Adieu Dietrich

Von manchen Beiträgen hofft man, dass man sie nie schreiben müsse. Dieser Nachruf gehört zu eben jenen. Er handelt von einem Menschen und Kollegen, der dieses Magazin über viele Jahre hinweg mit prägte und dem das Maulbeerblatt sehr viel verdankt. Dietrich von Schell, war ein versierter, lokalpolitischer Berichterstatter vor Ort, ein großer Reporter und liebenswerter […]

Weiterlesen…