Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Gerhart-Hauptmann-Museum

+ Google Karte
Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Brandenburg, 15537 Deutschland
http://www.gerhart-hauptmann.de

Was geht ab im Südosten?

Sonntag, 21.10.

Veranstaltungkategorie:

Schreibwerkstatt

Begegnungsstätte für Literaturinteressierte, eine erste kleine Öffentlichkeit, in der Texte gelesen und beurteilt werden.
Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Brandenburg, 15537 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 21.10. um 14:0017:00 Uhr

Sonntag Oktober 2018 14 Uhr Eintritt 2 €   Schreibwerkstatt   Begegnungsstätte für Literaturinteressierte, eine erste kleine Öffentlichkeit, in der Texte gelesen und beurteilt werden. Offen für alle!

Mehr erfahren »
  • Freitag, 26.10.
  • Veranstaltungkategorie:

    Wir wollen nur gesunde Menschen

    Zur „Euthanasie“ im Dritten Reich – ein Filmvortrag von Dr. Katrin Sell (Filmhistorikerin) cinephil
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Brandenburg, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 26.10. um 19:00 Uhr

    Oktober 2018 19.00 Uhr Eintritt: 3 €   Der besondere Film von Dr. Katrin Sell (Filmhistorikerin) cinephil       Die im Nationalsozialismus praktizierte sogenannte „Euthanasie“ geht auf schon um die Jahrhundertwende entwickelte eugenische Ideen zurück. Diese Vorstellungen wurden durch die 1920 publizierte Schrift Freigabe zur Vernichtung lebensunwerten Lebens konkretisiert. Im Sinne einer "Rassenhygiene“ und einer Höherzüchtung der "arischen Rasse“ korrespondierten diese eugenischen Ideen nicht nur mit den Zielen der nationalsozialistischen Ideologie, sondern das festgelegte Endziel einer „Vernichtung lebensunwerten Lebens“…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 28.10.
  • Donnerstag, 01.11.

    Veranstaltungkategorie:

    Schüler treffen Meister

    Schüler der Morus Oberschule in Erkner und Meister (Künstler) setzten sich 2016 mit Gerhart-Hauptmann und seinen Bilderwelten auseinander.
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Brandenburg, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 01.11. um 15:0017:00 Uhr

    "Schüler treffen Meister" Schüler der Morus Oberschule in Erkner und Meister (Künstler) setzten sich 2016 mit Gerhart-Hauptmann und seinen Bilderwelten auseinander. Ausstellungseröffnung Donnerstag 08. November 2018 15.00 Uhr Schüler der Morus Oberschule in Erkner haben sich in ihren Bildern mit Stadtgeschichte(n) beschäftigt. Meister (Künstler) setzten sich 2016 in einem Pleinair auf der Burg Beeskow mit Gerhart-Hauptmann und seinen Bilderwelten auseinander. Die Ausstellung "Schüler treffen Meister" ist der Versuch einer Begegnung.

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 14.11.
  • Veranstaltungkategorie:

    Gerhart-Hauptmann-Tage

    Hauptmanns Doppelbegabung als Dichter und Bildhauer werden in einigen seiner essayistischen Texte deutlich, besonders aber in seiner Märchendichtung Das Märchen vom Steinbild, das heute vorgestellt wird.
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Brandenburg, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 14.11. um 18:00 Uhr

    Gerhart-Hauptmann-Tage Hauptmanns Doppelbegabung als Dichter und Bildhauer werden in einigen seiner essayistischen Texte deutlich, besonders aber in seiner Märchendichtung Das Märchen vom Steinbild, das heute vorgestellt wird. Gerhart-Hauptmann-Tage 2018 - Führung Mittwoch 14. November 2018 18.00 Uhr Eintritt: 3 Euro Hauptmanns Doppelbegabung als Dichter und Bildhauer werden in einigen seiner essayistischen Texte deutlich, besonders aber in seiner Märchendichtung Das Märchen vom Steinbild, das heute vorgestellt wird.

    Mehr erfahren »
  • Freitag, 16.11.
  • Veranstaltungkategorie:

    Gerhart-Hauptmann-Tage: Wiesenstein – Roman

    Hans Pleschinski erzählt erschütternd und farbig, episodenreich und spannend vom großen, genialen Gerhart Hauptmann, von Liebe und Hoffnung, Verzweiflung und Angst.
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Brandenburg, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 16.11. um 19:00 Uhr

    Gerhart-Hauptmann-Tage: Wiesenstein - Roman Hans Pleschinski erzählt erschütternd und farbig, episodenreich und spannend vom großen, genialen Gerhart Hauptmann, von Liebe und Hoffnung, Verzweiflung und Angst. GERHART-HAUPTMANN-TAGE 2018 - Buchvorstellung Freitag 16. November 2018 19.00 Uhr Eintritt: 7 Euro In seinem neuesten Roman erzählt Hans Pleschinski erschütternd und farbig, episodenreich und spannend vom großen, genialen Gerhart Hauptmann, von Liebe und Hoffnung, Verzweiflung und Angst. Er erzählt vom Ende des Krieges, dem Verlust von Heimat, von der großen Flucht, vergegenwärtigt eine Welt,…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 18.11.
  • Veranstaltungkategorie:

    Gerhart-Hauptmann-Tage – Literarische Chansons

    Der Komponist und Pianist Tobias Rank hat Texte von Helmut Krausser, Thomas Kunst, Fritz Eckenga, Günter Kunert und Michael Lentz vertont. Diesmal singt er selbst und begleitet sich und seine Lieder am Klavier.
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Brandenburg, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 18.11. um 17:00 Uhr

    Gerhart-Hauptmann-Tage - Literarische Chansons Der Komponist und Pianist Tobias Rank hat Texte von Helmut Krausser, Thomas Kunst, Fritz Eckenga, Günter Kunert und Michael Lentz vertont. Diesmal singt er selbst und begleitet sich und seine Lieder am Klavier. Literarische Chansons voller Schwermut, Melancholie, Witz und Übermut. Rebellisch und fein, abgebrüht und empfindlich, verliebt und müde. Eher leise als wirklich laut. GERHART-HAUPTMANN-TAGE 2018 - Literarische Chansons Sonntag 18. November 2018 17.00 Uhr Eintritt: 5 Euro Der Komponist und Pianist Tobias Rank hat…

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 20.11.
  • Veranstaltungkategorie:

    Gerhart-Hauptmann-Tage – “ratten in the box”

    Bridge Markland verwebt Hauptmanns Texte mit passenden Zitaten aus deutschsprachiger Popmusik – die 15 Rollen spielt sie selbst und mit ihren Puppen in schnellem Wechsel.
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Brandenburg, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 20.11. um 19:00 Uhr

    Gerhart-Hauptmann-Tage - "ratten in the box" Bridge Markland verwebt Hauptmanns Texte mit passenden Zitaten aus deutschsprachiger Popmusik - die 15 Rollen spielt sie selbst und mit ihren Puppen in schnellem Wechsel. Bridge Markland verwebt Hauptmanns Texte mit passenden Zitaten aus deutschsprachiger Popmusik und holt damit das Stück ins Hier und Jetzt. GERHART-HAUPTMANN-TAGE 2018 - Theater Dienstag 20. November 2018 19.00 Uhr Eintritt: 5 Euro Die 15 Rollen spielen Puppen und Bridge Markland in schnellem Wechsel. „Vater haut mir den Kopf…

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren