Kritzelfelsen auf Rügen Hommage an den Jubilar Caspar David Friedrich

Was kommt?

Kritzelei von Steffen Thiemann Ich erinnere mich noch, wie eine Nachbarin, mit der wir auf das neue Jahr anstießen, das eben vergangene Jahr mit den Worten hinter sich zu lassen hoffte, „gut, dass es zu Ende ist.“ Sie bezog dies auf den politischen und kulturellen Albtraum der in jenem (vor Jahren)...

Reise im Heißluftballon – zu Besuch bei den Delfinen in Venedig

Urlaub für alle!

iStock/fourbaux Um ein solches Objekt der Betrachtung handelt es sich bei dem „Reisebüro an das schönste Ende der Welt“ in der Köpenicker Grünstraße. Reisebüros, das muss heute, die Älteren werden sich noch erinnern, kurz erklärt werden, Reisebüros waren Läden, in die man hineinging, bevor man verreisen wollte. So wie zum Bäcker,...

Der Hauptmann geht baden

Totgesagte sterben länger

Dass der Versuch, den Kleinkriminellen Wilhelm Voigt in seiner Paraderolle des Hauptmanns von Köpenick als immaterielles Kulturerbe ins 21. Jahrhundert hinüberzuretten, scheitern musste, liegt an der fehlenden Ernsthaftigkeit einer Initiative, die über eine nur mäßig komische Geschichte – an die an dieser Stelle nicht erinnert werden muss – mit schenkelschlagender...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner