Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche

+Google Karte anzeigen
Puchanstraße 12
Berlin, Berlin 12555 Deutschland

Was geht ab im Südosten?

Sonntag, 26.06.

Veranstaltungskategorie:

Öffentliche Führung

Ort: Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche Puchanstraße 12
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 26.06. um 14:00 Uhr

Am 21. Juni 1933 be­gann in Köpenick eine bis dahin beispiellose Verhaftungs- und Gewaltwelle der Nationalsozialisten. In den Tagen vom 21. bis 26. Juni 1933 verschleppten und miss­handelten Einheiten von Sturm­abteilung (SA) und Schutz­staffel (SS) mehrere hundert politisch Andersdenkende sowie Jü­dinnen und Juden, wobei mindestens 23 Menschen starben. Die „Köpenicker Blutwoche“ steht stellvertretend für die Phase der Machterobe­rung, in der die Nationalsozi­alisten gezielt und öffentlich mit Einschüchterung, Folter und Mord agierten. Die Gewalt fand nicht im Verborgenen statt, sondern in…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Vortrag und Buchvorstellung

Ort: Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche Puchanstraße 12
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 26.06. um 16:00 Uhr

von Dr. Volker Stalmann aus der Publikation „Johannes Stelling, 1877–1933, Sozialdemokrat in Opposition und Regierung: Hamburg - Lübeck - Schwerin - Berlin“Einführung und Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Benz

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren