Sa 16.04. Japan-Benefiz-Konzert

Japan-Benefiz Umgetrieben von den bedrückenden Berichten aus Japan und wütend auf schäbiges deutsches Regierungsversagen haben sich Musiker und Organisatoren zusammengefunden, um sich selbst aus der passiven Position des Zuschauers zu befreien. Am 16 April wollen sie das tun, was sie am besten können – Musik spielen! Jörn Paschke und Karsten Kennert veranstalten gemeinsam mit Uwe Quiring im neuen Club GENERAL DEALER in Oberschöneweide ein Benefizkonzert für die Katastrophenopfer in Japan. Folgende Bands haben spontan zugesagt: Cousin, Ruperts Kitchen Orchester, Thinmen, Don Kortisone und Traveling O-Weide. Für Moderation und Aftershow sorgt Oliver Reckin und Dj Ron Kümmel.

Jacob Zellmer, Fraktionsvorsitzender der Treptow-Köpenicker Grünen Lebensräume

Parkplätze und ein bisschen Wald

Foto: Matthias Vorbau Um dies durchzusetzen, sollen die Planungen des Bezirksamtes, dort großflächig zu roden und an Stelle von Bäumen und...

Alfs Allerlei

Von unterwegs

Hallo Matthias, ich weiß, dass heute Deadline ist. Unglücklicherweise konnte ich über das Wochenende keine Geschichte schreiben, weil ich in England...

Schachecke

Gute Strategie ist kein Kinderspiel

Wie beim Schach die richtige Strategie aussieht, darüber gibt es unterschiedliche Meinungen. Nicht nur auf dem Brett, sondern auch beim...