Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Gärten der Welt

+Google Karte anzeigen
Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
700 90 66 99 www.gruen-berlin.de/gaerten-der-welt

Was geht ab im Südosten?

Samstag, 02.07.

Veranstaltungskategorie:

Peter und der Wolf und die Schicksalssymphonie

Ort: Gärten der Welt Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 02.07. um 16:0018:00 Uhr

"Peter und der Wolf" von Prokofjew und Beethovens 5. Sinfonie, die "Schicksals-Sinfonie" Open Air in der Arena. Das Akademische Orchester Berlin (AOB) wird am 2. Juli 2022 zum ersten Mal in der Arena in den Gärten der Welt auftreten und hat sich mit "Peter und der Wolf" und der "Schicksals-Sinfonie" zwei absolute Highlights der klassischen Musik ausgesucht. Die Werke garantieren in dem Familienkonzert viel Spaß und Spannung für das Publikum - egal, ob klein oder groß, jung oder jung geblieben…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 07.07.
Veranstaltungskategorie:

WUNDERKAMMER: Sehnsucht nach Schönheit

Ort: Gärten der Welt Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 07.07. um 20:0021:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum 8. Juli 2022 wiederholt wird.

Uhr

Eine interkulturelle Entdeckungsreise zu Gestalt und Wirksamkeit von Schönheit aus wissenschaftlichen Perspektiven mit Kunst- und Volksliedern, Barockharfe und Soundscapes. Sommerabend in einer außergewöhnlichen Echokammer: einem Orientalisch-Islamischen Garten. Wo sonst könnten wir der großen Frage nach der Schönheit umfriedeter und anschaulicher begegnen als hier? Der geheimnisvollen Kraft nachspüren, die Schönheit und Musik in uns wachrufen? Die „verborgenen“ Gärten des arabischen und des christlichen Kulturraums waren Orte der Inszenierung von Schönheit als Zeichen und Weg zu einem Darüberhinaus-Liegenden. Hier im Wechselspiel von…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 08.07.
Veranstaltungskategorie:

WUNDERKAMMER: Sehnsucht nach Schönheit

Ort: Gärten der Welt Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 08.07. um 20:0021:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 20:00 Uhr beginnt und bis zum 8. Juli 2022 wiederholt wird.

Uhr

Eine interkulturelle Entdeckungsreise zu Gestalt und Wirksamkeit von Schönheit aus wissenschaftlichen Perspektiven mit Kunst- und Volksliedern, Barockharfe und Soundscapes. Sommerabend in einer außergewöhnlichen Echokammer: einem Orientalisch-Islamischen Garten. Wo sonst könnten wir der großen Frage nach der Schönheit umfriedeter und anschaulicher begegnen als hier? Der geheimnisvollen Kraft nachspüren, die Schönheit und Musik in uns wachrufen? Die „verborgenen“ Gärten des arabischen und des christlichen Kulturraums waren Orte der Inszenierung von Schönheit als Zeichen und Weg zu einem Darüberhinaus-Liegenden. Hier im Wechselspiel von…

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 16.07.
Veranstaltungskategorie:

Berliner HighlandGames

Ort: Gärten der Welt Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.07. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00 Uhr beginnt und bis zum 17. Juli 2022 wiederholt wird.

Uhr

Deutsche HighlandGames Meisterschaft, schottische Bräuche und skurrile Wettkämpfe /// Freund*innen und Fans uralter keltischer Traditionen kommen Mitte Juli auf ihre Kosten, wenn die HighlandGames zum wiederholten Mal in den Gärten der Welt gastieren. Und das Comeback der Spiele könnte nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause nicht fulminanter sein, denn zum ersten Mal sind die Gärten der Welt Ausrichtungsort der Deutschen HighlandGames Meisterschaft. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Profi-SportlerInnen, die sich in skurrilen Disziplinen wie Baumstammwerfen und Steinkugel heben messen.…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 17.07.
Veranstaltungskategorie:

Berliner HighlandGames

Ort: Gärten der Welt Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.07. um 12:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 12:00 Uhr beginnt und bis zum 17. Juli 2022 wiederholt wird.

Uhr

Deutsche HighlandGames Meisterschaft, schottische Bräuche und skurrile Wettkämpfe /// Freund*innen und Fans uralter keltischer Traditionen kommen Mitte Juli auf ihre Kosten, wenn die HighlandGames zum wiederholten Mal in den Gärten der Welt gastieren. Und das Comeback der Spiele könnte nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause nicht fulminanter sein, denn zum ersten Mal sind die Gärten der Welt Ausrichtungsort der Deutschen HighlandGames Meisterschaft. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Profi-SportlerInnen, die sich in skurrilen Disziplinen wie Baumstammwerfen und Steinkugel heben messen.…

Erfahren Sie mehr »

Samstag, 27.08.

Veranstaltungskategorie:

Viva la musica

Ort: Gärten der Welt Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 27.08. um 19:3022:30 Uhr

Filmmusik und Feuerwerk in der Arena der Gärten der Welt /// Ein Hauch von Hollywood in den Gärten der Welt! Am 27. August 2022 können Musik- und Filmbegeisterte - vorbehaltlich der weiteren Entwicklungen rund um das Coronavirus - eine Reise in die Welt der Filmmusik machen. Dann tritt die Donau Philharmonie Wien unter freiem Himmel in der Arena der Gärten der Welt auf und spielt unter der Leitung von Chefdirigent Manfred Müssauer klassische Titel, die zu den Höhepunkten höchst erfolgreicher…

Erfahren Sie mehr »

Samstag, 17.09.

Veranstaltungskategorie:

Chinesisches Mondfest

Ort: Gärten der Welt Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 17.09. um 17:3021:30 Uhr

Mondkuchen, Lichterschein, Beisammensein /// Das Mondfest, auch Mittherbstfest genannt, entwickelte sich zu Zeiten der Tang-, Ming- und Qing-Dynastie zu einem der wichtigsten Feste in China und zählt bis heute, nach dem Frühlingsfest, zu den bedeutendsten, traditionellen Festen im fernen China. Seit dem Altertum ist es Brauch, dass die Kaiser im Frühling und Herbst spezielle Opferzeremonien für eine gute Ernte vollzogen und so opferte man im Frühling der Sonne und im Herbst dem Mond, um so die Götter zu besänftigen. Und…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren