Kinder, Kinder, Kinder!

Wie sehr doch nicht nur der private Tagesablauf sondern auch die inhaltliche Gestaltung des Maulbeerblattes dem Wohl und Wehe der lieben Kleinen unterworfen ist, spürten die Redakteure zweier für diese Ausgabe geplanter Beiträge, als sie gegenüber der Maulbeer-Redaktion kurz vor Ultimo bekannt geben mussten, ihre Beiträge nicht fristgemäß liefern zu können. Ursache dafür sei der […]

Weiterlesen… from Kinder, Kinder, Kinder!


Alfmerksamkeitsdefizit

Die Sache ist so: Mein Sohn ist ein ziemlich verträumter Wurm. Er geht in die erste Klasse, und oft ist er mit den Gedanken ganz woanders. Während die Lehrerin wichtige Dinge erzählt, schaut er aus dem Fenster und beobachtet Vögel. Wenn man ihm nicht alles hinterher trägt, bleibt es irgendwo liegen. Ich weiß nicht, wie […]

Weiterlesen… from Alfmerksamkeitsdefizit


Der Bergeimer

Das klingt jetzt so, als hätte der Eimer einen Kopf. Hat er aber nicht, deswegen lieber „umgedreht“. Okay, warum sagte ich dann nicht gleich „umgedreht“? Weil „umgedreht“ auch bedeuten könnte, dass er sich mit dem Gesicht einfach wegdreht, wie ein Mensch, der sich halt umdreht. Aber es ist ja kein Mensch, und ein Eimer hat […]

Weiterlesen… from Der Bergeimer


Es lebe die Natur!

Nun, da ich mir schon wieder mein linkes Bein verknackst habe, bin ich derzeit nicht gut zu Fuß. Und mit dem Fahrrad ist es sehr mühsam über Stock und Stein. Deshalb habe ich mir einen Geländewagen zugelegt, der sich meisterhaft seinen Weg durch das Gestrüpp bahnt… Und wenn ich auf meiner Patrouille einen dieser widerlichen […]

Weiterlesen… from Es lebe die Natur!


Zigarettet die Welt!

Anfangs dachte ich noch, dass ich es lieber auf Zigaretten hätte beschränken sollen, weil die tollen Cohibas, die unser Plattenboss immer mitbrachte, in der Tat ein Genuss waren. Manch einer sagte: „Komm, Kiffen ist kein Rauchen!“ JEDOCH: Ich traute der Sache nicht, denn wer weiß, wie der liebe Gott das sieht, und es geht schließlich […]

Weiterlesen… from Zigarettet die Welt!


Die satanischen Achillesferse

Vorab eine kleine Kostprobe Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Und noch eine ;-) Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Lesung Extrem von und mit Alf Ator Wir erhalten einen verblüffenden Einblick in […]

Weiterlesen… from Die satanischen Achillesferse


Fest der Liebe

Normalerweise ist Weihnachten für mich eine phantastische Zeit. Dieser Satz trägt unterschwellig schon die Andeutung in sich, dass es diesmal nicht so ist, oder? Doch erstmal will ich erläutern, warum es sonst so toll ist: wegen meiner Frau. Wo sie geboren wurde, ist der November der schönste Monat. Die Regenzeit ist gerade vorbei, alles sprießt […]

Weiterlesen… from Fest der Liebe


Fahrrad

Im Prinzip könnte ich jetzt trotzdem als toller Typ durchgehen, weil ja niemand was davon wissen müsste. Ich könnte Auto fahren, zu Fuß gehen oder die S-Bahn benutzen. Das heißt ja nicht gleich automatisch: „Dem ist wohl sein Fahrrad kaputt gegangen, hähä!“ Nun gut, Autofahren scheidet aus, weil ich kein Auto habe. „Armer Schlucker ohne […]

Weiterlesen… from Fahrrad


Yam Wun Sen

Eigentlich wäre ich jetzt in meinem Studio und würde an einem schönen Lied arbeiten. Und meine Frau säße mit meinem Sohn sinnlos auf einem Kinderspielplatz. Und zwar genau dem, wo ich jetzt rumhänge. Doch dann kam alles anders. Die blöde Freundin meiner Frau rief an. Und weil meine Frau eine Mutter hat, die ihr vor […]

Weiterlesen… from Yam Wun Sen