Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten? › Vernissage

Freitag, 09.12.

Veranstaltungskategorie:

Wir spinnen, wir Deutschen

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 09.12. um 19:00 Uhr

Cartoons zum hysterischen Zeitgeist von Uwe Krumbiegel und Jan Kunz. Krumbiegel und Kunz, wer oder was ist das? Zwei Sachsen, die da etwas auf uns zukommen gesehen haben. Was ist eigentlich noch erlaubt in dieser Zeit? Schmunzeln sie über Böse Überraschungen, oder wie gendern Sie richtig im Alltag? Was passiert in der Zukunft? … Ausstellungsdauer: 12.12.2022 bis 27.01.2023.

Erfahren Sie mehr »

Freitag, 10.02.

Veranstaltungskategorie:

Mythen, Märchen und Mutanten

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 10. Februar 2023 um 19:00 Uhr

VERNISSAGE /// Marianne Schröder, Malerei, Zeichnung und mehr... /// In Marianne Schröders Arbeiten mischen sich heitere, düstere und surreal-phantastische Elemente, parallel zur Vielfalt der Techniken. Ambivalenz und Irritation, betont durch vexierbildhafte Strukturen laden, zusammen mit der Titelgebung, zum Enträtseln der Bilder ein. /// Noch groß geworden mit den Grimm'schen Märchen und den Mythen des klassischen Altertums, fließen u. a. die aktuellen Corona- und Kriegszeiten unweigerlich in einige ihrer Bilder ein, z. B. in „Tanz der Aerosole“, „Balzarena der Mutanten“ oder…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 17.02.
Veranstaltungskategorie:

Mexiko – und anderswo

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: 17. Februar 2023 um 19:00 Uhr

Fotografie von Jürgen Schnelle. Der Maler und Grafiker nutzt seit den 1990er Jahren die Fotografie ergänzend zu seiner Malerei als spezifisches künstlerisches Ausdrucksmittel, zunächst analog, später digital. Er reiste schon immer viel, zum Teil in die entlegensten Gegenden der Welt. /// Gezeigt werden beeindruckende Aufnahmen aus Mexiko, entstanden 2007, ergänzt von Fotografien aus der Bilderserie „Enden der Welt“, die eine unvoreingenommene Annäherung an Landschaften und den dort lebenden Menschen widerspiegeln. /// Einführung: Dr. Reinhardt Gutsche, Romanist.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren