Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten? › Museum

Samstag, 08.10.

Veranstaltungskategorien:

Die eigene Familiengeschichte mit Blick auf mögliche NS-Beteiligung erforschen

Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 08.10. um 10:0017:00 Uhr

Vielfach sind jüngere Angehörigen nur Fragmente über die Lebensgeschichten ihrer Verwandten zwischen 1933 und 1945 bekannt. Dennoch können familiäre Erinnerungen und Dokumente einen ersten Ansatzpunkt bilden, um mehr über die eigene Familienvergangenheit, und damit mögliche Täter:innenschaften und Beteiligungen von Angehörigen im Kontext von NS-Zwangsarbeit oder anderen NS-Verbrechenskomplexen herauszufinden. Im Workshop werden Rechercheansätze sowie Methoden für die Gesprächsführung mit eigenen Angehörigen vorgestellt. /// Anmeldung per e-mail bis spätestens 5.Oktober: weber(at)topographie.de /// Der Workshop wird in Zusammenarbeit mit der Partnerschaft für Demokratie…

Erfahren Sie mehr »

Samstag, 18.02.

Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 18. Februar 2023 um 12:3018. April 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 19.02.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 19. Februar 2023 um 12:3019. April 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 25.02.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 25. Februar 2023 um 12:3025. April 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 26.02.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 26. Februar 2023 um 12:3026. April 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »

Samstag, 04.03.

Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 4. März 2023 um 12:302. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 05.03.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 5. März 2023 um 12:303. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 11.03.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 11. März 2023 um 12:309. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 12.03.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 12. März 2023 um 12:3010. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 18.03.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 18. März 2023 um 12:3016. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 19.03.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 19. März 2023 um 12:3017. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 25.03.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 25. März 2023 um 12:3023. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 26.03.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 26. März 2023 um 12:3024. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »

Samstag, 01.04.

Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 1. April 2023 um 12:3030. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 02.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 2. April 2023 um 12:3031. Mai 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 08.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 8. April 2023 um 12:306. Juni 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 09.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 9. April 2023 um 12:307. Juni 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 15.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 15. April 2023 um 12:3013. Juni 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 16.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 16. April 2023 um 12:3014. Juni 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 22.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 22. April 2023 um 12:3020. Juni 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 23.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 23. April 2023 um 12:3021. Juni 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 29.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 29. April 2023 um 12:3027. Juni 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 30.04.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 30. April 2023 um 12:3028. Juni 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »

Samstag, 06.05.

Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 6. Mai 2023 um 12:304. Juli 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 07.05.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 7. Mai 2023 um 12:305. Juli 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 13.05.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 13. Mai 2023 um 12:3011. Juli 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 14.05.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 14. Mai 2023 um 12:3012. Juli 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 20.05.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 20. Mai 2023 um 12:3018. Juli 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 21.05.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 21. Mai 2023 um 12:3019. Juli 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 27.05.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 27. Mai 2023 um 12:3025. Juli 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 28.05.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 28. Mai 2023 um 12:3026. Juli 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »

Samstag, 03.06.

Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 3. Juni 2023 um 12:301. August 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 04.06.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 4. Juni 2023 um 12:302. August 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 10.06.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 10. Juni 2023 um 12:308. August 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 11.06.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 11. Juni 2023 um 12:309. August 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 17.06.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 17. Juni 2023 um 12:3015. August 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 18.06.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 18. Juni 2023 um 12:3016. August 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 24.06.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 24. Juni 2023 um 12:3022. August 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 25.06.
Veranstaltungskategorien:

Susi und Wir

Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 25. Juni 2023 um 12:3023. August 2024 um 17:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
auch an Feiertagen
Uhr

ab 7.5., täglich (außer montags), empf. ab 10 Jahren, im FEZ/Alice-Kindermuseum Die 6jährige Susi musste sich 1942 vor den Nationalsozialisten verstecken. Sie überlebte, weil Menschen ihr und ihrer Familie geholfen haben. Schauspielerin Iris Berben führt als Erzählerin durch Fragmente der authentischen Geschichte von Susanne „Susi“ Collm. Die multimediale Ausstellung ist verknüpft mit gegenwärtigen Fragen, die zum Nachdenken anregen: Hingucken oder Wegschauen? Die Entscheidung liegt bei uns. Nähere Informationen unter www.fez-berlin.de

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren