verfilztSpitzenfilz aus Friedrichshagen

Leichtes fest für die Ewigkeit machen, Plastisches weich und anschmiegsam formen – an die Grenzen des mit dem Material Machbaren gehen. Das sind die Intentionen, mit denen die diplomierte Textiltechnikerin ihre Kreationen angeht. Perfektion liegt für Sabine Reichert-Kassube auf einer anderen Ebene: Dabei entstehen unter ihren Händen aus Wolle, Seide und Spitzenstoffen feenzarte Gebilde, die an farbige Spinnennetze erinnern, phantasievolle Kleider in kraftvollen Farbklängen, Hüte, Schuhe, Accessoires und Schmuck. Wie aus einer anderen Welt wirken ihre Arbeiten. Sie laden zum Träumen, Fühlen und Verweilen ein. Manchmal zeigen sich beim zweiten Hinschauen liebevolle Details: Elfen, Kobolde und zauberhafte Wesen.