Freikarten für die Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ

237Q4886©-UWEHAUTH Das Maulbeerblatt verschenkt 2x2 Freikarten für das Märchen von Tari Taro und dem Weihnachtsmann (Musiktheater Rumpelstil): Einfach über das Kontaktformular dieser schönen Seite melden und schon wisst Ihr , was ihr am Sonntag, den 22.12., 15:30 Uhr so macht … Tari Taro ist ein liebenswerter Stadtvagabund. Er gerät in das üble Spiel von zwei skrupellosen Bösewichtern der feinen Gesellschaft, dem raffinierten Mister Master de Luxe und der reichen Dame Floretta Sensationella. Die beiden versprechen Tari Taro eine silberne Flöte, mit der man Töne aus purem Gold erklingen lassen kann. Natürlich fliegt der Schwindel bald auf, aber Tari Taro hat sich mit seiner Unterschrift auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Wie das wohl endet? Nun ja, es ist ein Märchen, und der Weihnachtsmann und jede Menge Kinder sind ja glücklicherweise auch noch da … Mit dabei: Die Tänzerinnen und Tänzern der TanzZwiEt Berlin. Ein Stück für Kinder ab fünf Jahren, bei dem Groß und Klein warm ums Herz wird - mit kraftvoller Live-Musik zum Mitsingen und Mittanzen.  
Matzes DVDip

Unheimliches in heimischen Wäldern

Eine Stimme in meinem Kopf schreit „Lauf!“ und meine Beine reagieren sofort. Sie wählen das dichte, leicht ansteigende Waldstück vor...

In Furcht vor Wuzilla vereint: Wuhlebär und Erpebär Wuhle-Safari

Schreckenswurm Wuzilla offenbar immer noch aktiv

Foto: Lutz Wunder Der Überlieferung nach erschien Wuzilla erstmals im Jahre 1478 am 21. Juni, ein Tag, an dem große Teile...

Maulbeertipp

McKinley Black – Die Macherin

Sie stammt aus Cape Cod, Massachusetts (USA) und lebt seit zehn Jahren in Berlin. Sie ist eine der bedeutendsten Solokünstlerinnen...