Das Oderbruch zum Anfassen

Ein Besuch im Oderbruch Museum Altranft

Im Oderbruch Museum kann man das Oderbruch hautnah erleben. Das Museum lädt dazu ein alles auszuprobieren, Dinge in die Hand zu nehmen und zu untersuchen und so einen tieferen Einblick in die Geschichte und Entwicklung des Oderbruchs gewinnen. In den Ausstellungen kommen auch die Bewohner der Region selbst zu Wort und geben ihr Wissen selbst weiter.

Wir haben dem Museum einen Besuch abgestattet und sprachen mit Nora Scholz und Alex Schirmer über ihre Arbeit in dem ehemaligen Schloss Altranft. Begleitet uns auf dieser Entdeckungsreise zum Abenteuerspielplatz Oderbruch und erlebt das Museum in Altranft mit eigenen Augen und Händen.


Maulbärklipp

Eichen sollen weichen

Die Tangentiale Verbindung Ost ist eine schon seit langem geplante Straßenverbindung im Berliner Osten. Zwei von drei Abschnitten sind da...

Küken und Schweinesperma Maulbärklipp

Kükenpolitik

Die Veterinärmedizinerin Sabine Buder bewirbt sich im Wahlkreis Märkisch Oderland, Barnim II um ein Direktmandat für den Deutschen Bundestag. Wir...

Carolin Weingart im Interview mit Nico Schmolke unter der Minna-Todenhagen-Brücke Maulbärklipp

New Kid In Town

Carolin Weingart ist in Belgrad geboren und wuchs in Berlin-Köpenick auf. Sie studierte in Jena, war Geschäftsführerin des kommunalpolitischen Forums...