Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten? › Theater

Dienstag, 20.11.

Veranstaltungkategorie:

„ratten in the box“

Bridge Markland verwebt Hauptmanns Texte mit passenden Zitaten aus deutschsprachiger Popmusik – die 15 Rollen spielt sie selbst und mit ihren Puppen in schnellem Wechsel.
Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Brandenburg, 15537 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Dienstag, 20.11. um 19:00 Uhr

Gerhart-Hauptmann-Tage - "ratten in the box" Bridge Markland verwebt Hauptmanns Texte mit passenden Zitaten aus deutschsprachiger Popmusik - die 15 Rollen spielt sie selbst und mit ihren Puppen in schnellem Wechsel. Bridge Markland verwebt Hauptmanns Texte mit passenden Zitaten aus deutschsprachiger Popmusik und holt damit das Stück ins Hier und Jetzt. GERHART-HAUPTMANN-TAGE 2018 - Theater Dienstag 20. November 2018 19.00 Uhr Eintritt: 5 Euro Die 15 Rollen spielen Puppen und Bridge Markland in schnellem Wechsel. „Vater haut mir den Kopf…

Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 29.11.
  • Veranstaltungkategorie:

    Weihnachten in Lönneberga

    Eine berührende Geschichte, die anschaulich zeigt, wie viel die Einen und wie wenig die Anderen haben und wie wichtig das Teilen und Abgeben ist.
    Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 29.11. um 10:3017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:30am Uhr am 30. November 2018

    Uhr

    Michel: Weihnachten in Lönneberga Eine berührende Geschichte, die anschaulich zeigt, wie viel die Einen und wie wenig die Anderen haben und wie wichtig das Teilen und Abgeben ist.  

    Mehr erfahren »
  • Freitag, 30.11.
  • Veranstaltungkategorie:

    Weihnachten in Lönneberga

    Eine berührende Geschichte, die anschaulich zeigt, wie viel die Einen und wie wenig die Anderen haben und wie wichtig das Teilen und Abgeben ist.
    Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 30.11. um 10:3017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:30am Uhr am 30. November 2018

    Uhr

    Michel: Weihnachten in Lönneberga Eine berührende Geschichte, die anschaulich zeigt, wie viel die Einen und wie wenig die Anderen haben und wie wichtig das Teilen und Abgeben ist.  

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungkategorie:

    Kassandra

    Zum 7. Todestag von Christa Wolf // Sprechtheater mit Blanche Kommerell und Mitgliedern des Studententheaters der UWH
    Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
    Berlin, 12489 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 30.11. um 19:00 Uhr

    Kassandra - Zum 7. Todestag von Christa Wolf Sprechtheater mit Blanche Kommerell und Mitgliedern des Studententheaters der UWH 30.11.2018, Freitag 19.00 Uhr Sprechtheater mit Blanche Kommerell und Mitgliedern des Studententheaters der UWH Eintritt: 17,-€ Christa Wolfs Erzählung Kassandra entstand von März 1980 bis März 1982 und wurde 1983 im Aufbau Verlag, Berlin und Weimar (DDR) und im Hermann Luchterhand Verlag, Darmstadt und Neuwied (BRD) veröffentlicht. Es ist die Stunde zwischen Leben und Tod. Kassandra, Tochter des Trojanerkönigs Priamos, die Seherin,…

    Mehr erfahren »

    Dienstag, 04.12.

    Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 04.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 05.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 05.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 06.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 06.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Samstag, 08.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 08.12. um 16:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 11.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 11.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 12.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 12.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 13.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 13.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Samstag, 15.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Der Schlüssel zur Sauna

    Frei nach einer Erzählung von Anton Tschechow. Es spielt die „Theatergruppe Oberspree“.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 15.12. um 18:00 Uhr

    frei nach einer Erzählung von Anton Tschechow Ein Mord ist geschehen!" - ruft der Hausverwalter dem Polizeivorsteher zu. Und der Gärtner hat den Mord bestätigt. Der Untersuchungsrichter vernimmt viele Verdächtige. Wurde Kaufmann Kljausow erwürgt, erschlagen, ertränkt? Liegt die Leiche unter dem Bett, wurde sie vergraben oder in den Bach geworfen? Zum Glück hat kein Darsteller die Aufgabe, die Leiche zu spielen, denn die aufmerksame Gerichtsschreiberin kann den Fall lösen. Es spielt die "Theatergruppe Oberspree"

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 18.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 18.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 19.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 19.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 20.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Hänsel und Gretel mit ohne Pfefferkuchen

    Oper frei nach Engelbert Humperdinck
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 20.12. um 10:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 5. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 8. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 11. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 12. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 13. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 18. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 19. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 20. Dezember 2018

    Eine Veranstaltung um 10:00am Uhr am 6. Dezember 2018

    Uhr

    Junge Oper Berlin HÄNSEL UND GRETEL MIT OHNE PFEFFERKUCHEN Oper frei nach Engelbert Humperdinck und Adelheid Wette Hänsel und Gretel sitzen vor dem Fernseher und langweilen sich. Selbst die Nachricht, dass Hexen in den Müggelbergen ihr Unwesen treiben, beeindruckt Hänsel überhaupt nicht, während Gretel sicherheitshalber den Fernseher ausschaltet. Ziemlich affig, findet Hänsel. Da schaltet sich der Fernseher prompt von selbst ein, und die beiden werden von der merkwürdigen Person, die gerne für eine Hexe gehalten werden möchte, in eine unheimliche…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 23.12.
  • Veranstaltungkategorie:

    Anton Tschechow

    Zwei heitere Einakter: Der Heiratsantrag /// Der Bär /// Mit ihrer sehr schlicht aufgebauten, übertrieben komischen Handlung sind die Stücke eher untypisch für Tschechows Werk. Generell dienten diese Einakter dem Autor in seiner reifen Schaffenszeit (ab Mitte der 1880er-Jahre) als eine Art Ventil für seine humoristische Ader, die er in seinen frühen Erzählungen voll zum Einsatz brachte, während sein Stil in späteren Werken zunehmend nachdenklicher und zurückhaltender wurde. Speziell im Heiratsantrag vermischt sich die für Tschechows Frühwerke typische, dezente Situationskomik mit einer satirischen Anspielung auf die verlogenen Sitten und die Spießigkeit des russischen Kleinadels, für den jede Heirat wegen der aufwändigen Mitgiften vor allem eine Frage des Geldes ist, anstatt der echten Liebe.
    Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
    Berlin, 12489 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 23.12. um 19:00 Uhr

    Mit ihrer sehr schlicht aufgebauten, übertrieben komischen Handlung sind die Stücke eher untypisch für Tschechows Werk. Generell dienten diese Einakter dem Autor in seiner reifen Schaffenszeit (ab Mitte der 1880er-Jahre) als eine Art Ventil für seine humoristische Ader, die er in seinen frühen Erzählungen voll zum Einsatz brachte, während sein Stil in späteren Werken zunehmend nachdenklicher und zurückhaltender wurde. Speziell im Heiratsantrag vermischt sich die für Tschechows Frühwerke typische, dezente Situationskomik mit einer satirischen Anspielung auf die verlogenen Sitten und…

    Mehr erfahren »

    Freitag, 11.01.

    Veranstaltungkategorie:

    Eine Familie

    Eine tragikomische Farce, die Tiefgründigkeit und schwarzen Humor zum scharf gezeichneten, unterhaltsamen Generationenporträt vereint.
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: 11. Januar 2019 um 20:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 12. Januar 2019

    Uhr

    Eine tragikomische Farce, die Tiefgründigkeit und schwarzen Humor zum scharf gezeichneten, unterhaltsamen Generationenporträt vereint. Tracy Letts ist es gelungen, mit beißendem Humor und im Stil der schwarzen Komödie über ein Thema zu schreiben, dem sich niemand entziehen kann. Hier feiern exzentrische Charaktere ein verzweifelt heiteres Fest der Selbstzerstörung und auf dem Schlachtfeld familiärer Konflikte werden gut gehütete Familiengeheimnisse ans Licht gebracht. Das wahrscheinlich erfolgreichste Familienstück des Jahrzehnts erhielt 2008 den Pulitzer-Preis und 2013 den Tony-Award, wurde mit Starbesetzung in Hollywood…

    Mehr erfahren »
  • Samstag, 12.01.
  • Veranstaltungkategorie:

    Eine Familie

    Eine tragikomische Farce, die Tiefgründigkeit und schwarzen Humor zum scharf gezeichneten, unterhaltsamen Generationenporträt vereint.
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: 12. Januar 2019 um 16:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 12. Januar 2019

    Uhr

    Eine tragikomische Farce, die Tiefgründigkeit und schwarzen Humor zum scharf gezeichneten, unterhaltsamen Generationenporträt vereint. Tracy Letts ist es gelungen, mit beißendem Humor und im Stil der schwarzen Komödie über ein Thema zu schreiben, dem sich niemand entziehen kann. Hier feiern exzentrische Charaktere ein verzweifelt heiteres Fest der Selbstzerstörung und auf dem Schlachtfeld familiärer Konflikte werden gut gehütete Familiengeheimnisse ans Licht gebracht. Das wahrscheinlich erfolgreichste Familienstück des Jahrzehnts erhielt 2008 den Pulitzer-Preis und 2013 den Tony-Award, wurde mit Starbesetzung in Hollywood…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungkategorie:

    Tomte Tummetott

    Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: Tomte Tummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen, aber alle wissen, daß er über den Hof wacht.
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: 12. Januar 2019 um 16:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 13. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 14. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 15. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 20. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 19. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 16. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 17. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 18. Januar 2019

    Uhr

    GASTSPIEL HOR Künstlerkollektiv TOMTE TUMMETOTT Ein Theater mit Musik nach einer Bilderbuchgeschichte von Astrid Lindgren für Kinder ab 3 Jahren Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: TomteTummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen aber alle wissen, daß er über den Hof wacht. Leise schleicht Mikkel der Fuchs umher: „Nehmt euch in acht, ihr Hühner, jetzt komme ich.“ Aber Tomte paßt gut auf, daß niemandem etwas passiert in der Nacht und doch keiner hungrig bleiben muß: „Ich will gerne…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungkategorie:

    Eine Familie

    Eine tragikomische Farce, die Tiefgründigkeit und schwarzen Humor zum scharf gezeichneten, unterhaltsamen Generationenporträt vereint.
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: 12. Januar 2019 um 20:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 12. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 8:00pm Uhr am 12. Januar 2019

    Uhr

    Eine tragikomische Farce, die Tiefgründigkeit und schwarzen Humor zum scharf gezeichneten, unterhaltsamen Generationenporträt vereint. Tracy Letts ist es gelungen, mit beißendem Humor und im Stil der schwarzen Komödie über ein Thema zu schreiben, dem sich niemand entziehen kann. Hier feiern exzentrische Charaktere ein verzweifelt heiteres Fest der Selbstzerstörung und auf dem Schlachtfeld familiärer Konflikte werden gut gehütete Familiengeheimnisse ans Licht gebracht. Das wahrscheinlich erfolgreichste Familienstück des Jahrzehnts erhielt 2008 den Pulitzer-Preis und 2013 den Tony-Award, wurde mit Starbesetzung in Hollywood…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 13.01.
  • Veranstaltungkategorie:

    Tomte Tummetott

    Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: Tomte Tummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen, aber alle wissen, daß er über den Hof wacht.
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: 13. Januar 2019 um 16:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 13. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 14. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 15. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 20. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 4:00pm Uhr am 19. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 16. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 17. Januar 2019

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 18. Januar 2019

    Uhr

    GASTSPIEL HOR Künstlerkollektiv TOMTE TUMMETOTT Ein Theater mit Musik nach einer Bilderbuchgeschichte von Astrid Lindgren für Kinder ab 3 Jahren Winter, ein alter Bauernhof, alle schlafen, alle außer einem: TomteTummetott. Keiner hat ihn jemals gesehen aber alle wissen, daß er über den Hof wacht. Leise schleicht Mikkel der Fuchs umher: „Nehmt euch in acht, ihr Hühner, jetzt komme ich.“ Aber Tomte paßt gut auf, daß niemandem etwas passiert in der Nacht und doch keiner hungrig bleiben muß: „Ich will gerne…

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren