Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Kulturküche Bohnsdorf

+ Google Karte
Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
030 67896191 www.kulturring.org

Was geht ab im Südosten?

Freitag, 22.11.

Veranstaltungskategorie:

Alaska und Kanadas Westen – der Ruf der Wildnis

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 22.11. um 19:00 Uhr

Dia-Multi-Visions-Show von und mit Roland Marske / Jule Verne Agentur! Die endlosen Weiten im Nordwesten des amerikanischen Kontinents – bis heute eine ungezähmte Wildnis! Es ist dort so menschenleer und still, dass man meint, allein auf der Welt zu sein – mit Bären, Elchen, Adlern und Wölfen. Abenteurer und Fotograf Roland Marske fing die betörende Schönheit der Landschaft zu verschiedenen Jahreszeiten ein. Spektakuläre Aufnahmen gelangen von Wildtieren, wie Grisslys, Schwarzbären, Elchen, Moschusochsen, Bisons und Walen aus allernächster Nähe... Eintritt: 8…

Mehr erfahren »
Freitag, 29.11.
Veranstaltungskategorie:

„Ich hätte Nein sagen können“

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 29.11. um 19:00 Uhr

„Ich hätte Nein sagen können“ Lesung und Gespräch mit Günter Polauke (letzter Bürgermeister von Berlin-Treptow bis Dezember 1989) Anlässlich des 30. Jahrestages des Falls der Berliner Mauer erinnern wir uns an die Geschehnisse in den Monaten zuvor, die den späteren Zusammenbruch eines ganzen Systems ankündigten. Der damals jüngste Bürgersmeister im Ostteil der geteilten Stadt Berlin berichtet von seinen Erinnerungen: An die erste Begegnung mit einem Bürgermeister aus dem westlichen Neukölln, die Öffnung der Massantebrücke und auch an die Wahlfälschungen. Im…

Mehr erfahren »

Freitag, 06.12.

Veranstaltungskategorie:

The EB Davis Gospelquartet

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 06.12. um 19:30 Uhr

EB Davis /voc, Nina T. Davis /piano,voc, Willie Pollock /sax,voc, Lenjes Robinson /drums. Mit über 40 Jahren Tournee-Erfahrung blickt der legendäre amerikanische Soul-Blues-Man Eb Davis auf mehr als 7000 Konzerte in mehr als 60 Ländern der Welt zurück. Er besticht durch seine ausdrucksstarke Stimme und sein Mundharmonikaspiel, bietet eine perfekt abgestimmte Performance mit authentischen und fetzig vorgetragenen typischen Bluesstücken. Die Berlinerin Nina T. Davis, oftmals als Solo-Pianistin oder mit der "EB Davis Superband" unterwegs, hat sich mit Haut und Haar…

Mehr erfahren »
Mittwoch, 11.12.
Veranstaltungskategorie:

Kindertheater Mobil: Frau Holle

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 11.12. um 09:30 Uhr

Figurenspiel nach dem Märchen der Gebrüder Grimm. Was muss man tun, damit es ordentlich schneit auf der Welt? Das bekannte Grimmsche Märchen für Puppen, Appelbaum und Federbett, aufgelockert mit zauberhaften Ideen, zarter Musik und einem großen Stück Freude, wird zum Jahresausklang unserem jungen Publikum präsentiert. Freut Euch auf eine fantastisch-inspirierende Vorstellung. Spiel: Gabriele Wittich / für Kinder ab 3 Jahren

Mehr erfahren »
Freitag, 13.12.
Veranstaltungskategorie:

Malvergnügen 2019

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 13.12. um 19:00 Uhr

Mal- und Gestaltungskurse des Grafikers Karl-Heinz Beck / Ausstellungsdauer: 16.12.2019 – 27.02.2020. Die Kursteilnehmer*innen aus Berlin-Bohnsdorf zeigen Beispiele aus dem Fond ihrer diesjährigen Arbeiten. Erneut wurden zur zweidimensionalen Darstellung Themen aus allen Genres gewählt und verschiedenste Techniken des Zeichnerischen und Malerischen angewandt – bis hin zur Collage. Besonders gern animierte KH Beck seine Kursmitglieder*innen wieder zu verschiedenen Mal- und Materialexperimenten. Einführung: Karl-Heinz Beck, Grafiker und Kursleiter

Mehr erfahren »

Mittwoch, 08.01.

Veranstaltungskategorie:

Der Drache mit den roten Augen

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: 8. Januar 2020 um 09:30 Uhr

Theater Couturier: Bauchladentheater mit Figuren - nach einem Märchen von Astrid Lindgren. Spiel: Martina Couturier / für Kinder ab 3,5 Jahren. Ein Geschwisterpaar läuft in den Schweinestall, um sich die neugeborenen Ferkel anzuschauen: zehn süße kleine Ferkelchen – aber was ist das? Da sitzt auch ein kleiner schwächlicher Drache mit bösen Augen! Die Schweinemutter kümmert sich bald nicht mehr um ihn. Doch die beiden Kinder schließen den eigensinnigen Drachen schnell in ihr Herz und retten ihn nicht nur vor dem…

Mehr erfahren »
Donnerstag, 09.01.
Veranstaltungskategorie:

Reise-Bilder-Vortrag: Vulkane, Eis und Wasserfälle

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: 9. Januar 2020 um 19:00 Uhr

Hans Neumann mit dem Fahrrad durch ISLAND! 2014 besuchte Neumann zum zweiten Mal die Insel. Sechs Wochen lang kämpfte er mit Wind, Kälte und Nässe, erlebte jedoch dafür eine eindrucksvolle faszinierende Landschaft. Er bewegte sich auf der 1500 km langen Ringstraße, wo er von dampfender Erde und halbwilden Island-Pferden begleitet wurde, aber auch über Schotter- und Sandpisten fahren musste und fotografierte zwei Vulkan-Eruptionen...

Mehr erfahren »
Donnerstag, 16.01.
Veranstaltungskategorie:

Die Anfängerin

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: 16. Januar 2020 um 19:00 Uhr

Fernsehfilm Deutschland 2017, Buch und Regie: Alexandra Sell Christine Stüber-Errath – Weltmeisterin und mehrmalige Europameisterin im Eiskunstlauf der Damen, stellt sich den Fragen von Filmwissenschaftlerin Irina Vogt sowie dem Publikum und präsentiert gleichfalls ihr Buch mit Erinnerungen. Film: Alexandra Sell erzählt in ihrem Debütspielfilm von der Erfüllung eines Lebenstraums, der späten Loslösung von einer lieblosen Mutter und einer Freundschaft zwischen Jung und Alt. Mit fein eingestreutem Humor inszeniert sie die emotionale Enteisung einer Frau auf dem Eis. "Die Anfängerin" führt…

Mehr erfahren »
Freitag, 24.01.
Veranstaltungskategorie:

Alles Quatsch – Geschafft!

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: 24. Januar 2020 um 19:00 Uhr

Hoffmann & Gundelach packen wieder aus! Mit Spaß, gewohnt akribisch und witzig, unterhalten die beiden Kabarettisten und lassen die letzten 12 Monate Revue passieren. Bilanz des Vergangenen und schonungslose Abrechnung mit dem aktuellen Politikbetrieb in Berlin werden kurzweilig und mit Augenzwinkern dargeboten. Gerd Hoffmann kann mittlerweile nach 29 Jahren auf 17 Soloprogramme zurück blicken. Rolf Gundelach, alias Clown Rolli, spottet nun schon seit 2013 gemeinsam mit Hoffmann auf der Kabarett-Bühne. Gönnen Sie sich 90 Minuten dieses brisanten politischen Kabaretts!

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren