Kam ein Vogel geflogen

Es scheint zu den Grundqualitäten eines ordentlichen CDU-Politikers zu gehören, blühende Landschaften zu sehen. Allein der Glaube soll ja Berge versetzen, und so verwundert es kaum, dass Stadtrat Vogel die Situation von Musikschule und Bibliotheken in der letzten Maulbeerblattausgabe so überaus positiv beschrieb. Als unser Engagement für die Musikschule vor zweieinhalb Jahren begann, lag das […]

Weiterlesen…


Leserbrief zum Artikel „Ein Pfarrer auf dem Kriegspfad“

Ansonsten „Ein normales Verhältnis zur Welt kann Deutschland nur haben, wenn es gegen den Rest der Welt Krieg führt! (Zitat v. Schell) Wie hübsch, wie einfach. Die moralisierende Keule der Linken unterbindet sofort jedes Nachdenken. Wir sind die Guten! Basta! Dabei wäre es so fruchtbar, auch für die gesellschaftliche Diskussion, die gaucksche Argumentation sachlich zu […]

Weiterlesen…