Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten? › Filmvortrag

Sonntag, 15.09.

Veranstaltungskategorien:
,

Friedrichshagener Sonntagsspaziergang im und mit den Grünen

Bündnis 90/Die Grüne lädt ein. Mit anschließender Filmvorführung “Fair Traders” im Union Filmtheater. Treffpunkt: S-Bahnhof Friedrichshagen
Ort: S Friedrichshagen Fürstenwalder Damm 200
12587, Berlin 12587 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 15.09. um 10:0017:00 Uhr

Friedrichshagener Sonntagsspaziergang im und mit den Grünen Bündnis 90/Die Grüne lädt ein. Mit anschließender Filmvorführung "Fair Traders" im Union Filmtheater. Treffpunkt: S-Bahnhof Friedrichshagen 15.09.2019 10.00

Mehr erfahren »
  • Dienstag, 17.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    „Die Kraniche ziehen“

    Filmvortrag zum Beginn des 2. Weltkriegs vor 80 Jahren /// Für immer wollten sie zusammengehören. Doch bei Kriegsausbruch geht Boris an die Front und kehrt nicht mehr zurück. Weronika heiratet seinen Bruder, hört aber niemals auf, Boris zu lieben… Filmwissenschaftlerin Irina Vogt präsentiert das mit der goldenen Palme von Cannes ausgezeichnete Melodram (UdSSR 1957 / Regie: M.Kalatosow)
    Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
    Berlin, Berlin 12437 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 17.09. um 19:00 Uhr

    Für immer wollten sie zusammengehören. Doch bei Kriegsausbruch geht Boris an die Front und kehrt nicht mehr zurück. Weronika heiratet seinen Bruder, hört aber niemals auf, Boris zu lieben… Filmwissenschaftlerin Irina Vogt präsentiert das mit der goldenen Palme von Cannes ausgezeichnete Melodram (UdSSR 1957 / Regie: M.Kalatosow)

    Mehr erfahren »
  • Freitag, 27.09.
  • Veranstaltungskategorie:

    Filmvortrag: „Betrogen bis zum jüngsten Tag“

    Im Juni 1941, nahe der litauischen Grenze, töten drei Wehrmachtssoldaten aus Versehen die Tochter ihres Hauptmanns. Alle wollen das Unglück vertuschen, auch um sich selbst zu retten… Filmwissenschaftlerin Irina Vogt präsentiert die Verfilmung der Novelle „Die Kameraden“, die sich konsequent an die Intentionen des Autors Franz Fühmann hält: Nüchterner Erzählstil ohne Pathos und Heroisierung.
    Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
    Berlin, Berlin 12526 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 27.09. um 19:00 Uhr

    Im Juni 1941, nahe der litauischen Grenze, töten drei Wehrmachtssoldaten aus Versehen die Tochter ihres Hauptmanns. Alle wollen das Unglück vertuschen, auch um sich selbst zu retten… Filmwissenschaftlerin Irina Vogt präsentiert die Verfilmung der Novelle „Die Kameraden“, die sich konsequent an die Intentionen des Autors Franz Fühmann hält: Nüchterner Erzählstil ohne Pathos und Heroisierung.

    Mehr erfahren »

    Freitag, 04.10.

    Veranstaltungskategorie:

    Fontanes Wanderungen

    Filmvorführung. Oderland – Rhinland – Spreeland “Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat haben.” Regie: Bernd Sallmann
    Ort: Waldkapelle Hessenwinkel Waldstraße (Bushaltestelle Linie 161)
    Berlin, 12589 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Freitag, 04.10. um 19:30 Uhr

    Fontanes Wanderungen Filmvorführung. Oderland - Rhinland - Spreeland "Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat haben." Regie: Bernd Sallmann Freitag, 04. Oktober 2019, 19.30 Uhr Filmvorführung: "Fontanes Wanderungen" Oderland - Rhinland - Spreeland "Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat haben" Regie: Bernd Sallmann

    Mehr erfahren »

    Sonntag, 19.01.

    Veranstaltungskategorien:
    , , ,

    Als Passagier auf Frachtschiffen

    In 80 Tagen um die Welt: Durch den Panamakanal und den Suezkanal Videovortrag mit Dr. Ing. Peter Rößner /// Gibt es noch „Seefahrtromantik“ auf den grossen Frachtschiffen? Was macht ein Passagier so lange auf dem Schiff? Um das zu erkunden, fuhr Dr. Peter Rößner mit Containerschiffen über die Weltmeere. In einem Videovortrag wird er Ihnen anhand einer dieser Reisen von Rotterdam und zurück nach Hamburg über u.a. den Panamakanal, Tahiti, Australien, Singapur und den Suezkanal versuchen, diese Fragen zu beantworten. Verweilen Sie auf der Brücke und im Maschinenraum, beobachten Sie die Crew bei der Arbeit, feiern Sie mit der Mannschaft, baden Sie im eigenen Pool, genießen Sie die Ruhe an Deck, beobachten Sie die Verladung der Container im Hafen, erleben Sie Sturm auf dem Atlantik und Sonne auf dem Pazifik, überqueren Sie den Äquator und die Datumsgrenze, lernen Sie die pazifische Inselwelt kennen, gehen Sie an Land in 12 Häfen rund um die Welt.
    Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
    Schöneiche, Berlin 15566 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: 19. Januar 2020 um 16:0018:00 Uhr

    In 80 Tagen um die Welt: Durch den Panamakanal und den Suezkanal Videovortrag mit Dr. Ing. Peter Rößner Gibt es noch „Seefahrtromantik“ auf den grossen Frachtschiffen? Was macht ein Passagier so lange auf dem Schiff? Um das zu erkunden, fuhr Dr. Peter Rößner mit Containerschiffen über die Weltmeere. In einem Videovortrag wird er Ihnen anhand einer dieser Reisen von Rotterdam und zurück nach Hamburg über u.a. den Panamakanal, Tahiti, Australien, Singapur und den Suezkanal versuchen, diese Fragen zu beantworten. Verweilen…

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren