Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten? › Konzert

Mittwoch, 21.08.

Veranstaltungskategorien:
,

Musik im Park

Toad´s Bread spielen mit Freude an der Improvisation sich spontan wandelnde Eigenkompositionen und tragen ihre Lieder überall dort vor, wo gute Musik zu Hause ist! ///Folk und Rock treffen auf ein wenig Pop und mehr Blues um daraus das Beste für Herz, Kopf und Füße zu zaubern.
Ort: Schlossinsel Köpenick Schlossinsel
Berlin, 12557
+ Google Karte
Beginn: Mittwoch, 21.08. um 18:00 Uhr

Musik im Park Toad´s Bread spielen mit Freude an der Improvisation sich spontan wandelnde Eigenkompositionen und tragen ihre Lieder überall dort vor, wo gute Musik zu Hause ist! ///Folk und Rock treffen auf ein wenig Pop und mehr Blues um daraus das Beste für Herz, Kopf und Füße zu zaubern. 21.08.2019 18:00

Mehr erfahren »
  • Samstag, 24.08.
  • Veranstaltungskategorie:

    BlueSummerNight 2019

    Henning Protzmanns legendäre Band „Panta Rhei“ wird souligjazzig- rockig zur Sache gehen. Die „Blue Comets“ eröffnen mit tanzbaren Rock‘n Roll Evergreens. Zum Abschluß wird geschwoft zur Musik von DJ G.T. Härtl ,während die Fledermäuse in den Wäldern ihre Kreise ziehen. Dazu natürlich Bierwagen, Cocktailbar und Thüringer Grillspezialitäten. Nicht verpassen!
    Ort: Wilhelm-Fahle- Sportplatz Saarower Weg 12a
    Berlin, Berlin 12589 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 24.08. um 16:0022:00 Uhr

    Henning Protzmanns legendäre Band „Panta Rhei“ wird souligjazzig- rockig zur Sache gehen. Die „Blue Comets“ eröffnen mit tanzbaren Rock‘n Roll Evergreens. Zum Abschluß wird geschwoft zur Musik von DJ G.T. Härtl ,während die Fledermäuse in den Wäldern ihre Kreise ziehen. Dazu natürlich Bierwagen, Cocktailbar und Thüringer Grillspezialitäten. Nicht verpassen!

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    23. Musiksommer am Müggelsee

    Swinging Church – Big Band Köpenick /// Swing-Klassiker aus der Blütezeit des Swing, Rock– und Poptitel Big Band Köpenick /// Leitung: Markus Mokosch
    Ort: Taborkirche Wilhelmshagen Schönblicker Straße
    Berlin, Berlin 12589 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 24.08. um 18:0019:30 Uhr

    Swinging Church – Big Band Köpenick Swing-Klassiker aus der Blütezeit des Swing, Rock– und Poptitel Big Band Köpenick; Leitung: Markus Mokosch

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Feuerblumen und Klassik Open Air im Britzer Garten

    Philharmonie Brünn (Filharmonie Brno) unter der Leitung von Risto Joost /// Gespielt werden u.a. Auszüge aus „Orpheus in der Unterwelt“ und aus „Hoffmanns Erzählungen“ von Jaques Offenbach sowie aus „Le Carnaval romain“ von Hector Berlioz. Solistin des musikalischen „Karneval der Romantik“ ist die Sopranistin Patricia Janecková. Der Konzertabend endet mit einem festlichen Höhenfeuerwerk zur Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel.
    Ort: Britzer Garten Sangerhauser Weg 1
    Berlin, 12349 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 24.08. um 19:0022:30 Uhr

    Am Samstag, 24. August um 19:30 Uhr gastiert die Philharmonie Brünn (Filharmonie Brno) unter der Leitung von Risto Joost im Britzer Garten. Gespielt werden u.a. Auszüge aus „Orpheus in der Unterwelt“ und aus „Hoffmanns Erzählungen“ von Jaques Offenbach sowie aus „Le Carnaval romain“ von Hector Berlioz. Solistin des musikalischen „Karneval der Romantik“ ist die Sopranistin Patricia Janecková. Der Konzertabend endet mit einem festlichen Höhenfeuerwerk zur Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel. Karten für „Feuerblumen und Klassik Open-Air“ am 24. August 2019…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 25.08.
  • Veranstaltungskategorie:

    Après Church

    Diesen Sonntag – Duo unverhofft – Musik aus der Nachbarschaft – Christiane von Kozierowski und Roland Plota aus Köpenick performen SFB- also Swing, Folk & Blues, gewürzt mit eigenen deutschsprachigen Liedern. /// Wir sagen RBB – R umkommen, B leiben, B egeistert sein.
    Ort: Kunsthof Köpenick e.V. Alt-Köpenick 12
    Berlin, 12555
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 25.08. um 11:3013:00 Uhr

    Hallo Nachbarn, hört ihr die Glocken macht euch auf die Socken. Immer Sonntag, immer Eintritt frei, immer draußen, immer 11.30 Uhr /// Diesen Sonntag – Duo unverhofft - Musik aus der Nachbarschaft - Christiane von Kozierowski und Roland Plota aus Köpenick performen SFB- also Swing, Folk & Blues, gewürzt mit eigenen deutschsprachigen Liedern. Wir sagen RBB - R umkommen, B leiben, B egeistert sein

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Old Spirit – new Spirit

    Musik für 2 Saxofone von Luther, Hindemith, Abdullah Ibrahim u.a. /// Wind Wind präsentiert sich in erstaunlicher Kombination: Luthers Lieder tanzen mit moderner afrikanischer Musik, Alte Musik von Samuel Scheidt steht neben Paul Hindemiths berühmtem Konzertstück für zwei Altsaxophone , Orlando di Lassos Fantasien treffen auf improvisierte Musik. Die Musiker spielen eigene Bearbeitungen, Arrangements und Improvisationen.
    Ort: Stadtkirche Köpenick Alt-Köpenick/Freiheit
    Berlin, 12555 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 25.08. um 17:0018:00 Uhr

    Musik für 2 Saxofone von Luther, Hindemith, Abdullah Ibrahim u.a. Saxofonduo Wind Wind: Clemens Arndt, Hinrich Beermann Wind Wind präsentiert sich in erstaunlicher Kombination: Luthers Lieder tanzen mit moderner afrikanischer Musik, Alte Musik von Samuel Scheidt steht neben Paul Hindemiths berühmtem Konzertstück für zwei Altsaxophone , Orlando di Lassos Fantasien treffen auf improvisierte Musik. Die Musiker spielen eigene Bearbeitungen, Arrangements und Improvisationen.

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Mitten wir im Leben sind

    Nach seinem umjubelten Konzert im letzten Jahr ist der Philharmonische Chor Berlin wieder in der Friedrichshagener Christophorus-Kirche A-cappella zu erleben. Unter der Leitung von Professor Jörg-Peter Weigle erklingt Chormusik der Romantik. Zwischen den Chorwerken spielt Konzertorganist Tobias Berndt Werke von Mendelssohn (2. Orgelsonate) und Vierne (Carillon de Westminster). /// Das Programm umfasst Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy (“Mitten wir im Leben sind“, „Ehre sei Gott in der Höhe“, „Heilig“), Maurice Duruflé („Ubi caritas“ und „Tantum ergo“) und Frank Martins Messe für zwei vierstimmige Chöre. /// Der Philharmonische Chor Berlin wird als einer der renommiertesten Oratorienchöre Deutschlands geschätzt und ist durch seine Rundfunk-, TV- und CD-Produktionen sowie viel beachtete künstlerische Erfolge auf Konzertreisen im europäischen Ausland bestens bekannt. Er hat Als einziger Berliner Chor eine eigene Abonnement-Reihe im Großen Saal der Berliner Philharmonie.
    Ort: Christophorus-Kirche Bölschestraße 27-30
    12587, Berlin 12587 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 25.08. um 17:00 Uhr

    Nach seinem umjubelten Konzert im letzten Jahr ist der Philharmonische Chor Berlin wieder in der Friedrichshagener Christophorus-Kirche A-cappella zu erleben. Unter der Leitung von Professor Jörg-Peter Weigle erklingt Chormusik der Romantik. Zwischen den Chorwerken spielt Konzertorganist Tobias Berndt Werke von Mendelssohn (2. Orgelsonate) und Vierne (Carillon de Westminster). Das Programm umfasst Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy ("Mitten wir im Leben sind“, „Ehre sei Gott in der Höhe“, „Heilig“), Maurice Duruflé („Ubi caritas“ und „Tantum ergo“) und Frank Martins Messe für zwei vierstimmige…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Engel über dem Revier

    Ein Abend der eher leiseren Töne mit Liedern und Texten des Lausitzer Liedermachers und Sängers. Mirko Warnatz, der mit Gundermann befreundet war und Jan Schönberg, beide selbst in der Lausitz verwurzelt, interpretieren Gundermanns Lieder und Texte auf ihre ganz persönliche Art und beweisen damit, dass diese Songs auch heute noch wert sind, gesungen und gehört zu werden.
    Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
    Berlin, 12489
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 25.08. um 18:00 Uhr

    Ein Abend in Erinnerung an Gerhard Gundermann Gerhard Rüdiger “Gundi” Gundermann arbeitete im Braunkohletagebau Spreetal in der Lausitz. Zwanzig Jahre fährt er einen Bagger – und singt. Romantisch – rauhe Lieder und aufsässigen Rock. Er war alles, was man in der DDR sein konnte: Oberschüler und Hilfsarbeiter, Offiziersschüler und Befehlsverweigerer, SED Verfehmter und IM der Stasi, strammer Zögling und aufsässiger Kumpel, disziplinierter Arbeiter und: grandios unbekümmerter Spinner…und fest verwurzelt in seiner gebeutelten Lausitzer Heimat… Seinem Lebensmotto “Leben von echter Arbeit…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    50/50 feat. Duo Curran / Owczarek

    FINISSAGE: Zur Finissage des Kunstprojekts „50/50 und das halbgebackene Chamäleon“ spielen die Musikerinnen Brianne Curran (Australien/Berlin) – Violine und Paulina Owczarek (Polen) – Saxophone ein Konzert in der Installation von MyLoan Dinh, Maya Gomez und Till Schmidt-Rimpler.
    Ort: moving poets NOVILLA Hasselwerderstr. 22
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 25.08. um 20:0022:00 Uhr

    Zur Finissage des Kunstprojekts „50/50 und das halbgebackene Chamäleon“ spielen die Musikerinnen Brianne Curran (Australien/Berlin) - Violine und Paulina Owczarek (Polen) - Saxophone ein Konzert in der Installation von MyLoan Dinh, Maya Gomez und Till Schmidt-Rimpler. Brianne Curran ist eine improvisierende Geigerin aus Sydney, Australien, die in Berlin lebt (seit 2015). Sie spielt das Instrument seit dem Alter von 3 Jahren und hat einen Hintergrund in zahlreichen musikalischen Bereichen, aber ihr Schwerpunkt liegt auf improvisierter Musik und ihren tangentialen Beziehungen…

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 28.08.
  • Freitag, 30.08.
  • Veranstaltungskategorie:

    AnnenMayKantereit

    Die Kölner Band AnnenMayKantereit kommt 2019 zurück auf Tour. Gitarrist Christopher Annen, Sänger und Pianist Henning May, Schlagzeuger Severin Kantereit und Malte Huck am Bass sind auf Konzertreise durch die Clubs und Hallen.
    Ort: Parkbühne Wuhlheide Strasse zum FEZ 4 (An der Wuhlheide)
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 30.08. um 19:0023:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 31. August 2019

    Uhr
    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Große Jungs

    Dieses Trio präsentiert Lieblingslieder verschiedener Generationen. Bekannte Welthits von großen Lyrikern und Songwritern werden „zurecht gebogen“ für deutsche Ohren, Musik wie Texte aktualisiert und kommentiert. Der Old School Pop möchte vor allem Spaß machen, und so wird diese Boy Group gestandener Musiker und Texter immer sympathischer für ihr Publikum. (Einlass 18:30 Uhr)
    Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
    Berlin, Berlin 12526 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 30.08. um 19:30 Uhr

    Dieses Trio präsentiert Lieblingslieder verschiedener Generationen. Bekannte Welthits von großen Lyrikern und Songwritern werden „zurecht gebogen“ für deutsche Ohren, Musik wie Texte aktualisiert und kommentiert. Der Old School Pop möchte vor allem Spaß machen, und so wird diese Boy Group gestandener Musiker und Texter immer sympathischer für ihr Publikum. (Einlass 18:30 Uhr)

    Mehr erfahren »
  • Samstag, 31.08.
  • Veranstaltungskategorie:

    Chorfestival

    Mit der Köpenicker Liedertafel, der Seniorenchor „Otto Dunkel“, der Shanty-Chor Berlin, der Frauenchor Cantabile und das Ensemble-Musici-Berlin. Moderation: Irena Jauer und Bernhard Buley. Mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 31.08. um 15:0017:00 Uhr

    Chorfestival Mit der Köpenicker Liedertafel, der Seniorenchor „Otto Dunkel“, der Shanty-Chor Berlin, der Frauenchor Cantabile und das Ensemble-Musici-Berlin. Moderation: Irena Jauer und Bernhard Buley. Mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem. Chöre singen im Garten des Kulturzentrums Schöneweide, Ratz-Fatz e.V. Es wirken mit: die Köpenicker Liedertafel, der Seniorenchor „Otto Dunkel“, der Shanty-Chor Berlin, der Frauenchor Cantabile und das Ensemble-Musici-Berlin. Moderation: Irena Jauer und Bernhard Buley Für das leibliche Wohl ist während der Pausen mit Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und Getränken gesorgt.   Samstag,…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    AnnenMayKantereit

    Die Kölner Band AnnenMayKantereit kommt 2019 zurück auf Tour. Gitarrist Christopher Annen, Sänger und Pianist Henning May, Schlagzeuger Severin Kantereit und Malte Huck am Bass sind auf Konzertreise durch die Clubs und Hallen.
    Ort: Parkbühne Wuhlheide Strasse zum FEZ 4 (An der Wuhlheide)
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 31.08. um 19:0023:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 31. August 2019

    Uhr
    Mehr erfahren »

    Sonntag, 01.09.

    Veranstaltungskategorie:

    Après Church beim KunstHofKöpenick e.V.

    Liebe „Gemeinde“, da das gesamte KunstHofKöpenick e.V. Team am 1. September mit den letzten Vorbereitungen vom „FRIEDENSKONZERT“ in Grünau beschäftigt ist, kann auf dem Kunsthof leider heute kein Après Church stattfinden. Unsere Freunde von „Friedrich und Wiesenhütter“ werden aber für alle, die auf den angestammten Termin nicht verzichten wollen, ab 11.30 im BREAK in der Freiheit 12, 12555 Berlin auftreten. Danach ist Mittagsschlaf und dann sehen wir uns alle ausgeruht ab 18h in der Friedenskirche zum Friedenskonzert! Wir freuen uns. Das KunstHof Team.
    Ort: break Freiheit 12
    Berlin, Berlin 12555 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 01.09. um 11:3013:00 Uhr

    Liebe "Gemeinde", da das gesamte KunstHofKöpenick e.V. Team am 1. September mit den letzten Vorbereitungen vom "FRIEDENSKONZERT" in Grünau beschäftigt ist, kann auf dem Kunsthof leider heute kein Après Church stattfinden. Unsere Freunde von "Friedrich und Wiesenhütter" werden aber für alle, die auf den angestammten Termin nicht verzichten wollen, ab 11.30 im BREAK in der Freiheit 12, 12555 Berlin auftreten. Danach ist Mittagsschlaf und dann sehen wir uns alle ausgeruht ab 18h in der Friedenskirche zum Friedenskonzert! Wir freuen uns.…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Friedenskonzert

    Mit Musikern aus Polen, England, Syrien und Deutschland: Justin Sullivan, Anna Nova, Goetz Steeger, Berivan Ahmad, Wassim Mukdad, Tobias Unterberg /// Einlass ab 18 Uhr
    Ort: Friedenskirche Grünau Don - Ugoletti - Platz
    Berlin, Berlin 12527
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 01.09. um 19:00 Uhr

    TIPP Friedenskonzert Mit Musikern aus Polen, England, Syrien und Deutschland: Justin Sullivan, Anna Nova, Goetz Steeger, Berivan Ahmad, Wassim Mukdad, Tobias Unterberg//Einlass ab 18 Uhr Einlass ab 18 Uhr Friedenskirche Grünau Don - Ugoletti - Platz, 12527 Berlin www.friedenskonzert.berlin www.kunsthofkoepenick.de Justin Sullivan Anna Nova Goetz Steeger Berivan Ahmad Wassim Mugdad Tobias Unterberg 01. September 19 Uhr FRIEDENSKIRCHE GRÜNAU EINTRITT FREI Unterstützt mit Sondermitteln der BVV Treptow-Köpenick

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 04.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    Musikanstalt

    Musik im Park geht ins Winterquartier, die Kunstanstalt wird zur Musikanstalt.
    Ort: Kunstanstalt Seelenbinderstr 26
    Berlin, Berlin 12555 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 04.09. um 18:0020:30
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 18:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Mai 2020 wiederholt wird.

    Uhr

    Musik im Park geht ins Winterquartier, die Kunstanstalt wird zur Musikanstalt

    Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 05.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    The MashMen

    Gärtner-Treff „Der Grüne Daumen“ /// The MashMen – das sind fünf Profimusiker, die ihre Lieblingssongs ganz tief aus Bauch, Herz und Seele spielen. Sie verknüpfen All-Time-Favourites und echte Musikliebhabertitel wie eine bunte Patchwork-Schlaghose. Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden auf turbulente Brüche mitgenommen, die Spaß machen und nicht zu erwarten sind. Musikalische Freiräume werden mit virtuosen Soli gespickt. Alles jedoch mit Augenzwinkern und einer gehörigen Portion Humor und Plemm-Plemm.
    Ort: Späth’sche Baumschulen Späthstraße 80/81
    Berlin, 12437 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 05.09. um 19:0021:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine ganztägige Veranstaltung, die um 19:00 Uhr am First. Tag des Monats stattfindet und bis zum 7. November 2019 wiederholt wird.

    Uhr

    The MashMen sind ab sofort die Hausband der Späth’schen Baumschulen beim Gärtner-Treff „Der Grüne Daumen“. The MashMen – das sind fünf Profimusiker, die ihre Lieblingssongs ganz tief aus Bauch, Herz und Seele spielen.   The MashMen verknüpfen All-Time-Favourites und echte Musikliebhabertitel wie eine bunte Patchwork-Schlaghose. Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden auf turbulente Brüche mitgenommen, die Spaß machen und nicht zu erwarten sind. Musikalische Freiräume werden mit virtuosen Soli gespickt. Alles jedoch mit Augenzwinkern und einer gehörigen Portion Humor und Plemm-Plemm.…

    Mehr erfahren »
  • Freitag, 06.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    Vicente Patiz – Gitarrenkonzert

    Die Konzerte von ihm sind mitreißende Performance und Balsam für Herz und Seele. Vicente schafft mit Gitarren, Didgeridoo, Low Whistle, Percussion und 42saitiger Harfengitarre Klangwelten, die von Flamenco bis Jazz und Weltmusik reichen.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 06.09. um 18:00 Uhr

    Vicente Patiz - Gitarrenkonzert Die Konzerte von ihm sind mitreißende Performance und Balsam für Herz und Seele. Vicente schafft mit Gitarren, Didgeridoo, Low Whistle, Percussion und 42saitiger Harfengitarre Klangwelten, die von Flamenco bis Jazz und Weltmusik reichen. Freitag, 06.09., 18.00 Uhr Gitarrenkonzert Vicente Patiz steht allein auf der Bühne und entfacht ein orchestrales Feuerwerk. Die Konzerte von ihm sind mitreißende Performance und Balsam für Herz und Seele. Seine Klanglandschaften sind vielfach preisgekrönt. Vicente schafft mit Gitarren, Didgeridoo, Low Whistle, Percussion…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    D:uel – Claudia Brücker und Susanne Freytag perform the Music of Propaganda

    1982 gründete, das ehemalige Mitglied der Band „Die Krupps“, Ralf Dörper Propaganda. Propaganda entsprang der lebendigen Düsseldorfer Punk und New Wave Bewegung, wie „Die Krupps“, „Male“, „DAF“, „Fehlfarben“ und die „Toten Hosen“. 1983 stießen Michael Mertens, ein begeisterter und professioneller Percussion-Experte, bis dahin bei den Düsseldorfer Philharmonikern und Claudia Brücker zu dem Trio.
    Ort: Columbia Theater Columbiadamm 9-11
    Berlin, Berlin 10965 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 06.09. um 20:00 Uhr

    D:uel Claudia Brücker und Susanne Freytag perform the Music of Propaganda 1982 gründete, das ehemalige Mitglied der Band „Die Krupps“, Ralf Dörper Propaganda. Propaganda entsprang der lebendigen Düsseldorfer Punk und New Wave Bewegung, wie „Die Krupps“, „Male“, „DAF“, „Fehlfarben“ und die „Toten Hosen“. 1983 stießen Michael Mertens, ein begeisterter und professioneller Percussion-Experte, bis dahin bei den Düsseldorfer Philharmonikern und Claudia Brücker zu dem Trio. D:uel Claudia Brücker und Susanne Freytag perform the Music of Propaganda 1982 gründete, das ehemalige Mitglied…

    Mehr erfahren »
  • Samstag, 07.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    23. Musiksommer am Müggelsee

    „Beflügelt durch die Sommernacht“ Bläserquintett „cinq couleurs“ Elke Lange – Flöte; Thomas Ernert – Oboe; Sebastian Gette – Klarinette; Katja Borggrefe – Horn; Kay Stöckel – Fagott /// Werke von F. Mendelssohn Bartholdy, E. Grieg, Eugene Bozza und Karl Pilss
    Beginn: Samstag, 07.09. um 18:0019:30 Uhr

    Bläserquintett „cinq couleurs“ Elke Lange – Flöte; Thomas Ernert – Oboe; Sebastian Gette – Klarinette; Katja Borggrefe – Horn; Kay Stöckel – Fagott Werke von F. Mendelssohn Bartholdy, E. Grieg, Eugene Bozza und Karl Pilss

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Andy Robson Trio

    Andy Robson (Git/Voc) ist nun seit gut 20 Jahren auf deutschen Bühnenunterwegs. Das Besondere an dem aktuellen Repertoire ist, dass dabei neben vielen Klassikern der Rock-, Blues- und Soulgeschichte auch viele aktuelle Songs der letzten Jahre zu Gehör gebracht werden. Diese modernen, oft aufwendig und zum Teil elektronisch produzierten Songs im klassischen Power-Rock-Trio-Sound neu zu arrangieren und erklingen zu lassen ist eine Herausforderung und gleichzeitig ein großer Spaß für die Band und das Publikum, das eingeladen ist zu tanzen, mitzusingen, „abzurocken“ oder einfach zuzuhören.
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 07.09. um 20:0023:00 Uhr

    Andy Robson (Git/Voc) ist nun seit gut 20 Jahren auf deutschen Bühnenunterwegs. Dabei führte ihn sein weg durch diverse Bands und Projekte. Der Fokus lag dabei fast immer auf „Roots Music“. Das heißt Blues, Blues-Rock, Classic Rock, Soul, Funk, R’n’B und in Ansätzen auch Jazz, Country und Rock’n’Roll - also auf sämtlichen (vornehmlich) us-amerikanischen Musikstilen, die in den letzten 50-60 Jahren prägend für den Verlauf von populärer Musik waren. Seit kurzem ist er nun auch mit seinem neu gegründeten Andy…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 08.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    Après Church beim KunstHofKöpenick e.V.

    Fast 30 Jahre lang hat Frau Schmitt an der Violine die Tiefen der Rock- und Folkmusik ausgelotet. Mit Bands wie „Subway to Sally“ und den „17 Hippies“ ist sie um die Welt gereist. Mit ihrer Band MIAO KING macht sie Station in Berlin. Mit einer spannenden Mischung aus Folk- und Weltmusik will sie Ihr Publikum mitnehmen auf eine musikalische Reise rund um die Welt. Mit von der Party sind Georg Bauersfeld an der Gitarre und Groovegarant Sebastian Meyer am Schlagzeug. Als besonderes Bonbon wird die Band an diesem Tag noch von ein paar Gastmusikern unterstützt.
    Ort: Kunsthof Köpenick e.V. Alt-Köpenick 12
    Berlin, 12555
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 08.09. um 11:3013:00 Uhr

    Hallo Nachbarn, hört ihr die Glocken macht euch auf die Socken. Immer Sonntag, immer Eintritt frei, immer 11.30 Uhr, immer draußen Diesen Sonntag –MIAO KING - Fast 30 Jahre lang hat Frau Schmitt an der Violine die Tiefen der Rock- und Folkmusik ausgelotet. Mit Bands wie „Subway to Sally“ und den „17 Hippies“ ist sie um die Welt gereist. Mit ihrer Band MIAO KING macht sie Station in Berlin. Mit einer spannenden Mischung aus Folk- und Weltmusik will sie Ihr…

    Mehr erfahren »
  • Montag, 09.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    Gefährlich nah

    Helena Goldt singt, interpretiert und spielt mit Chansons, Liedern und Songs aus der Dreigroschenoper, von Edith Piaf aber auch Pop Songs von Abba und Kompositionen aus eigener Feder wie „Achterbahn“, „Wir leben nur zweimal“, „Du bist eine Granate“ ihres aktuellen Albums „Gefährlich nah“. Den Zuschauer erwartet eine weltumspannende Reise voller Sehnsucht, Rausch, Melancholie und Lust aufs Leben. Eine mitreisend, unterhaltende Bühnenshow für Herz, Kopf und vor allem Seele. Als Reisebegleiter mit dabei ist der italienische Ausnahme-Musiker Ludovico Fulci, der sein emotional, packendes Klavierspiel in jahrelanger Zusammen – arbeit mit und für Ennio Morricone perfektioniert hat.
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Montag, 09.09. um 18:00 Uhr

    Gefährlich nah Helena Goldt singt, interpretiert und spielt mit Chansons, Liedern und Songs aus der Dreigroschenoper, von Edith Piaf aber auch Pop Songs von Abba und Kompositionen aus eigener Feder wie „Achterbahn“, „Wir leben nur zweimal“, „Du bist eine Granate“ ihres aktuellen Albums „Gefährlich nah“. Den Zuschauer erwartet eine weltumspannende Reise voller Sehnsucht, Rausch, Melancholie und Lust aufs Leben. Eine mitreisend, unterhaltende Bühnenshow für Herz, Kopf und vor allem Seele. Als Reisebegleiter mit dabei ist der italienische Ausnahme-Musiker Ludovico Fulci,…

    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 11.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    Musikanstalt

    Musik im Park geht ins Winterquartier, die Kunstanstalt wird zur Musikanstalt.
    Ort: Kunstanstalt Seelenbinderstr 26
    Berlin, Berlin 12555 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 11.09. um 18:0020:30
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 18:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 27. Mai 2020 wiederholt wird.

    Uhr

    Musik im Park geht ins Winterquartier, die Kunstanstalt wird zur Musikanstalt

    Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 12.09.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    The Colour out of Space

    Chapter 1-3 – Weltpremiere /// Lovecraft’s classic existential horror story, born again as gritty illustrations with a slow doom soundtrack: Andreas Hartung’s illustrated adaption of „The Colour out of Space“ is shown on the big screen – accompanied live by the Dunwich Orchestra.
    Ort: Theater im Delphi Gustav-Adolf-Str 2
    Berlin, 13086
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 12.09. um 20:00 Uhr

    TIPP Lovecraft's classic existential horror story, born again as gritty illustrations with a slow doom soundtrack: Andreas Hartung's illustrated adaption of "The Colour out of Space" is shown on the big screen - accompanied live by the Dunwich Orchestra. PROGRAM: · Opening show by the wonderfully magic Ava Bonam · The Dunwich Orchestra perform Chapter 1 – 3 live including Making of with never seen before impressions from the working process

    Mehr erfahren »
  • Freitag, 13.09.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    BELLES DE NUIT / Die Schönen der Nacht

    Ganz wunderbare Chansons mit Cécile Rose, begleitet von Trio Scho /// Freudenmädchen, Kokotte, Bordsteinschwalbe, Schlampe, Hure, oder einfach Nutte….. In ihrem dritten Programm nennt die französische Chansonsängerin Cécile Rose sie alle die Schönen der Nacht: les „Belles de Nuit“. In den Liedern von Juliette Gréco, Colette Renard, Gilbert Bécaud, und natürlich auch von Piaf, Brel und Brassens, erzählt sie von ihrem oft schweren Schicksal, aber auch von glamourösen Augenblicken, von Prostituierten mit einem großen Herzen, die sich trotz des Elends und eines alternden Körpers auf die Suche nach Liebe und einem Platz an der Sonne begeben. /// Ein Konzentrat aus Pariser Schnauze und französischer Poesie, mit einer Prise Erotik und Burlesque, untermalt von den wunderbar slavischen Klängen des Trio Scho.
    Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
    Berlin, 12489
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 13.09. um 19:00 Uhr

    Ganz wunderbare Chansons mit Cécile Rose, begleitet von Trio Scho Freudenmädchen, Kokotte, Bordsteinschwalbe, Schlampe, Hure, oder einfach Nutte….. In ihrem dritten Programm nennt die französische Chansonsängerin Cécile Rose sie alle die Schönen der Nacht: les « Belles de Nuit ». In den Liedern von Juliette Gréco, Colette Renard, Gilbert Bécaud, und natürlich auch von Piaf, Brel und Brassens, erzählt sie von ihrem oft schweren Schicksal, aber auch von glamourösen Augenblicken, von Prostituierten mit einem großen Herzen, die sich trotz des…

    Mehr erfahren »
  • Samstag, 14.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    Keimzeit und das Deutsche Filmorchester Babelsberg

    Die erste Kooperation zwischen Band und Orchester fand bereits 2010 statt. In den Folgejahren gab es wiederholt gemeinsame Auftritte. Somit war die gemeinsame Platte die logische Konsequenz. Präsentiert werden auf dem Album „Zusammen“ 15 Songs aus 30 Jahren Bandgeschichte, von Neugeschriebenem bis hin zum Keimzeit-Klassiker „Singapur“.
    Ort: Gärten der Welt Blumberger Damm 44
    Berlin, 12685 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 14.09. um 17:00 Uhr

    Die Band Keimzeit hat sich 1982 in Lütte bei Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) zunächst unter dem Namen „Jogger“ gegründet. Sie begann mit vier Geschwistern – drei Brüdern und einer Schwester. Geblieben sind Norbert (Gesang) und Hartmut Leisegang (Bass). Ihren kommerziell bislang größten Erfolg feierten Keimzeit mit dem Lied „Kling Klang“. Dies wurde unzählige Male gecovert, zuletzt von Heino auf seiner Rockplatte „Mit freundlichen Grüßen“.   Das Deutsche Filmorchester Babelsberg ist der Nachfolger des Ufa- und später Defa-Sinfonieorchesters. In den vergangenen 20…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Bohemian Rhapsody

    Bach, Schubert, Gershwin, Queen, de Falla, Piazzolla, Pärt und Nirvana u.a. Der Kontrast aus Modernem und Traditionellem macht den Reiz und den Erfolg von The Modern Cello-Piano Duo aus. Die monumentale Architektur und die edle Melodie der Wiener Klassik treffen auf Salsa Nueva und Jazz-Standards. Virtuose Highlights werden mit Niccolo Paganini gesetzt. Starkes Temperament bis zum Archaischen bringen spanische Tänze von Enrique Granados und Manuel de Falla.
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Erkner, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 14.09. um 17:00 Uhr

    Bohemian Rhapsody Bach, Schubert, Gershwin, Queen, de Falla, Piazzolla, Pärt und Nirvana u.a. Der Kontrast aus Modernem und Traditionellem macht den Reiz und den Erfolg von The Modern Cello-Piano Duo aus. Die monumentale Architektur und die edle Melodie der Wiener Klassik treffen auf Salsa Nueva und Jazz-Standards. Virtuose Highlights werden mit Niccolo Paganini gesetzt. Starkes Temperament bis zum Archaischen bringen spanische Tänze von Enrique Granados und Manuel de Falla. Samstag, 17.00 Uhr Bohemian Rhapsody Bach, Schubert, Gershwin, Queen, de Falla,…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Klassik in Grünau – Duo Two 4piano

    Beim Rheingau Musikfestival fielen Katerina und Alexey einander erstmals ins Auge; beide Pianisten gaben dort ihr Debüt . Kurz darauf gründeten die aufstrebenden Musiker das Klavierduo TWO4PIANO. Sie spielen an dem Abend aus dem Klavierwerk von Felix Mendelssohn Bartholdy, Bedřich Smetana, Pjotr Tschaikowsky, Sergei Rachmaninov, Maurice Ravel und George Gershwin.
    Ort: Familienzentrum Kita Baderseestraße 1
    Berlin-Grünau, Berlin 12527 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Samstag, 14.09. um 19:30 Uhr

    Klassik in Grünau - Duo Two 4piano Beim Rheingau Musikfestival fielen Katerina und Alexey einander erstmals ins Auge; beide Pianisten gaben dort ihr Debüt . Kurz darauf gründeten die aufstrebenden Musiker das Klavierduo TWO4PIANO. Sie spielen an dem Abend aus dem Klavierwerk von Felix Mendelssohn Bartholdy, Bedřich Smetana, Pjotr Tschaikowsky, Sergei Rachmaninov, Maurice Ravel und George Gershwin. Als sich Katerina Moskaleva und Alexey Pudinov trafen, war es, als kämen zwei verschiedene Naturkräfte zusammen: weiblich und männlich, Ebbe und Flut, Feuer…

    Mehr erfahren »
  • Sonntag, 15.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    Mein kleiner grüner Kaktus

    Variationen der Liebe in alten Schlagern und Chansons, mit Michael Schirmer (Gesang) und Joyce Henderson (Piano), MATINEE
    Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
    Berlin, 12555 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 15.09. um 11:0012:00 Uhr

    Variationen der Liebe in alten Schlagern und Chansons, mit Michael Schirmer (Gesang) und Joyce Henderson (Piano), MATINEE

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Après church beim Kunsthof Köpenick e.V.

    Hallo Nachbarn, hört ihr die Glocken macht euch auf die Socken. Immer Sonntag, immer Eintritt frei, immer 11.30 Uhr, immer draußen. Diesen Sonntag: KAETSCH feat. Olli Becker (Speiches Monokel-Jessica) /// Kaetsch (Markus Paulick) Berliner Musiker/Singer-/Songwriter jenseits der Glitzermitte. Musik handgemacht und authentisch, echt, nahbar, schnörkelfrei, wenig Show, guter Rock mit Herz und Seele.
    Ort:
    Beginn: Sonntag, 15.09. um 11:3013:00 Uhr

    Hallo Nachbarn, hört ihr die Glocken macht euch auf die Socken. Immer Sonntag, immer Eintritt frei, immer 11.30 Uhr, immer draußen Diesen Sonntag – KAETSCH feat. Olli Becker (Speiches Monokel-Jessica) Kaetsch (Markus Paulick) Berliner Musiker/Singer-/Songwriter jenseits der Glitzermitte. Musik handgemacht und authentisch, echt, nahbar, schnörkelfrei, wenig Show, guter Rock mit Herz und Seele. www.kaetsch-musik.de

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Fallcantare

    Herbstliches Chorkonzert mit Kammerchor Vocantare /// Es erklingen Werke von Bruckner, Mendelssohn u.a. sowie Volkslieder in neuem Gewand /// Leitung : Nils Jensen
    Ort: Christuskirche Schöneweide Firlstraße 16
    Berlin, Berlin 12459 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 15.09. um 18:0019:30 Uhr

    Herbstliches Chorkonzert mit Kammerchor Vocantare /// Es erklingen Werke von Bruckner, Mendelssohn u.a. sowie Volkslieder in neuem Gewand /// Leitung : Nils Jensen

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren