Who’s that girl?

Anja Schrödter, geboren und aufgewachsen in Berlin-Köpenick, gehört dem Jahrgang 88 an. Nachdem sie dieses Jahr ihr Abitur erfolgreich abgeschlossen hat, konnte sie sich endlich mit aller Hingabe ihrem größten Hobby widmen: Seit sie eine Kamera halten kann, ist sie von den Möglichkeiten der Fotografie fasziniert. Anja arbeitet seit 4 Monaten als Praktikantin beim Maulbeerblatt, um sich vor dem geplanten Studium zu drücken ... äh, einen näheren Einblick in die Welt der Medien zu verschaffen. Da die Redaktion in Anja ein schlummerndes Talent vermutet, hat sie es sich nicht nehmen lassen, als erste überhaupt Anjas Arbeiten zu veröffentlichen.

Interview

Spanische Wurzeln, kosmopolitische Blüte

Aurora Lacasa wurde in einem Krankenhaus mit einer außergewöhnlichen Adresse geboren: Es steht vis à vis der weltberühmten Kathedrale Notre...

Anzeigen

Der Ausflugsfalter 2012

Ab Mai am Start: die Ausflugs-Tippsammlung für den Berliner Südosten im praktischen Hosentaschenformat.

Claaßens Kolumne

Der Potsdamer Platz

Meteoritenschauer bitte hierher! Seit Monaten kein Tageslicht, die Temperaturen nur Mikrograde über dem Gefrierpunkt. Ein nadelfeiner Nieselregen macht ein Leben im...