Was ist ein Online Casino ohne deutsche Lizenz?

Wofür gibt es überhaupt Casino Lizenzen? Die viel geliebten Casinospiele einfach zu verbieten, hat nicht gut geklappt. Viel besser scheint es, diese Art der Freizeitbeschäftigung genau zu regulieren, um Betrügereien auszuschließen. So dürfen sich die Kunden und Kundinnen maximal sicher fühlen, wenn sie am Roulette- oder Pokertisch Platz nehmen. Erste staatliche Lizenzen gab es für […]

Weiterlesen… from Was ist ein Online Casino ohne deutsche Lizenz?


Poetische Aussaat

Abseits von Beats und stärkeren HipHop-Einflüssen wie etwa bei Kae Tempest, begleiten Marie Antoinettes lyrische Einblicke eher klassische, analoge Instrumente, gespielt von Freunden und engen Bekannten. Der angemessene Soundtrack für meditative Mittagsschläfchen von ungeborenen, geborenen und wiedergeborenen Seelen. Wir schlenderten mit Marie Antoinette ein Stück um den Müggelsee, bekamen Antworten und sogar ein kleines Ständchen: […]

Weiterlesen… from Poetische Aussaat


Kryptowährungen

  Warum sind Kryptowährungen eine Konkurrenz zu klassischen Zahlungsmitteln und Währungen? Der ursprüngliche Zweck der Kryptowährungen war, ein einfaches und grenzenloses System für die direkte Abwicklung von Transaktionen zwischen zwei Partnern zu schaffen. Tatsächlich eignen nicht Kryptowährungen sehr gut dafür. Deshalb stellen sich viele auch die Frage, ob Kryptowährungen bald schon Teil der Kultur sind? […]

Weiterlesen… from Kryptowährungen


Krypto-Kunst – digital einzigartig

Fast wie traditionelle Kunst Wer sich mit dem Kauf von Kryptowährung auseinandersetzt und wie sich diese auch 2022 noch bestens kaufen lässt, der findet auf www.etf-nachrichten.de eine schlüssige Erklärung. Hier wird ebenfalls aufgezeigt, welche der digitalen Währungen in diesem Jahr noch im Wert deutlich steigen könnten. Wie beliebt das Thema im Allgemeinen ist, zeigen dabei eben […]

Weiterlesen… from Krypto-Kunst – digital einzigartig


Kryptowährungen bald schon Teil der Kultur?

Nicht ohne Grund gibt es immer Menschen, die über ein Investment in Kryptowährungen nachdenken. Grundsätzlich ist das keine schlechte Idee, aber es gibt einige Dinge, die unbedingt berücksichtigt werden sollten. Schwarze Schafe gibt es auch in der Krypto-Welt Bei Anlagen geht es um Geld und überall da, wo viel Geld im Spiel ist, müssen wir […]

Weiterlesen… from Kryptowährungen bald schon Teil der Kultur?


Vom Turm in den Tunnel

Als er wenig später euphorisiert vom Feuerwehrturm hinunterkletterte, entstand der gemeinsame Wunsch, über diesen performativen Moment hinaus etwas Bleibendes zu erschaffen. Doch bis dahin war es ein langer Weg, den Thiemann zusammen mit dem Klangbastler Leo Solter und ihrem gemeinsamen Projekt „Das Heulen der Wölfe“ unvergleichlich kurzweilig überbrückte. Nun ist es endlich soweit: Frau Seltmann […]

Weiterlesen… from Vom Turm in den Tunnel


Galerieleitung gerettet – Kunstblockade aufgelöst

Die Künstler*innen im Bezirk hatten über Monate gegen die Pläne der Politik protestiert. Vor dem Hintergrund der Bautätigkeiten in der letzten verbliebenen bezirklichen Galerie war deren Leitungsstelle für die zweijährige Sanierungszeit aus der Finanzplanung des Bezirkes verschwunden(!) Für die Übergangszeit, bis zum Wiedereinzug in die sanierte Alte Schule, sollte eine Volontärin die Galerie leiten, da […]

Weiterlesen… from Galerieleitung gerettet – Kunstblockade aufgelöst


Offene Ateliers 2020

An 13 Standorten laden 21 Kunstschaffende ein zu einem abwechslungsreichen Kunstparcours durch historische Häuser, Remisen und Gärten. Sie freuen sich auf den Austausch über ihre aktuellen Arbeiten in unterschiedlichsten Techniken und Gattungen der freien und auch angewandten Künste. Neben Malerei, Graphik, Zeichnung, Photographie, Skulptur, Plastik, Keramik, Porzellan und Textilkunst gilt es die für Friedrichshagen typische […]

Weiterlesen… from Offene Ateliers 2020


Gott, Guatemala, Glück, Geld und Grenzen

Im Gespräch mit der Journalistin Danuta Schmidt, die die Lese- und Gesprächsreihe „SonntagsLese“ seit 10 Jahren veranstaltet, sprach er über Eigenmacht und Ohnmacht, wenn er gestrandete Menschen auf seinem Weg zur Arbeit sehe, über Hoffnung und deren Gehalt für das Handeln, über Mangeldenken und auch über Opferverhalten, wenn Menschen nicht bereit sind, eigenverantwortlich ihr Leben […]

Weiterlesen… from Gott, Guatemala, Glück, Geld und Grenzen


Aus der Asche

Die Prophezeiung der Schicksalsschwestern ist gesprochen: „Troja wird fallen, und Aeneas, der Nachfahre des Gottes Zeus’ und Herrscher Trojas, wird ein neues Weltreich gründen. Rom soll dessen Name sein…“ Unterliegen selbst die Götter des Olymps der Unausweichlichkeit dieser Voraussagung? Die Göttermutter Hera möchte es genauer wissen und stößt den Lauf der Geschichte auf eigene Faust […]

Weiterlesen… from Aus der Asche


Vorsicht Frau!

Bereits in den Achtziger Jahren hatte sich die Berliner Liedermacherin Barbara Thalheim auf ihrem Album „Die Frau vom Mann“ dem Thema Frau & Gesellschaft zu nähern versucht. 2018  nahm sie den Gedanken wieder auf.  Neue Songs und  Prosatexte über Frauen, die Thalheim  in verschiedenen Regionen der Welt kennenlernte, entstehen. Und so repetiert sie im neuen […]

Weiterlesen… from Vorsicht Frau!


Jam mit Berlin Boogaloo

Jan Stolterfoht aka Jan Pelao, Gitarrist und Komponist, und seine Band Chill Faktor sind die Mastermind bei Berlin Boogaloo: Soul und Funk, die direkt in die Seele und die Beine gehen. Gewürzt sind ihre Auftritte mit einer guten Prise Jazz und Psychedelic Rock. Immer dabei: erlesene Gäste, zu denen auch die großartige Sängerin Pat Appleton […]

Weiterlesen… from Jam mit Berlin Boogaloo


Für Genießer und kulinarische Liebhaber

Winzerfamilien aus deutschen Weinanbaugebieten schenken edle Tropfen und richtige Schätze aus. Sie sind alle mit Herz und Leidenschaft dabei und lassen sich beim Weine verkosten gern in Plaudereien über Lese und Lagen, mineralische Charakter und fruchtige Aromen verwickeln. Das „Doc-Blue“-Duo und die wunderbare Akkordeonistin Galyna Classe sorgen dazu mit Live-Musik für beschwingte Stimmung. Es passt […]

Weiterlesen… from Für Genießer und kulinarische Liebhaber


Zwei Sonnen

Dirk Zöllner erinnert sich an seine erste Begegnung mit Steffi Breiting: „Die Gitarre kreiste und es war für mich wie eine Offenbarung als ihr besonders Timbre den Raum ausfüllte: Die deutsche Ausgabe von Marianne Faithfull! melodische englischsprachige Songs, rockig rau, mit einem Schuss Melancholie.“ Der Sänger und die Sängerin sind mittlerweile über zehn Jahre eng […]

Weiterlesen… from Zwei Sonnen


Am Anfang ist die Krise. Immer.

Am Anfang ist die Krise. Immer. Die Bühne schwebt im Raum. Die Darsteller fallen aus ihren Rollen. Das Endless house ist ein Tornado. Alles ist in Bewegung. Der Körper, der Geist, die Materie. Die Poesie des rechten Winkels krümmt sich vergeblich im Kreis. Das Wort ist nur noch ein Ton. Eine Farbe. Oder nur ein […]

Weiterlesen… from Am Anfang ist die Krise. Immer.


Rettet den Brunnen!

Der Brunnen auf dem Vorplatz entstand nach Entwürfen des Architekten Dr. Günter Stahn. Hans-Joachim Kunsch, Metallgestalter und Kunstschmied übernahm die Metallgestaltung. Die Keramikgestaltung stammt von der Künstlerin Ortrud Lerch. Damit der Brunnen wieder als Planschbecken zur Verfügung steht und als Wahrzeichen mit Leben erfüllt wird, sind aufwendige Sanierungsarbeiten notwendig. Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, bei […]

Weiterlesen… from Rettet den Brunnen!