Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten? › Jazz

Freitag, 24.05.

Veranstaltungskategorie:

Dixieland – Open Air

mit der Old Castle Jazzband Cöpenick
Ort: Regattagelände Regattastr. 197
Berlin-Grünau, Berlin 12527 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Freitag, 24.05. um 19:00 Uhr

DIXIELAND- Open Air mit der Old Castle Jazzband Cöpenick Regattastr. 197, Tramhaltestelle Regattatribüne in Grünau Durch das mittlere große Tor in die Sportlerkantine Seit 28 Jahren ein MUSS für alle treuen Fans Eintritt: 10,- € Freitag,24.05, 19:00 Uhr

Mehr erfahren »
  • Sonntag, 26.05.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Podiumsgespräch

    Jazzjournalist und Soziologe Tobias Richtsteig im Diskurs mit Dr. Hartwig Gernandt, Antarktisexperte. Ein Zwiegespräch von Freiheit und Form, Klangfarbe und -fülle, Tradition und Avantgarde. Musik vom Duo Tanja Feichtmair und Dieter Glawischnig
    Ort: Industriesalon Schöneweide Reinbeckstraße 9
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 26.05. um 15:0021:00 Uhr

    Jazzjournalist und Soziologe Tobias Richtsteig im Diskurs mit Dr. Hartwig Gernandt, Antarktisexperte https://www.awi.de/ueber-uns/service/presse-detailansicht/presse/40-jahre-deutsche-antarktisstationen.html Konzert Tanja Feichtmair - saxes / Dieter Glawischnig – piano

    Mehr erfahren »

    Sonntag, 09.06.

    Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Pfingstkonzert SPIRITED – JAZZ ‘N’ POP CHOR

    Mit Herz und Stimme haben sich die Mitglieder des Chors “Spirited“ aus Berlin der Musik verschrieben und das bereits seit 2001. Ihr Repertoire aus Jazz und Pop würzen sie mit einer Prise Gospel und Soul.Ort: Bühne Festplatz am See
    Ort: Britzer Garten Sangerhauser Weg 1
    Berlin, 12349 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 09.06. um 15:0017:00 Uhr

    Pfingstkonzert SPIRITED - JAZZ 'N' POP CHOR Mit Herz und Stimme haben sich die Mitglieder des Chors "Spirited“ aus Berlin der Musik verschrieben und das bereits seit 2001. Ihr Repertoire aus Jazz und Pop würzen sie mit einer Prise Gospel und Soul. Ort: Bühne Festplatz am See 9.6. / 15–17 Uhr

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 11.06.
  • Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Poets’ Corner

    Zum 20. poesiefestival berlin kommen wieder Berliner Poetinnen und Poeten in die Berliner Kieze – diesmal schon am Dienstag vor Beginn als Preview. Es lesen Max Czollek, Julia Dorsch, Anna Hetzer, Simone Kornappel, Steve Mekoudja und Abdulkadir Musa – moderiert von Vera Kurlenina vom hochroth Verlag.Musikalisch begleiten den Abend Nikolaus Neuser (Trompete) und Els Vandeweyer (Vibraphon).
    Ort: moving poets NOVILLA Hasselwerderstr. 22
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 11.06. um 19:0021:00 Uhr

    Zum 20. poesiefestival berlin kommen wieder Berliner Poetinnen und Poeten in die Berliner Kieze - diesmal schon am Dienstag vor Beginn als Preview. Der Garten von Moving Poets NOVILLA wird erneut einer der Veranstaltungsorte sein. Es lesen Max Czollek, Julia Dorsch, Anna Hetzer, Simone Kornappel, Steve Mekoudja und Abdulkadir Musa - moderiert von Vera Kurlenina vom hochroth Verlag. Musikalisch begleiten den Abend Nikolaus Neuser (Trompete) und Els Vandeweyer (Vibraphon).

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 12.06.
  • Freitag, 28.06.
  • Sonntag, 27.10.

    Veranstaltungskategorien:
    , , ,

    Trio Salut

    Die Sängerin Ludmila hat als Popsängerin in Ihrer Heimatstadt Kiew angefangen. Schon zu Beginn ihrer Karriere entdeckte sie die Leidenschaft zu französischem Chanson. Vom 2012 bis 2017 war sie als Hauptdarstellerin der Chanson- Revue „”Piaf – ihr Leben , ihre Männer , ihre Chansons” im Coupé Theater/Neue Berliner Scala tätig. Das Repertoire der Sängerin umfasst Lieder von Piaf, sowie von Salvatore Adamo, Jaques Brel, Charles Aznavour u.a.
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 27.10. um 16:0018:30 Uhr

    Chansons von Edith Piaf und mehr … Die Sängerin Ludmila hat als Popsängerin in Ihrer Heimatstadt Kiew angefangen. Schon zu Beginn ihrer Karriere entdeckte sie die Leidenschaft zu französischem Chanson. Vom 2012 bis 2017 war sie als Hauptdarstellerin der Chanson- Revue „"Piaf - ihr Leben , ihre Männer , ihre Chansons" im Coupé Theater/Neue Berliner Scala tätig. Das Repertoire der Sängerin umfasst Lieder von Piaf, sowie von Salvatore Adamo, Jaques Brel, Charles Aznavour u.a. "Es ist, als ob die unvergessliche…

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren