Ouuh Mann! Machen die wirklich ernst? Wollen die das wirklich durchziehen? Das ganze Jahr 2009 mit exklusiv illustrierten Titeln? Das wollen wir doch erstmal sehen, ob die das durchhalten, diese Redaktionsspinner …

Apropos Durchhaltevermögen: Gutgehen lassen hat man es sich in den vergangenen Wochen ja zur Genüge: Weihnachtsgans, geistige Getränke, Restevernichtung und dabei auf keinen Fall nicht rausgehen, weil war ja glatt! Das Maulbeerblatt hilft dem geneigten Leser in der nächsten Ausgabe, seinem Freund, dem Körper, mal auf andere Art Aufmerksamkeit zu widmen: Denn jetzt ist noch Zeit, sich um seine Bikinifigur ’09 zu kümmern. Daher gibt es ein paar Tipps in Sachen Körper und Geist, Wellbeing und Fitness. Aber zurück zur Spinnerei: Um was geht es eigentlich auf dieser rätselhaften Titelillustration von Roland Beier? Etwa um das (etwas schlampig errechnete) Jubiläum einer Stadt im Südosten von Berlin?

Bleibt gespannt!

Es grüßt
der Maulbeermann


Matthias Vorbau

Ein Beitrag von Matthias Vorbau

Matthias Vorbau nennt sich Chefredakteur des Maulbeerblattes. Eigentlich ist er Kommunikationsdesigner mit Diplom. Zitat: "Das Leben zwingt einen zu zahlreichen freiwilligen Entscheidungen."