 21.06. 2020

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Stups, die kleine Sternschnuppe

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 01.02. um 14:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 4. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 12. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 18. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 26. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 31. Mai 2019

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 8. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 11:30 Uhr am 10. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 11. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 12. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 21. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 27. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 29. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 1. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 9. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 10. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 12. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 16. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 18. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 22. Februar 2020

Uhr

Stups ist eine kleine Sternschnuppe, die ihre Heimat, den Kometen Rasefix, verloren hat, als dieser einmal viel zu eng um die Sonne kreiste. Seitdem sucht sie eine neue Heimat, aber sie weiß nicht, wo sie anfangen soll. Die Sonne ist zu heiß, der Mond schickt Stups weg, da ihre großen Geschwister schon so viele Löcher in ihn geschlagen haben. Auf Saturn erlebt Stups etwas ganz Eigenartiges – tausende ihrer Brüder und Schwestern sind im Ring des Planeten gefangen und müssen…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Wir bauen einen Mars-Rover

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 01.02. um 15:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 29. Februar 2020

Uhr

Wir bauen einen Mars-Rover Für junge Konstrukteure! Kinder (und ihre Eltern) sind eingeladen, mit LEGO-Bausteinen einen Mars-Rover zu bauen. Auf einer kleinen marsähnlichen Piste müssen die Autos anschließend ihre Stabilität beweisen.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Als der Mond zum Schneider kam

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 01.02. um 15:3017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 16. Februar 2020

Uhr

Als der Mond zum Schneider kam Schneidermeister Fingerhut bekommt eines Tages Besuch von der dünnen Mondsichel: Der Mond möchte sich gerne eine Jacke anfertigen lassen. Doch als der Mond zur Anprobe wiederkommt, hat er mächtig zugenommen! Meister Fingerhut sieht sich gezwungen, die Jacke ständig zu ändern. In der Planetariumskuppel wird mit dieser Geschichte veranschaulicht, wie der Mond um die Erde läuft und warum er dabei seine Gestalt wechselt. Es wird auch erklärt, was für ein Himmelskörper der Mond ist.  

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Tomte Tummetott

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 01.02. um 16:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:00 Uhr beginnt und bis zum 20. Dezember 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 28. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 29. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 30. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 2. Februar 2020

Uhr

Tomte Tummetott Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: TomteTummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen aber alle wissen, daß er über den Hof wacht. Leise schleicht Mikkel der Fuchs umher: „Nehmt euch in acht, ihr Hühner, jetzt komme ich.“ Aber Tomte paßt gut auf, daß niemandem etwas passiert in der Nacht und doch keiner hungrig bleiben muß: „Ich will gerne meine Grütze mit Dir teilen“ Das HOR-Künstlerkollektiv erweckt die berühmte Bilderbuchgeschichte von Astrid Lindgren mit Musik, Theater und…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Ruf der Heimat (Recording Session)

Ort: Aufsturz Oranienburger Str. 67
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 01.02. um 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 21:00 Uhr am 1. Februar 2020

Uhr

Ruf der Heimat (Recording Session) Thomas Borgmann – reeds | Christof Thewes – trombone | Christoph Winckel – bass | Willi Kellers – drums   Fr 31. Jan + Sa 1. Feb I 21 Uhr - Aufsturz

Mehr erfahren »
Sonntag, 02.02.
Veranstaltungskategorie:

Aschenputtel

Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 10:0017:00 Uhr

Aschenputtel Marionettentheater Kaleidoskop. Aschenputtel wird von der Stiefmutter als Putzfrau benutzt und in die Küche verbannt, wo sie auf dem Fußboden schlafen muss. Als auf dem Schloss ein Fest veranstaltet wird, möchte Aschenputtel auch gern dabei sein. Die Stiefmutter aber schüttet Linsen in die Asche, die sie herauslesen soll. Das wird sie wohl nie schaffen, aber sie bekommt Hilfe… Marionettentheater Kaleidoskop Sonntag, 02.02., 10.00 Uhr , ab 3 Jahren

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Berlins beste Ferien! Das Zauberschloss – Wissen schafft Magie

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 2. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 9. Februar 2020

Uhr

Spitze deine Schreibfeder, zücke deinen Zauberstab, lege dein magisches Gewand an! Pünktlich zu Ferienbeginn hebt das FEZ-Berlin seine Muggelschutzzauber auf und öffnet die Tore der Zauberschule. Wann wird Wissen magisch oder Wissen zur Magie? Neue Abenteuer warten auf Ferienkinder, die als Zauberschüler*innen mitspielen. In über 40 Unterrichtsfächern erlernen sie Unglaubliches, schmieden mit ihren neuen Freunden verrückte Pläne, erforschen die Winkel der Winkelgasse, erkämpfen Zaubersteine für den Hauspokal, belohnen sich im Honigtopf oder fegen auf ihrem Besen über das Quidditch-Feld. Wir…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Escape to Freedom – Ein kooperatives Echtzeitabenteuer

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 2. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 9. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 22. Februar 2020

Uhr

Ein Raum. Ein Team. Die Uhr läuft. 2019/20 geht es im Alice-Kindermuseum um das Freisein. Wann bin ich frei? Was schränkt meine Freiheit ein? Und was bedeutet heute eigentlich Freiheit? Angelehnt an das Prinzip der Escape Rooms, widmen sich fünf interaktive Räume dem Thema Freiheit. Bis 21.06. 2020

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Planetentour durchs Sonnensystem

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 14:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 9. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 09:00 Uhr am 12. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 14. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 19. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 09:00 Uhr am 20. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 22. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 27. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 1. März 2020

Uhr

Planetentour durchs Sonnensystem Im Kleinplanetarium begeben wir uns auf eine abenteuerliche Reise bis an den Rand unseres Sonnensystems. Wir starten bei Merkur, dem kleinsten Planeten, und fliegen von dort zur wolkenverhüllten Venus. Dann rasen wir an unserer Erde vorbei und weiter zum roten Planeten Mars. Schließlich besuchen wir die Gasriesen unseres Sonnensystems – Jupiter mit seinen 79 Monden und Saturn mit seinem beeindruckenden Ringsystem. Mit Uranus und dem von Berlin aus entdeckten Neptun endet unsere Planetentour.  

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Alltag von Zwangsarbeitern im Nationalsozialismus

Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 15:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 15:00 Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 15:00 Uhr am First. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Alltag von Zwangsarbeitern im Nationalsozialismus Der Rundgang durch das ehemalige NS-Zwangsarbeiterlager und die Dauerausstellung „Alltag Zwangsarbeit1938-1945“ gibt einen Überblick über Zwangsarbeit im Nationalsozialismus. Wer waren die 13 Millionen Männer, Frauen und Kinder, die zum Arbeitseinsatz im Deutschen Reich gezwungen wurden? Welche Arbeiten mussten sie verrichten? Wie wurden sie behandelt? Ein Besuch der restaurierten „Baracke 13“ vermittelt einen Eindruck, wie die Zwangsarbeiter lebten. Dabei wird deutlich, dass Zwangsarbeiter zum Alltag der Deutschen gehörten. Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung.…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Krümel und Professor – Die Rettung der Aliens

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 15:3017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 23. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 29. Februar 2020

Uhr

Krümel und Professor - Die Rettung der Aliens Krümel ist 8 Jahre. Er findet das Weltall cool und bastelt gern verrückte Sachen. Doch das hätte er sich nicht gedacht, dass er schon bald mit seinen Basteleien zwei Aliens zum Weiterflug durch das All verhelfen kann: In einer schönen Sternennacht macht nämlich holterdipolter das Raumschiff »Gnotor X« eine Notlandung im Garten! Als Dankeschön dürfen Krümel, seine Freundin Yasemin und sein großer Freund Professor eine Rundreise zum Mond machen. Doch das Leben…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Tomte Tummetott

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 16:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:00 Uhr beginnt und bis zum 20. Dezember 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 28. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 29. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 30. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 1. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 2. Februar 2020

Uhr

Tomte Tummetott Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: TomteTummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen aber alle wissen, daß er über den Hof wacht. Leise schleicht Mikkel der Fuchs umher: „Nehmt euch in acht, ihr Hühner, jetzt komme ich.“ Aber Tomte paßt gut auf, daß niemandem etwas passiert in der Nacht und doch keiner hungrig bleiben muß: „Ich will gerne meine Grütze mit Dir teilen“ Das HOR-Künstlerkollektiv erweckt die berühmte Bilderbuchgeschichte von Astrid Lindgren mit Musik, Theater und…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Das Treptower Riesenfernrohr

Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
Beginn: Sonntag, 02.02. um 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 16. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 22. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 7. März 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 15. März 2020

Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 21. März 2020

Uhr

Das Treptower Riesenfernrohr Das Markenzeichen der Archenhold-Sternwarte ist das Riesenfernrohr, das 1896 gebaut wurde. Mit 21 Metern Brennweite ist es das längste voll bewegliche Linsenfernrohr der Erde. Mit 680 Millimetern Objektivdurchmesser gehört es zudem zu den zehn leistungsstärksten Linsenfernrohren der Welt. Der Koloss wiegt insgesamt 130 Tonnen und ist auch heute noch voll einsatzfähig. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, wie es zum Bau des Fernrohrs und der Sternwarte kam und lernen die wechselvolle Geschichte des Hauses kennen. Anschließend zeigen wir…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Verbotene Filme der DEFA – “Sonnensucher”

Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin, 12489
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 17:00 Uhr

Moderation und Filmeinführung mit Filmwissenschaftlerin Irina Vogt „Sonnensucher“ Regie: Konrad Wolf, DEFA 1958 Die DEFA-Spielfilmproduktion der 50iger Jahre war zu einem Großteil deutlich geprägt von der Zeit des Kalten Krieges. Das Kino wurde offen zum Propagandainstrument. „Sonnensucher“ von Konrad Wolf wäre Bahn brechend gewesen für ein wirklich realistisches Kino. Die Figuren wie auch der Schauplatz –Atomaufrüstung der Sowjetunion - spiegeln die Auseinandersetzung mit deutscher und Weltgeschichte. Nach Einspruch der sowjetischen Regierung wurde der Film verboten und erst in den 70iger…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Das musikalische Nashorn und andere Tiergeschichten von Peter Hacks

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Erkner, 15537 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 17:00 Uhr

Ein Bär geht verkleidet als Förster zum Maskenball, die Katze Isabo raucht wie ein Mynheer und denkt nicht mehr ans Mäusefangen, der Käfer, der sich auf der Wiese sonnt, wird zum Philosophen, und Frau Tausendfuß, die große Wäsche macht, ist mit eher praktischen Problemen konfrontiert, muss sie doch tausend Socken auf die Leine klammern. Warum soll ich mein Horn nicht als Musikinstrument nutzen, fragt sich ein Nashorn, übt fleißig und bekehrt sogar die feindliche Löwenhorde zu Freunden der schönen Künste.…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:

GeoMythrie Film – Die Farbe des Granatapfels

Ort: moving poets NOVILLA Hasselwerderstr. 22
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 02.02. um 18:0020:00 Uhr

„Die Farbe des Granatapfels' von Paradschanow ist nach meiner Auffassung einer der besten zeitgenössischen Filme, der mit Perfektion und Schönheit beeindruckt.“ Michelangelo Antonioni „Das kühnste, seltsamste, erstaunlichste Ding, das … in jenen Jahren in der Sowjetunion entstanden ist.“ Der Spiegel

Mehr erfahren »
Montag, 03.02.
Veranstaltungskategorie:

Berlins beste Ferien! Das Zauberschloss – Wissen schafft Magie

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Montag, 03.02. um 10:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 2. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 9. Februar 2020

Uhr

Spitze deine Schreibfeder, zücke deinen Zauberstab, lege dein magisches Gewand an! Pünktlich zu Ferienbeginn hebt das FEZ-Berlin seine Muggelschutzzauber auf und öffnet die Tore der Zauberschule. Wann wird Wissen magisch oder Wissen zur Magie? Neue Abenteuer warten auf Ferienkinder, die als Zauberschüler*innen mitspielen. In über 40 Unterrichtsfächern erlernen sie Unglaubliches, schmieden mit ihren neuen Freunden verrückte Pläne, erforschen die Winkel der Winkelgasse, erkämpfen Zaubersteine für den Hauspokal, belohnen sich im Honigtopf oder fegen auf ihrem Besen über das Quidditch-Feld. Wir…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Escape Ferienworkshops – Winterferien in der alten Möbelfabrik

Ort: Alte Möbelfabrik Karlstraße 12
Berlin, 12557 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Montag, 03.02. um 10:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 7. Februar 2020 wiederholt wird.

Uhr

Gut kombinieren, Schätze suchen, Rätsel lösen, den Ausgang finden, bevor es zu spät ist: Wir laden euch ein, um in den Ferienworkshops zusammen einen eigenen Escape Room zu entwerfen und zu bauen. Am Ende der Ferienworkshops steht die Probe aufs Exempel an: Ist es möglich die Lösung zum Entkommen aus eurem Raum zu finden? Alte Möbelfabrik Karlstrasse 12 12557 Berlin Gefördert vom Bezirk Treptow-Köpenick, Abt. Jugend Anmeldung (

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Escape to Freedom – Ein kooperatives Echtzeitabenteuer

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+ Google Karte
Beginn: Montag, 03.02. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 2. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 3. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 4. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 5. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 6. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 7. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 8. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 9. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 15. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 22. Februar 2020

Uhr

Ein Raum. Ein Team. Die Uhr läuft. 2019/20 geht es im Alice-Kindermuseum um das Freisein. Wann bin ich frei? Was schränkt meine Freiheit ein? Und was bedeutet heute eigentlich Freiheit? Angelehnt an das Prinzip der Escape Rooms, widmen sich fünf interaktive Räume dem Thema Freiheit. Bis 21.06. 2020

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren