Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten? › Kabarett

Samstag, 23.03.

Veranstaltungskategorie:

Bonbonfabrik

Eine merkwürdige Revue über ein merkwürdiges Land! Lassen Sie sich mitnehmen, auf eine kabarettistische Zeitreise!
Ort: Bürgerhaus Altglienicke Ortolfstr. 182
Berlin, 12524 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 23.03. um 14:3017:00 Uhr

Eine merkwürdige Revue über ein merkwürdiges Land! Lassen Sie sich mitnehmen, auf eine kabarettistische Zeitreise!

Mehr erfahren »
  • Sonntag, 31.03.
  • Veranstaltungskategorie:

    Gruppe MTS

    Liedkabarett – makaber, taktlos aber sauber. 2017 bestritten die Zweiunterhalter ihre erste Abschiedstournee. 2018 folgte das erste Comeback und logischerweise kommt nunmehr die zweite Abschiedstour. Auf vielfachen Wunsch erklingen unverzichtbare Klassiker wie die „Ballade vom Förster“, „Ein Pferd wie du und ich“ oder die „Ballade in Blech“, aber natürlich gibt es auch wieder neue Lieder, Gags und Limericks. Damit ist auch 2019 für viel Spaß und gute Laune gesorgt unter dem Motto: Wird der Alltag mal zum Stress, erholt man sich bei MTS!
    Ort: Rathaus Friedrichshagen Bölschestraße 87/88
    Berlin, 12587 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 31.03. um 16:0017:00 Uhr

    2019 – NEUES PROGRAMM „Wird der Alltag mal zum Stress, erholt man sich bei MTS!“ Im November 1973 gründeten in Ostberlin Freunde des burlesken Bänkelgesangs das mobile Liedkabarett MTS und eroberten mit Mut, Tatendrang und Schönheit schnell die Herzen all jener, die Spaß am Zuhören haben. Heute stehen auf der Bühne der inzwischen nicht mehr ganz so jugendliche Gründer, Texter und Sänger Thomas Schmitt – mit entsprechender Konfektionsgröße und Frisur – und sein langjähriger musikalischer Begleiter Frank Sültemeyer (Gitarre, Keyboard,…

    Mehr erfahren »

    Mittwoch, 24.04.

    Veranstaltungskategorie:

    So jung kommen wir nie mehr zusammen!

    Sie passen zusammen wie zwei Puzzleteile aus verschiedenen Kartons, aber sie sind trotzdem Halbschwestern. Und sie sind heute in Erkner! Die Becker und Frau Sierp, das chaotisch-charismatischste Comedy-Duo Thekentratsch des Ruhrgebiets. Mittlerweile brauchen sie einen Taschenrechner zum zählen ihrer Geburtstagskerzen. Darum wissen sie: so jung kommen wir nie mehr zusammen! Aber eigentlich kommen die beiden sowieso nicht zusammen. Höchstens auf der Bühne. Ansonsten gehen sie sich aus dem Weg, denn bis auf ihre Mutter haben sie nichts gemeinsam. Außer vielleicht einer herzlichen Abneigung gegeneinander. Denn die eine, Frau Sierp, ist das haltbarste Trockengesteck von Dinslaken und hat den Esprit einer abgelaufenen Schlaftablette. Und die andere ist die Becker – ein emotionales Atomkraftwerk mit Rissen im Reaktor.
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Erkner, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 24.04. um 19:00 Uhr

      Duo Thekentratsch, Die Becker und Frau Sierp   Sie passen zusammen wie zwei Puzzleteile aus verschiedenen Kartons, aber sie sind trotzdem Halbschwestern. Und sie sind heute in Erkner! Die Becker und Frau Sierp, das chaotisch-charismatischste Comedy-Duo Thekentratsch des Ruhrgebiets. Mittlerweile brauchen sie einen Taschenrechner zum zählen ihrer Geburtstagskerzen. Darum wissen sie: so jung kommen wir nie mehr zusammen! Aber eigentlich kommen die beiden sowieso nicht zusammen. Höchstens auf der Bühne. Ansonsten gehen sie sich aus dem Weg, denn bis…

    Mehr erfahren »
  • Donnerstag, 25.04.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Berliner Kabarett & Tangomusik mit dem Duo PianLola

    Chanson und argentinische Tangomusik der 20er bis 60er Jahre mit LOLA BOLZE (Gesang) und JORGE IDELSOHN (Piano).
    Ort: Kiezklub Gerard Philipe Karl-Kunger-Straße 30
    Berlin, Berlin 12435 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Donnerstag, 25.04. um 15:0017:00 Uhr

    Berliner Kabarett & Tangomusik mit dem Duo PianLola Chanson und argentinische Tangomusik der 20er bis 60er Jahre mit LOLA BOLZE (Gesang) und JORGE IDELSOHN (Piano). Donnerstag, 25. April 2019 Eintritt: 2.50 € Wir bitten um Anmeldung 25. April

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren